USK Karl Utz gründet Solar-Joint-Venture

Am neuen Gemeinschaftsunternehmen, das unter SLS Solar Line Saxony GmbH firmiert, halten Roth & Rau 51% und USK 49% der Anteile. Wie es heißt, soll SLS künftig bevorzugt Roth & Rau mit Automatisierungsanlagen für die Solarzellenfertigung beliefern, das entsprechende Know-how stellt der Montageanlagenbauer USK zur Verfügung.

Die geplanten Produkte der SLS sind Komponenten für die Automatisierung von Anlagen und Turnkey-Linien für die Solarzellenfertigung. USK in Limbach-Oberfrohna ist global tätiger Anbieter von Sondermaschinen und Industrieanlagen der Montage-, Handhabungs- und Prüftechnik. Im vergangenen Geschäftsjahr wurden mit 270 Mitarbeitern 53 Mio. Euro Umsatz erwirtschaftet, für 2008 sind mehr als 60 Mio. Euro geplant.

Ansprechpartner für Medien

Ulrike Gloger MM MaschinenMarkt

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau

Der Maschinenbau ist einer der führenden Industriezweige Deutschlands. Im Maschinenbau haben sich inzwischen eigenständige Studiengänge wie Produktion und Logistik, Verfahrenstechnik, Fahrzeugtechnik, Fertigungstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik und andere etabliert.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Automatisierungstechnik, Bewegungstechnik, Antriebstechnik, Energietechnik, Fördertechnik, Kunststofftechnik, Leichtbau, Lagertechnik, Messtechnik, Werkzeugmaschinen, Regelungs- und Steuertechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Besser kleben im Leichtbau

Projekt GOHybrid optimiert Hybridverbindungen Leichtbau ist in der Mobilitätsbranche essentiell. Im Zuge der Mischbauweise mit Leichtmetallen und Faser-Kunststoff-Verbunden rücken hybride Klebverbindungen in den Fokus. Aufgrund der unterschiedlichen Wärmeausdehnungen der Materialien…

Benchmark für Einzelelektronenschaltkreise

Neues Analyseverfahren für eine abstrakte und universelle Beschreibung der Genauigkeit von Quantenschaltkreisen (Gemeinsame Presseinformation mit der Universität Lettland) Die Manipulation einzelner Elektronen mit dem Ziel, Quanteneffekte nutzbar zu machen, verspricht…

Solarer Wasserstoff: Photoanoden aus α-SnWO4 versprechen hohe Wirkungsgrade

Photoanoden aus Metalloxiden gelten als praktikable Lösung für die Erzeugung von Wasserstoff mit Sonnenlicht. So besitzt α-SnWO4 optimale elektronische Eigenschaften für die photoelektrochemische Wasserspaltung, korrodiert jedoch rasch. Schutzschichten aus Nickeloxid…

Partner & Förderer