Glanz, Schlagzähigkeit und geringe Schwindung: Moplen PP-Spritzgusstyp für Verpackungen und Formteile

Dieser nukleierte Spritzgusstyp verbindet ein sehr ausgeglichenes Verhältnis zwischen Steifigkeit und Zähigkeit mit leichter Verarbeitbarkeit, geringer Schwindung und sehr hohem Glanz. Auch nach Schlagbeanspruchung zeigt sich kein Weißbruch, die Tieftemperatur-Bruchfestigkeit ist hoch, und die Kratzfestigkeit übertrifft die heterophasischer PP-Copolymere. Das Material ist für den Lebensmittelkontakt zugelassen. Die Kombination dieser Eigenschaften eröffnet – je nach Anwendung – Möglichkeiten zur kosteneffizienten Substitution von ABS und Styrolpolymeren.

Zu den wichtigsten Einsatzmöglichkeiten von Moplen EP1904 zählen Haushaltswaren, Sportartikel, Spielwaren, dünnwandige Lebensmitteldosen sowie elektrische und elektronische Geräte. Die Produkte zeichnen sich durch hochglänzende Oberflächen aus, die in opak ebenso wie transluzenter Ausführung leuchtende Farben und Metalleffekte besonders intensiv zur Geltung bringen. So eröffnen sie dem Markenhersteller zusätzliches Potenzial zur ästhetischen Differenzierung seiner Produkte.

Moplen ist Warenzeichen von LyondellBasell

Ultrapolymers Deutschland GmbH, Augsburg, ist Teil der Ultrapolymers Group NV, Lommel/Belgien, und beliefert Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Portfolio umfasst Polyolefine von LyondellBasell, Polystyroltypen von INEOS NOVA, Polyamide von Solutia und Ravago, langglasfaserverstärkte Thermoplaste von FACT, Rotationsformkunststoffe von Borealis sowie Technische und Standardkunststoffe, Masterbatch und Additive, das Serviceangebot Colorflexx für das Selbsteinfärben von ABS sowie kundenspezifische Compounds. Neben der Firmenzentrale in Augsburg betreibt Ultrapolymers Deutschland Vertriebsbüros in Bielefeld, Kierspe, Nürnberg und Stuttgart. Österreichische und schweizerische Kunden werden von Augsburg aus betreut.

Redaktionelle Rückfragen bitte an:
Konsens PR GmbH & Co. KG, Dr. Jörg Wolters
Hans-Kudlich-Str. 25, D-64823 Groß-Umstadt
Tel.: +49 (0) 60 78/93 63-13, Fax: +49 (0) 60 78/93 63-20
E-Mail: mail@konsens.de

Media Contact

Ursula Herrmann Konsens Public Relations

Weitere Informationen:

http://www.ultrapolymers.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau

Der Maschinenbau ist einer der führenden Industriezweige Deutschlands. Im Maschinenbau haben sich inzwischen eigenständige Studiengänge wie Produktion und Logistik, Verfahrenstechnik, Fahrzeugtechnik, Fertigungstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik und andere etabliert.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Automatisierungstechnik, Bewegungstechnik, Antriebstechnik, Energietechnik, Fördertechnik, Kunststofftechnik, Leichtbau, Lagertechnik, Messtechnik, Werkzeugmaschinen, Regelungs- und Steuertechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Theoretische Physik: Modellierung zeigt, welche Quantensysteme sich für Quantensimulationen eignen

Eine gemeinsame Forschungsgruppe um Prof. Jens Eisert von der Freien Universität Berlin und des Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) hat einen Weg aufgezeigt, um die quantenphysikalischen Eigenschaften komplexer Festkörpersysteme zu simulieren. Und…

Rotation eines Moleküls als „innere Uhr“

Mit einer neuen Methode haben Physiker des Heidelberger Max-Planck-Instituts für Kernphysik die ultraschnelle Fragmentation von Wasserstoffmolekülen in intensiven Laserfeldern detailliert untersucht. Dabei nutzten sie die durch einen Laserpuls angestoßene Rotation…

Auf dem Weg zur fischfreundlichen Wasserkraft

In dem europaweiten Projekt „FIThydro“ unter Leitung der Technischen Universität München (TUM) haben Forscherinnen und Forscher in Zusammenarbeit mit Industriepartnern bestehende Wasserkraftwerke untersucht. Diese Ergebnisse nutzten sie, um neue Methoden…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close