Sichere Authentifizierung ohne Hardware

Die Authentifizierungskonzepte von Savernova für Privatanwender und Unternehmen heben sich durch die Kombination von maximaler Benutzerfreundlichkeit, hoher Sicherheit und geringen Kosten von vergleichbaren Produkten ab.

Das Flaggschiff Network ID verwaltet sicher die Zugriffe auf PCs und Netzwerke, ohne dass zusätzliche Hardware benötigt wird. Die integrierte OTP-(one-time-password)-Technologie bietet zusätzlichen Schutz, indem bei jedem Login ein neues Passwort sichergestellt wird.

Die größten Sicherheitsrisiken in Unternehmen entstehen häufig über die Passwörter. Sichere Passwörter haben bei durchschnittlichen Anwendern nicht immer Priorität. Ein Grossteil davon benutzt wo immer möglich dasselbe Passwort – für Hacker ein Leichtes, diese zu entschlüsseln.

Savernova-Systeme basieren auf einer Passwort-Technologie, die es auf einfache Weise ermöglicht, 8-Zeichen-Passwörter bestehend aus Buchstaben, Zahlen und Zeichen zu generieren, ohne sich daran erinnern zu müssen.

Aus den 95 druckbaren ASCII-Zeichen können mehr als 6.6 Billiarden verschiedene 8-Zeichen-Passwörter erstellt werden. Auch ausgeklügelte Entschlüsselungs-Programme würden mehrere Jahre benötigen um ein solches 8-Zeichen-Passwort zu entschlüsseln.

Savernova auf der Cebit 2008: Halle 6, Stand G33.

Media Contact

Jürgen Schreier MM MaschinenMarkt

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau

Der Maschinenbau ist einer der führenden Industriezweige Deutschlands. Im Maschinenbau haben sich inzwischen eigenständige Studiengänge wie Produktion und Logistik, Verfahrenstechnik, Fahrzeugtechnik, Fertigungstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik und andere etabliert.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Automatisierungstechnik, Bewegungstechnik, Antriebstechnik, Energietechnik, Fördertechnik, Kunststofftechnik, Leichtbau, Lagertechnik, Messtechnik, Werkzeugmaschinen, Regelungs- und Steuertechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Was die Körnchen im Kern zusammenhält

Gerüst von Proteinflecken im Zellkern nach 100 Jahren identifiziert. Nuclear Speckles sind winzige Zusammenballungen von Proteinen im Kern der Zelle, die an der Verarbeitung genetischer Information beteiligt sind. Berliner Forschende…

Immunologie – Damit Viren nicht unter die Haut gehen

Ein Team um den LMU-Forscher Veit Hornung hat einen Mechanismus entschlüsselt, mit dem Hautzellen Viren erkennen und Entzündungen in Gang setzen. Entscheidend für die Erkennung ist eine typische Struktur der…

Kleine Moleküle steuern bakterielle Resistenz gegen Antibiotika

Sie haben die Medizin revolutioniert: Antibiotika. Durch ihren Einsatz können Infektionskrankheiten, wie Cholera, besser behandelt werden. Doch entwickeln die krankmachenden Erreger zunehmend Resistenzen gegen die angewandten Mittel. Nun sind Wissenschaftlerinnen…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close