SPS mit erweiterten Kommunikationsfunktionen und höherer Geschwindigkeit

„Mit ihren erweiterten Kommunikationsfunktionen bietet die Micro-Logix-1100-Steuerungsfamilie einen ähnlichen Funktionsumfang wie andere High-End-SPS auf dem Markt – allerdings zu einem erheblich günstigeren Preis“, sagt Reiner Wipperman, Business Manager Integrated Architecture bei Rockwell Automation.

„Mit den Verbesserungen an den Kommunikationsfunktionen und dem Webserver können Kunden Informationen schnell und kosteneffizient über alle Unternehmensebenen hinweg auszutauschen.“

In die SPS integrierter Ethernet-Webserver für Fernwartung

Die Micro-Logix-1100-Steuerungen der Serie B beinhalten einen Ethernet-Webserver. Dieser kann Anwender bei Produktionsstörungen per E-Mail benachrichtigen.

Über den integrierten Kommunikationsanschluss und den Webserver in der SPS sollen die Anwender auf Steuerungsinformationen zugreifen und Echtzeitdaten mit OEM-Partnern, nicht ortsansässigen Wartungsingenieuren und anderen Mitarbeitern im gesamten Werk gemeinsam nutzen können.

SPS zeigt Datenwerte direkt in der Anzeige an

Über die Universal-LCD-Textanzeige erhalten die Anwender zudem Zugriff auf grundlegende Steuerungs- und E/A-Statusinformationen der SPS. Auf diese Weise können sie Datenwerte direkt über die Anzeige überwachen und Änderungen vornehmen.

In vielen Applikationen erübrigt sich damit eine eigenständige Bedienerschnittstelle.Für Applikationen, die eine 12-V-Stromversorgung verwenden, hat Rockwell Automation seine Produktlinie zudem um die SPS Micro-Logix-1100-DWD ergänzt.

Ansprechpartner für Medien

Alexander Strutzke MM MaschinenMarkt

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau

Der Maschinenbau ist einer der führenden Industriezweige Deutschlands. Im Maschinenbau haben sich inzwischen eigenständige Studiengänge wie Produktion und Logistik, Verfahrenstechnik, Fahrzeugtechnik, Fertigungstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik und andere etabliert.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Automatisierungstechnik, Bewegungstechnik, Antriebstechnik, Energietechnik, Fördertechnik, Kunststofftechnik, Leichtbau, Lagertechnik, Messtechnik, Werkzeugmaschinen, Regelungs- und Steuertechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Screeningsystem für Lungengeräuschanalyse

Ein an der TU Graz entwickeltes Mehrkanal-Aufnahmegerät für krankhafte Lungengeräusche und die dazugehörige automatische Analyse der Geräusche könnten bestehende Screening-Methoden zur Früherkennung zum Beispiel von Covid-19-Infektionen unterstützen. Hierfür benötigt es…

Digitale Technologien für den Blick in den Boden

Weltbodentag Böden sind eine empfindliche und in Folge intensiver Landwirtschaft auch häufig strapazierte Ressource. Wissenschaftler*innen des ATB entwickeln daher digitale Lösungen für eine ressourcenschonende und umweltgerechte Bodenbewirtschaftung. Mit dem Weltbodentag…

Kartierung neuronaler Schaltkreise im sich entwickelnden Gehirn

Wie kann man neuronale Netze aufbauen, die komplexer sind als alles, was uns bis heute bekannt ist? Forscher am Max-Planck-Institut für Hirnforschung in Frankfurt am Main haben die Entwicklung von…

Partner & Förderer

Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind so eingestellt, dass sie "Cookies zulassen", um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder wenn Sie unten auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

schließen