Sales-Marketing-Messe: Geworben wird online

Die massiven Veränderungen in der Werbe- und Marketingwelt der vergangenen Jahre haben Werbetreibende und Unternehmen vor stets neue Herausforderungen gestellt. Die Sales-Marketing-Messe trägt den aktuellen Trends und der weiteren Entwicklung Rechnung. „In der Krise fand eine starke Verlagerung zur Online-Werbung statt“, sagt Walter Richter, Geschäftsführer des Veranstalters Netcomm, im Gespräch mit pressetext. Gerade jetzt sei das Motto „Kunden finden, Kunden binden“ treffend.

Ressourcen bündeln und Synergien nutzen

Mit den Themen Online-Marketing, Kundenbeziehungsmanagement (CRM), Dialog- sowie Performancemarketing und Werbemittel widmet sich die B2B-Kongressmesse in diesem Jahr verschiedenen Schwerpunkten, die von den Veränderungen im Werbemarkt betroffen sind. „CRM ist in Unternehmen häufig in den Abteilungen Marketing und Vertrieb getrennt“, erläutert Richter. Durch die Einbindung und Zusammenführung von CRM in beiden Bereichen sowie gezielte Aktionen könne der Vertrieb jedoch unterstützt werden.

Im Rahmen der Sales-Marketing-Messe beschäftigt sich etwa der Vortrag von Mirko Richter, Marketingleiter bei Global Concepts, mit dem Thema, wie Vertriebsstrukturen durch CRM-Systeme effizienter gestaltet werden und Unternehmen individueller auf ihre Kunden eingehen können. Darüber hinaus gibt die Veranstaltung Aufschluss über Werbung im Internet und per E-Mail, Direktmarketing und Mailing-Aktionen sowie Suchmaschinen-Werbung und -Optimierung.

Zusammen mit der Werbemittel-Messe AlwiMediA, die im Zeichen von Werbeartikeln und Merchandising steht, findet die Sales-Marketing-Messe am 23. März 2010 in der BMW Welt in München statt. Besucher erhalten gleichzeitig Zutritt zu einem umfassenden Vortragsprogramm sowie einer Auswahl von mehr als 6.000 verschiedenen Werbeartikeln.

Media Contact

Manuel Haglmüller pressetext.deutschland

Weitere Informationen:

http://www.sales-marketing-messe.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Kommunikation Medien

Technische und kommunikationswissenschaftliche Neuerungen, aber auch wirtschaftliche Entwicklungen auf dem Gebiet der medienübergreifenden Kommunikation.

Der innovations-report bietet Ihnen hierzu interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Interaktive Medien, Medienwirtschaft, Digitales Fernsehen, E-Business, Online-Werbung, Informations- und Kommunikationstechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Grüner Laser schmilzt reines Kupfer

Fraunhofer IWS setzt erstmals innovative Laserschmelzanlage für komplexe Kupfer-Bauteile ein Raffiniert geformte Kunststoffteile mit dem 3D-Drucker zu erzeugen ist heute keine Kunst mehr, sondern Alltagstechnologie. Ganz anders bei reinem Kupfer:…

Der Erdmantel als Lavalampe

Vulkanketten „recyceln“ ozeanische Kruste und kontinentales Material   In den 80er Jahren waren sogenannte Lava-Lampen im Zimmer vieler Jugendlicher zu finden. Die Hitze einer im Fuß der Lampe versteckten Glühbirne…

Klimawandel: Mischwälder sind anpassungsfähiger als Monokulturen

Tannen und Fichten dominieren mit einem Anteil von 80 Prozent den Baumbestand des Schwarzwalds. Solche überwiegenden Reinbestände sind jedoch besonders anfällig für klimawandelbedingte Extremereignisse wie Sturmschäden, Hitzewellen und Borkenkäferbefall. In…