Weltweit schmalster Typ-2-Überspannungsschutz

Die leistungsstarke Abtrennvorrichtung und die hohe Kurzschlussfestigkeit bis 50 kA bieten bei nur 12 mm pro Kanal Schutz für jede Kleinverteilung.

Der Typ-2-Ableiter schützt sicher vor starken Spannungsschwankungen und hohen Blitzstrombeanspruchungen.

Durch den niedrigen Schutzpegel werden nachgelagerte Komponenten weniger belastet.

Ein weiterer Vorteil ist der Einsatz ohne weitere Vorsicherungen bis 315 A der Anlagenhauptsicherung. Das spart Kosten und Platz im Schaltschrank.

Basiselement und Stecker sind um 180° zueinander drehbar. Dies ermöglicht einen Anschluss mit kürzeren Leitungslängen, wobei die Beschriftung lesbar bleibt.

Alle Produktvarianten das Typ-2-Ableiters sind steckbar und können mit dem Prüfgerät für Überspannungsschutzgeräte Checkmaster 2 getestet werden.

PHOENIX CONTACT
GmbH & Co. KG

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Flachsmarktstraße 8
D-32825 Blomberg

+49 (0) 52 35 / 3-4 12 40

Media Contact

Eva von der Weppen PHOENIX CONTACT GmbH & Co.KG

Weitere Informationen:

http://www.phoenixcontact.com

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Energie und Elektrotechnik

Dieser Fachbereich umfasst die Erzeugung, Übertragung und Umformung von Energie, die Effizienz von Energieerzeugung, Energieumwandlung, Energietransport und letztlich die Energienutzung.

Der innovations-report bietet Ihnen hierzu interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Windenergie, Brennstoffzellen, Sonnenenergie, Erdwärme, Erdöl, Gas, Atomtechnik, Alternative Energie, Energieeinsparung, Fusionstechnologie, Wasserstofftechnik und Supraleittechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Eine optische Täuschung gibt Einblicke ins Gehirn

Yunmin Wu erforscht, wie wir Bewegung wahrnehmen können. Inspiriert durch ein Katzenvideo, kam sie auf die elegante Idee, die Wasserfall-Illusion in winzigen Zebrafischlarven auszulösen. Im Interview erzählt die Doktorandin vom…

Globale Analyse über effektive und topographische Wassereinzugsgebiete

Forschende legen erste globale Analyse vor, wie effektive und topographische Wassereinzugsgebiet voneinander abweichen Topographisch skizzierte Wassereinzugsgebiete sind eine räumliche Einheit, die sich an den Formen der Erdoberfläche orientieren. In ihnen…

Strukturbiologie – Das Matrjoschka-Prinzip

Die Reifung der Ribosomen ist ein komplizierter Prozess. LMU-Wissenschaftler konnten nun zeigen, dass sich dabei die Vorläufer für die kleinere Untereinheit dieser Proteinfabriken regelrecht häuten und ein Hüllbestandteil nach dem…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close