Klassifikation und Nachhaltigkeitsbewertung von Bioraffinerien

Der Trend zur Biomassenutzung für die Energie- und Rohstoffversorgung hat daher in den letzten Jahren stark zugenommen. Das Technologiekonzept „Bioraffinerie“ verspricht eine besonders ressourceneffiziente Verwertung der biogenen Rohstoffe, da in einem integrativen Gesamtansatz die möglichst vollständige und abfallfreie Verwertung der Biomasse erfolgt.

Die neue Richtlinie VDI 6310 klassifiziert Bioraffinerie-Konzepte und formuliert eine standardisierte Basis zur Charakterisierung von Bioraffinerien hinsichtlich technischer, ökologischer, ökonomischer und sozialer Kriterien.

Die in der Richtlinie vorgeschlagenen Gütekriterien eignen sich sowohl zur Bewertung und Optimierung bestehender Anlagen als auch zur Planung zukünftiger Konzepte. Damit liefert die VDI 6310 einen wichtigen Bewertungsbaustein im Rahmen der Bioökonomie. Die Richtlinie richtet sich an Anlagenbetreiber, Technologieentwickler und Technologieanbieter, Planer, Behörden sowie an alle Interessierten, die sich über die Themen „Bioraffinerien“ und „Nachhaltigkeitsbewertung“ im Rahmen der Bioökonomie informieren möchten. Zu den Inhalten der VDI 6310 findet am 20. Mai im Düsseldorf auch ein VDI-Expertenforum statt. Möglichkeit zur Anmeldung unter: www.vdi.de/bioraffinerie2014

Herausgeber der VDI 6310 „Klassifikation und Gütekriterien von Bioraffinerien“ ist die VDI-Gesellschaft Technologie of Life Sciences. Die Richtlinie kann als Entwurf zum Preis von EUR 113,90 beim Beuth-Verlag (Telefon +49 30 2601-2260) bestellt werden. Die Einspruchsfrist endet am 31. Juli 2014. Einsprüche sind elektronisch über www.vdi.de/einspruchsportal möglich. Weitere Informationen finden Sie unter www.vdi.de/richtlinien und www.beuth.de.

Weitere Informationen:

http://www.vdi.de/6310 – Bestellseite der Richtlinie
http://www.vdi.de/bioraffinerie2014 – Anmedlung zum VDI-Expertenforum
http://www.vdi.de/tls – VDI-Gesellschaft Technologie of Life Sciences

Media Contact

Stephan Berends idw

Weitere Informationen:

http://www.vdi.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Energie und Elektrotechnik

Dieser Fachbereich umfasst die Erzeugung, Übertragung und Umformung von Energie, die Effizienz von Energieerzeugung, Energieumwandlung, Energietransport und letztlich die Energienutzung.

Der innovations-report bietet Ihnen hierzu interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Windenergie, Brennstoffzellen, Sonnenenergie, Erdwärme, Erdöl, Gas, Atomtechnik, Alternative Energie, Energieeinsparung, Fusionstechnologie, Wasserstofftechnik und Supraleittechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neuer Zusammenhang zwischen Wasser und Planetenbildung entdeckt

Forschende haben Wasserdampf in der Scheibe um einen jungen Stern gefunden, genau dort, wo sich möglicherweise Planeten bilden. Wasser ist ein wichtiger Bestandteil des Lebens auf der Erde und spielt…

Kleine Zellpopulation mit großer Wirkung

Endothelzellen kleinster Gefäße erweisen sich als vielversprechendes therapeutisches Ziel bei Organfibrose. Krankhafte Ablagerung von Bindegewebe (Fibrose) ist eine Begleiterscheinung vieler chronischer Erkrankungen, die mittel- bis langfristig zum Organversagen führen kann….

Neuartige Wirkstoffe bieten Pflanzen Schutz vor Viren

Patentiertes Verfahren: Pflanzen lassen sich mit speziell hergestellten Molekülen auf Basis von RNA oder DNA sicher vor Viren schützen. Das zeigt ein Team der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) in einer neuen…

Partner & Förderer