Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Franchisemarkt wächst stark

02.11.2011
Österreich bietet hervorragende Rahmenbedingungen

Die Zeichen stehen auf Wachstum in der österreichischen Franchise-Szene. Franchise-Unternehmen haben im vergangenen Jahr 7,9 Mrd. Euro Gesamtumsatz erzielt, wie der Österreichische Franchise-Verband (ÖFV) im Rahmen einer Pressekonferenz in Wien informierte. "Gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten stellt Franchising ein hervorragendes Modell für Menschen, die sich selbständig machen wollen, dar", so Andreas Schwerla, ÖFV-Präsident und Managing Director bei McDonald's Österreich http://mcdonalds.at , gegenüber pressetext.

Wachstum erwartet

Die Zahl der aktiven Franchise-Unternehmer hat seit 2008 um elf Prozent auf 6.700 zugenommen. Derzeit gibt es 420 aktive Systeme, verteilt auf 8.000 Standorte, die mehr als 60.000 Menschen beschäftigen. Fast jedes zweite System kommt aus Österreich, rund 38 Prozent aus Deutschland. Seit 2000 wird ein starkes Wachstum verzeichnet, derzeit suchen 85 Prozent der Systeme neue Partner. "Dieses Modell hat Zukunft, die Mehrheit der Unternehmen rechnet für das nächste Jahr mit einem starken Wachstum", betont Schwerla. Österreich biete hervorragende Rahmenbedingungen für sowohl Franchisegeber als auch -nehmer.

Die französische Hotelgruppe Accor http://accorhotels.com plant die Anzahl ihrer Hotels mit einem Schwerpunkt auf Franchising bis 2017 in Österreich zu verdoppeln. "Die Mehrzahl künftiger Hotels wird auf die Marke ibis styles entfallen, welche ein ideales Konzept für Franchiser bietet.

Investoren können einen Marke im Hinblick auf ihre Voraussetzungen wählen, zum Beispiel eine bestehende Liegenschaft re-branden, oder ein Neubauprojekt gemäß den Standards erstellen", erklärt Stéphane Engelhard, COO von Accor Österreich.

Auch der Backwarenhersteller Ankerbrot http://ankerbrot.at setzt zukünftig auf Franchise. Deren Konzept sieht zwei unterschiedliche Modelle vor: ein Einstiegsmodell ohne Eigeninvestition für den ersten Schritt in die Selbstständigkeit und eines mit Eigeninvestition. Beide Konzepte unterscheiden sich nur durch den finanziellen Aufwand. Im Einstiegsmodell ohne Investitionsaufwand wird ein bestehender Standort gepachtet und um einen Franchise-Vertrag ergänzt.

Franchise-Messe

Die Franchise-Szene versammelt sich am 17. und 18. November 2011 zur österreichischen Franchise-Messe http://franchise-messe.at in der Wiener Stadthalle. Insgesamt 42 Aussteller aus Gastronomie, Tourismus, Beauty, Wellness, Technik, Dienstleistungen und Handel bringen das Thema einem interessierten Publikum näher.

Fotos zur Pressekonferenz stehen unter http://fotodienst.pressetext.com/album/2837 als Download zur Verfügung.

Dieter N. Unrath | pressetext.redaktion
Weitere Informationen:
http://franchise.at

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht IMK-Konjunkturindikator: Praktisch keine Rezessionsgefahr, Wachstumsprognose wird angehoben
14.12.2017 | Hans-Böckler-Stiftung

nachricht IAB-Arbeitsmarktbarometer: Aufschwung setzt sich fort
28.11.2017 | Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB)

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Immunsystem - Blutplättchen können mehr als bislang bekannt

LMU-Mediziner zeigen eine wichtige Funktion von Blutplättchen auf: Sie bewegen sich aktiv und interagieren mit Erregern.

Die aktive Rolle von Blutplättchen bei der Immunabwehr wurde bislang unterschätzt: Sie übernehmen mehr Funktionen als bekannt war. Das zeigt eine Studie von...

Im Focus: First-of-its-kind chemical oscillator offers new level of molecular control

DNA molecules that follow specific instructions could offer more precise molecular control of synthetic chemical systems, a discovery that opens the door for engineers to create molecular machines with new and complex behaviors.

Researchers have created chemical amplifiers and a chemical oscillator using a systematic method that has the potential to embed sophisticated circuit...

Im Focus: Nanostrukturen steuern Wärmetransport: Bayreuther Forscher entdecken Verfahren zur Wärmeregulierung

Der Forschergruppe von Prof. Dr. Markus Retsch an der Universität Bayreuth ist es erstmals gelungen, die von der Temperatur abhängige Wärmeleitfähigkeit mit Hilfe von polymeren Materialien präzise zu steuern. In der Zeitschrift Science Advances werden diese fortschrittlichen, zunächst für Laboruntersuchungen hergestellten Funktionsmaterialien beschrieben. Die hiermit gewonnenen Erkenntnisse sind von großer Relevanz für die Entwicklung neuer Konzepte zur Wärmedämmung.

Von Schmetterlingsflügeln zu neuen Funktionsmaterialien

Im Focus: Lange Speicherung photonischer Quantenbits für globale Teleportation

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Quantenoptik erreichen mit neuer Speichertechnik für photonische Quantenbits Kohärenzzeiten, welche die weltweite...

Im Focus: Long-lived storage of a photonic qubit for worldwide teleportation

MPQ scientists achieve long storage times for photonic quantum bits which break the lower bound for direct teleportation in a global quantum network.

Concerning the development of quantum memories for the realization of global quantum networks, scientists of the Quantum Dynamics Division led by Professor...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“

15.12.2017 | Veranstaltungen

Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor

15.12.2017 | Veranstaltungen

Mit allen Sinnen! - Sensoren im Automobil

14.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Smarte Rollstühle, vorausschauende Prothesen

15.12.2017 | Verfahrenstechnologie

Forscher finden neue Ansätze gegen Wirkstoffresistenzen in der Tumortherapie

15.12.2017 | Biowissenschaften Chemie

Care-O-bot® 4 macht sich selbstständig

15.12.2017 | Energie und Elektrotechnik