Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

E-Business gewinnt für Unternehmen an Bedeutung

12.07.2006
Das Fraunhofer IAO hat auch dieses Jahr in Kooperation mit der Wegweiser GmbH, BDI und BITKOM eine Befragung zum Thema E-Business durchgeführt. Das Ergebnis: E-Business gewinnt weiterhin an Bedeutung. Die Studie kann unter www.wegweiser.de/ebiz-studie-2006 kostenlos angefordert werden.

E-Business gewinnt für deutsche Unternehmen weiter an Bedeutung. Das ist das Ergebnis des eBusiness-Barometers 2006/2007, an dessen Erstellung das Fraunhofer IAO beteiligt ist. Für das Investitionsklima im Bereich E-Business sind die höchsten Werte seit der Auflegung der Befragungsreihe im Jahre 2003 ermittelt worden.

Über 6 000 Industrie- und Dienstleistungsunternehmen unterschiedlicher Branchen und Größe wurden Anfang des Jahres zu ihrer Strategie im E-Business-Kontext befragt. 70 Prozent der Firmen meinten, E-Business habe bereits jetzt eine hohe bis sehr hohe Relevanz für das eigene Unternehmen. Die E-Business-Aktivitäten werten viele Unternehmen mittlerweile als wichtiges Instrument für Wettbewerbsfähigkeit und Unternehmenserfolg. 78 Prozent der Umfrageteilnehmer begreifen E-Business und die daran gekoppelte Optimierung von Geschäftsprozessen als Teil des Tagesgeschäfts. Der Studie zufolge wollen zukünftig vor allem kleine Unternehmen überdurchschnittlich in Informations- und Kommunikationstechnik investieren.

Speziell beim E-Commerce nimmt Deutschland weiterhin eine Spitzenposition in Europa ein. Demnach wurden 2005 rund 30 Prozent aller in Westeuropa über das Internet gehandelten Waren und Dienstleistungen hierzulande verkauft. Der gesamte Umsatz im deutschen Online-Handel stieg 2005 im Vergleich zum Vorjahr um 58 Prozent auf 321 Milliarden Euro.

... mehr zu:
»BDI »BITKOM

Weniger optimistisch sehen hingegen die Entwicklungen beim E-Government aus. In öffentlichen Verwaltungen kommt die Digitalisierung eher schleppend voran. Wie deren E-Government-Vorhaben in Deutschland konkret einzuschätzen sind und welche Entwicklungen es bereits gab, zeigt die Studie "Monitoring E-Government & Verwaltungsmodernisierung" von der Wegweiser GmbH Berlin und dem Fraunhofer E-Government Zentrum, die nächsten Monat durchgeführt wird.

Das "E-Business Barometer 2006/2007" wurde vom Fraunhofer IAO und der Wegweiser GmbH Berlin gemeinsam mit dem BDI, BITKOM, dem Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, dem Netzwerk Elektronischer Geschäftsverkehr sowie dem Institut of Electronic Business erhoben. Die Studie kann über unten stehenden Link kostenlos angefordert werden.

Ihr Ansprechpartner für weitere Informationen:
Fraunhofer IAO
Thomas Renner
Nobelstraße 12, 70569 Stuttgart
Telefon: +49 (0) 7 11/9 70-24 17, Fax: +49 (0) 7 11/9 70-51 11
E-Mail: thomas.renner@iao.fraunhofer.de

Juliane Segedi | idw
Weitere Informationen:
http://www.iao.fhg.de/
http://www.wegweiser.de/ebiz-studie-2006

Weitere Berichte zu: BDI BITKOM

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht RWI/ISL-Containerumschlag-Index: Aufwärtstendenz setzt sich fort
21.02.2017 | RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

nachricht Ergebnisse der IAB-Stellenerhebung für das 4. Quartal 2016: Anhaltend hohes Niveau offener Stellen
21.02.2017 | Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB)

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Kniffe mit Wirkung in der Biotechnik

21.02.2017 | Veranstaltungen

Wie ehrlich sind unsere Lebensmittel?

21.02.2017 | Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Kleine Moleküle gegen altersbedingte Erkrankungen

21.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

Baukasten-System für die Linienfertigung: Die VL-Baureihe von EMAG

21.02.2017 | Maschinenbau

RWI/ISL-Containerumschlag-Index: Aufwärtstendenz setzt sich fort

21.02.2017 | Wirtschaft Finanzen