Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Börsen-Bericht - Zinssenkungen beflügeln Aktienmärkte

09.11.2001


Alan Greenspan überraschte am Dienstag nur wenige Anleger mit der erneuten Senkung des amerikanischen Leitzinses um 50 Basispunkte. Seit den Terrorattentaten ist jedem Börsianer klar, dass die amerikanische Regierung und die Notenbank alles tun werden, um die Konjunktur anzukurbeln. Die nunmehr zehnte Zinssenkung dieses Jahres führt aber zu der Frage, ob damit die Probleme der amerikanischen Wirtschaft gelöst oder neue geschaffen werden. Denn dass der amerikanische Leitzins jetzt so niedrig ist wie seit 40 Jahren nicht mehr, stimmt viele Volkswirte nachdenklich. Stimuliert die expansive Zinspolitik die Konjunktur oder führt sie letztlich zu einer Krise wie in Japan?

Trotz Gewinnmitnahmen im Technologiesektor im Vorfeld der Notenbanksitzung verbesserte sich der Nasdaq Composite im Wochenverlauf deutlich. Positiv stimmt vor allem, dass dieser Aufwärtstrend von mehreren Branchen getragen wird. Auch in Deutschland setzte sich die breite Kurserholung fort. Dabei handelt es sich um überlegte Käufe, die eine weiterhin gesunde Markterholung erwarten lassen. Sollte sich die Kombination aus niedrigen Zinsen und sich bessernden Unternehmenszahlen fortsetzen, sind weitere Kurssteigerungen möglich. Dies bietet insbesondere dem mittelfristig orientierten Investor gute Chancen zum Stockpicking. Die Commerzbank rät weiterhin zum Aufbau von Positionen im Technologiebereich. Interessant erscheinen vor allem AOL-TimeWarner und Microsoft. Für defensive Anleger bietet sich die DaimlerChrysler-Aktie an.

Die Europäische Zentralbank senkte diese Woche die Leitzinsen zum vierten Mal auf jetzt 3,25 Prozent. Der Rentenmarkt erreichte, getrieben von der Zinssenkung und der anhaltenden Verunsicherung über die konjunkturelle Entwicklung, neue Höchststände. Sowohl sinkende Auftragseingänge als auch eine rückläufige Industrieproduktion und ein verschlechtertes Geschäftsklima verstärkten die Aufwärtsbewegung der Kurse. Die Rentenmärkte spielen im Moment, beeinflusst von der Stimmungsverschlechterung bei Unternehmen und Verbrauchern, ein ausgesprochenes Rezessionsszenario. Dies scheint deutlich übertrieben. Die Commerzbank rät privaten Anlegern deshalb, das hohe Kursniveau für Gewinnmitnahmen zu nutzen und empfiehlt die Wiederanlage im Laufzeitenbereich bis vier Jahre, wobei Pfandbriefen und ausgewählten Unternehmensanleihen der Vorzug gegeben werden sollte.

Zentrales Geschäftsfeld Private | ots
Weitere Informationen:
http://www.commerzbank.de/

Weitere Berichte zu: Leitzins Rentenmarkt Zinssenkung

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht IAB-Arbeitsmarktbarometer auf Rekordstand
29.01.2018 | Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB)

nachricht RWI/ISL-Containerumschlag-Index: Containerumschlag unverändert
23.01.2018 | RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Im Focus: Demonstration of a single molecule piezoelectric effect

Breakthrough provides a new concept of the design of molecular motors, sensors and electricity generators at nanoscale

Researchers from the Institute of Organic Chemistry and Biochemistry of the CAS (IOCB Prague), Institute of Physics of the CAS (IP CAS) and Palacký University...

Im Focus: Das VLT der ESO arbeitet erstmals wie ein 16-Meter-Teleskop

Erstes Licht für das ESPRESSO-Instrument mit allen vier Hauptteleskopen

Das ESPRESSO-Instrument am Very Large Telescope der ESO in Chile hat zum ersten Mal das kombinierte Licht aller vier 8,2-Meter-Hauptteleskope nutzbar gemacht....

Im Focus: Neuer Quantenspeicher behält Information über Stunden

Information in einem Quantensystem abzuspeichern ist schwer, sie geht meist rasch verloren. An der TU Wien erzielte man nun ultralange Speicherzeiten mit winzigen Diamanten.

Mit Quantenteilchen kann man Information speichern und manipulieren – das ist die Basis für viele vielversprechende Technologien, vom hochsensiblen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks

16.02.2018 | Veranstaltungen

Smart City: Interdisziplinäre Konferenz zu Solarenergie und Architektur

15.02.2018 | Veranstaltungen

Forschung für fruchtbare Böden / BonaRes-Konferenz 2018 versammelt internationale Bodenforscher

15.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

17.02.2018 | Energie und Elektrotechnik

Stammbaum der Tagfalter erstmalig umfassend neu aufgestellt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Neue Strategien zur Behandlung chronischer Nierenleiden kommen aus der Tierwelt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics