Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Nach nur 13 Monaten Produktion konnte der zehnmillionste Prozessor ausgeliefert werden

31.07.2001

Fehlerfreier Produktionsanlauf des AMD Athlon (TM) Prozessors

AMDs neuestes Werk, die Fab 30 in Dresden, hat den 10.000.000 AMD AthlonTM Prozessor ausgeliefert. Das gab das Unternehmen heute bekannt. Im sächsischen AMD Werk werden seit Juni 2000 die schnellsten und leistungsfähigsten Prozessoren des Unternehmens hergestellt. Dabei setzt AMD in Dresden weltweit führende Technologien ein. Deshalb hat auch vor wenigen Monaten das renommierte Magazin Semiconductor International die Fab 30 als Halbleiterwerk des Jahres gewürdigt. Als Begründung für die Auszeichnung hieß es ausdrücklich, Fab 30 sei das erste Halbleiterwerk der Welt, das exklusiv zur Herstellung von Mikroprozessoren auf Grundlage der Kupfertechnologie errichtet wurde.

"Nach nur 13 Monaten Produktion konnte bereits der zehnmillionste Prozessor aus Dresden ausgeliefert werden. Das ist eine weitere beeindruckende Leistung in der noch jungen Geschichte der Fab 30", sagte Hector Ruiz, President and Chief Operating Officer. "Wir freuen uns über die guten Erfolge, die das Werk bislang erreicht hat. Wir glauben aber auch, dass die Fab 30 noch Großes vor sich hat. AMD rüstet die Fab 30 bereits jetzt planmäßig um. damit sie die Vorteile der nächsten Generation von Prozesstechnologien voll ausnutzen kann. Dazu zählen vor allem die 130 Nanometer-Technologie sowie die Silicon-on-Insulator (SOI) Technologie. Dank dieser neuen Technologien wird AMD auch künftig in der Lage sein, modernste und leistungsfähigste Prozessoren in großen Stückzahlen herzustellen."

"Das Team der Fab 30 hat von Beginn an die Produktion fehlerfrei hochgefahren und dabei außergewöhnlich gute Resultate erzielt. Dies hat unsere bisherigen Erfolge erst möglich gemacht", sagte Hans Deppe, Vice President und General Manager, Fab 30.

"Wir gehen davon aus, dass wir unter Einsatz der modernsten Fertigungstechnologien die volle Kapazität des Werkes bis Ende des Jahres erreicht haben. Zur Zeit liegt sie bei mehr als 60 Prozent."

AMD Saxony stellt eine der größten amerikanischen Investitionen in Deutschland dar. Die Investitionssumme soll bis 2003 rund $2.3 Milliarden (rund 5 Milliarden DM) betragen. Gegenwärtig beschäftigt AMD in Dresden rund 1700 Mitarbeiter.

Wenn Sie mehr Informationen über AMD in deutscher Sprache benötigen, besuchen Sie bitte unser virtuelles Pressebüro

Jens Drews | ots
Weitere Informationen:
http://www.amd.com/germany/news/news.html

Weitere Berichte zu: Halbleiterwerk

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht Rezessionsgefahr nahe null - IMK-Indikator: Deutsche Wirtschaft auf dem Weg in die Hochkonjunktur
16.01.2018 | Hans-Böckler-Stiftung

nachricht IAB-Arbeitsmarktbarometer: Mit Schwung ins neue Jahr
28.12.2017 | Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB)

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Forscher entschlüsseln zentrales Reaktionsprinzip von Metalloenzymen

Sogenannte vorverspannte Zustände beschleunigen auch photochemische Reaktionen

Was ermöglicht den schnellen Transfer von Elektronen, beispielsweise in der Photosynthese? Ein interdisziplinäres Forscherteam hat die Funktionsweise wichtiger...

Im Focus: Scientists decipher key principle behind reaction of metalloenzymes

So-called pre-distorted states accelerate photochemical reactions too

What enables electrons to be transferred swiftly, for example during photosynthesis? An interdisciplinary team of researchers has worked out the details of how...

Im Focus: Erstmalige präzise Messung der effektiven Ladung eines einzelnen Moleküls

Zum ersten Mal ist es Forschenden gelungen, die effektive elektrische Ladung eines einzelnen Moleküls in Lösung präzise zu messen. Dieser fundamentale Fortschritt einer vom SNF unterstützten Professorin könnte den Weg für die Entwicklung neuartiger medizinischer Diagnosegeräte ebnen.

Die elektrische Ladung ist eine der Kerneigenschaften, mit denen Moleküle miteinander in Wechselwirkung treten. Das Leben selber wäre ohne diese Eigenschaft...

Im Focus: The first precise measurement of a single molecule's effective charge

For the first time, scientists have precisely measured the effective electrical charge of a single molecule in solution. This fundamental insight of an SNSF Professor could also pave the way for future medical diagnostics.

Electrical charge is one of the key properties that allows molecules to interact. Life itself depends on this phenomenon: many biological processes involve...

Im Focus: Wie Metallstrukturen effektiv helfen, Knochen zu heilen

Forscher schaffen neue Generation von Knochenimplantaten

Wissenschaftler am Julius Wolff Institut, dem Berlin-Brandenburger Centrum für Regenerative Therapien und dem Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

2. Hannoverscher Datenschutztag: Neuer Datenschutz im Mai – Viele Unternehmen nicht vorbereitet!

16.01.2018 | Veranstaltungen

Fachtagung analytica conference 2018

15.01.2018 | Veranstaltungen

Tagung „Elektronikkühlung - Wärmemanagement“ vom 06. - 07.03.2018 in Essen

11.01.2018 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - März 2018

17.01.2018 | Veranstaltungsnachrichten

Der Kobold in der Zange

17.01.2018 | Biowissenschaften Chemie

Mit Elektrizität Magnetismus umschalten

17.01.2018 | Physik Astronomie