Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Weihnachtseinkauf auf Pump: Risiko-Falle des Versandhandels!

11.11.2004

Das Weihnachtsgeschäft ist der traditionelle Umsatzbringer des Nonfood-Einzelhandels. Für viele EH-Zweige stellt es den Ertrag des ganzen Geschäftsjahres sicher. Vor allem für in den klassischen Bereichen des Versandhandels - wie Bücher und Tonträger, Wohnkultur, Geschenkartikel, Produkte gehobener Lebensführung. Für solche Warensortimente hat sich der Wandel der Kaufgewohnheiten am augenfälligsten vollzogen: "eCommerce" ist weiter dynamisch im Vormarsch, seine Potentiale sind gegenüber den US-Märkten erst zu kaum 10 Prozent ausgeschöpft.

Gute Zeiten also für wenigstens diesen zentralen Bereich der mittelständischen Wirtschaft? Zumindest zum Jahresende-Höhepunkt? Besonders bei Abwicklung der Geschäfte über zukunftsträchtige Web Electronic? - Weit gefehlt! Kaum irgendwo sonst wachsen mit den Markterfolgen auch die Risiken der Anbieter so dramatisch wie beim Versandhandel im Allgemeinen und eCommerce im Besonderen. Kaum sonstwo lassen sich jahresschlusstypischer Nachholbedarf und feiertagsgemäße Kauflust so einfach und problemlos befriedigen wie über die bequeme interaktive Order von daheim: Bestellen, bekommen, beschenken - später bezahlen.

... mehr zu:
»Versandhandel

Und genau da öffnen sich die Fallen: Welche Vorsorge sichert die Warenlieferung ab? Was weiß der Versender über den Besteller? Welche Wartezeiten, Mahnkosten, Beitreibungsphasen bei Zahlungsverzügen, welches Ausmaß an Zahlungsausfällen lässt sich verkraften? - Durchwegs viel weniger, als die große Mehrzahl der Versandbetriebe ohne Existenzbedrohung überstehen kann. Immer mehr machen die Erfahrung: Lang verschleppte oder ganz ausfallende Zahlungen gefährden massiv ihre Liquidität. Und werden damit zur Überlebensfrage.

Deshalb werden moderne Strategien zur Liquiditätssicherung gerade für Versandanbieter - vornehmlich im eCommerce, besonders im Weihnachtsgeschäft - immer wichtiger. Die nachweislich wirksamste: Professionelles Finanz- und Forderungsmanagement, wie es die deutsch-schweizerisch-österreichische Dienstleistungsgruppe ScoreControl bietet. Risiko-Absicherung durch umfassende, gründliche, präzise Bonitätsrecherche zu jeder neuen Geschäftsverbindung, schon vor der ersten Lieferung. Dazu ein geschlossenes, modular aufgebautes Service-Konzept mit dem ganzen Spektrum von Vorbeuge-, Abwicklungs- und Absicherungs-Maßnahmen - von Debitorenbetreung bis Erfolgsinkasso. Die Nutzung solcher Dienste kann nicht nur den Aufwand für effiziente Debitorenwirtschaft um über 30% senken, sondern auch helfen, Zahlungsausfälle zu vermeiden und Außenstände zu begrenzen.

Rüdiger Pintzka | presseportal
Weitere Informationen:
http://www.scorecontrol.com

Weitere Berichte zu: Versandhandel

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht RWI/ISL-Containerumschlag-Index: Rückgang, aber noch keine Tendenzwende
21.11.2017 | RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

nachricht IMK-Konjunkturindikator: Praktisch keine Rezessionsgefahr, Wirtschaft auf stabilem Aufschwungpfad
15.11.2017 | Hans-Böckler-Stiftung

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Metamaterial mit Dreheffekt

Mit 3D-Druckern für den Mikrobereich ist es Forschern des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) gelungen ein Metamaterial aus würfelförmigen Bausteinen zu schaffen, das auf Druckkräfte mit einer Rotation antwortet. Üblicherweise gelingt dies nur mit Hilfe einer Übersetzung wie zum Beispiel einer Kurbelwelle. Das ausgeklügelte Design aus Streben und Ringstrukturen, sowie die zu Grunde liegende Mathematik stellen die Wissenschaftler in der aktuellen Ausgabe der renommierten Fachzeitschrift Science vor.

„Übt man Kraft von oben auf einen Materialblock aus, dann deformiert sich dieser in unterschiedlicher Weise. Er kann sich ausbuchten, zusammenstauchen oder...

Im Focus: Proton-Rekord: Magnetisches Moment mit höchster Genauigkeit gemessen

Hochpräzise Messung des g-Faktors elf Mal genauer als bisher – Ergebnisse zeigen große Übereinstimmung zwischen Protonen und Antiprotonen

Das magnetische Moment eines einzelnen Protons ist unvorstellbar klein, aber es kann dennoch gemessen werden. Vor über zehn Jahren wurde für diese Messung der...

Im Focus: New proton record: Researchers measure magnetic moment with greatest possible precision

High-precision measurement of the g-factor eleven times more precise than before / Results indicate a strong similarity between protons and antiprotons

The magnetic moment of an individual proton is inconceivably small, but can still be quantified. The basis for undertaking this measurement was laid over ten...

Im Focus: Reibungswärme treibt hydrothermale Aktivität auf Enceladus an

Computersimulation zeigt, wie der Eismond Wasser in einem porösen Gesteinskern aufheizt

Wärme aus der Reibung von Gestein, ausgelöst durch starke Gezeitenkräfte, könnte der „Motor“ für die hydrothermale Aktivität auf dem Saturnmond Enceladus sein....

Im Focus: Frictional Heat Powers Hydrothermal Activity on Enceladus

Computer simulation shows how the icy moon heats water in a porous rock core

Heat from the friction of rocks caused by tidal forces could be the “engine” for the hydrothermal activity on Saturn's moon Enceladus. This presupposes that...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Mathematiker-Jahrestagung DMV + GDM: 5. bis 9. März 2018 an Uni Paderborn - Über 1.000 Teilnehmer

24.11.2017 | Veranstaltungen

Forschungsschwerpunkt „Smarte Systeme für Mensch und Maschine“ gegründet

24.11.2017 | Veranstaltungen

Schonender Hüftgelenkersatz bei jungen Patienten - Schlüssellochchirurgie und weniger Abrieb

24.11.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Mathematiker-Jahrestagung DMV + GDM: 5. bis 9. März 2018 an Uni Paderborn - Über 1.000 Teilnehmer

24.11.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Maschinen über die eigene Handfläche steuern: Nachwuchspreis für Medieninformatik-Student

24.11.2017 | Förderungen Preise

Treibjagd in der Petrischale

24.11.2017 | Biowissenschaften Chemie