Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Handout im Online-Lehrbuch

30.08.2000


Shareholder Value oder Stakeholder Value: soll die Führung eines Unternehmens sich am wirtschaftlichen Erfolg oder an öffentlicher Verantwortung orientieren? Abwägen der jeweiligen Vorzüge und Nachteile; Ansätze einer Synthese in der "Balanced Scorecard" - so könnte das Thema für eine Hausarbeit oder ein Handout umrissen werden, ein Thesenpapier, das die Diskussion im Seminar strukturiert und vorbereitet. Danach verschwindet das Schriftstück in einem Ordner, wo es eingesehen werden kann, falls sich jemand daran erinnert. Am Betriebswirtschaftlichen Institut haben solche studentischen Arbeiten nun Chancen auf eine bessere Karriere: sie können noch Teil eines Online-Lehrbuchs für die betriebswirtschaftliche Ausbildung von Wirtschaftsphilologen werden. Prof. Dr. Horst-Tilo Beyer hat seit 1996 zusammen mit Studenten ein Konzept aufgebaut, das die so erarbeiteten Kenntnisse via Internet zugänglich macht.

Das Online-Konzept, das unter http://www.synergie.de.vu erreichbar ist, ist nicht nur zum Gebrauch für Studierende der Wirtschaftsphilologie an der FAU gedacht. Andere Universitäten greifen inzwischen ebenso darauf zu wie Lehrer, die sich weiterbilden wollen. Unternehmen können sich hier einen Eindruck davon verschaffen, welches Wissen von Absolventen der Betriebswirtschaftslehre, den potentiellen Bewerbern, tatsächlich zu erwarten ist. Für Nachwuchsführungskräfte ist zusätzlich ein Testprogramm geplant. Sie sollen sich künftig die Frage: "Wie gut sind Sie eigentlich?" beantworten können, indem sie prüfen, ob sie die moderne Ökonomie noch beherrschen.

Vier Säulen stützen das Gesamtkonzept. Ein Online-Lehrbuch für Grund- und Hauptstudium ermöglicht den systematischen Einstieg in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, aber auch die Suche von Aufsätzen oder Referaten zu bestimmten Schlagworten, etwa zu "Arbeitszeit" oder "Prozesscontrolling". In der Struktur lehnt es sich an ein von Prof. Beyer veröffentlichtes Buch an; die Verfasser der Inhalte sind jedoch zumeist Studierende.

Relaunch und Aida

Vergleichsweise seltene ökonomisch Begriffe, die in anderen Nachschlagewerken noch keinen Platz gefunden haben, definiert das Online-Lexikon. Was ist beispielsweise unter einem Genuss-Schein zu verstehen? Was verbirgt sich hinter dem Begriff "Relaunch", oder was besagt die AIDA-Regel? Die Online-News betrachten ausgewählte Nachrichten aus dem Wirtschaftsleben, etwa zu den Themenkreisen "Absatz", "Finanzen" oder "Human Ressources", aus einer kritischen Perspektive. Der Bereich Online-Best-Practices schließlich, der erfolgreiche Anwendungen moderner betriebswissenschaftlicher Kenntnisse schildert, ist noch in der Aufbauphase.

Studierende und ehrenamtliche Tutoren haben dazu beigetragen, dieses Online-Konzept zu erstellen, das in Deutschland bisher keine Konkurrenten hat. Finanzielle oder andere Unterstützung hatten sie dabei nicht. Nach ersten Erfahrungen liegt
nun eine zweite, überarbeitete Fassung vor - Kommentare und Anregungen sind erwünscht.

* Kontakt:

... mehr zu:
»Handout

Prof. Dr. Horst-Tilo Beyer, Institut für Staats- und Versicherungswirtschaft
Kochstraße 4/17, 91054 Erlangen, Tel.: 0911/54 68 35
Anfragen per E-Mail: aekramer@phil.uni-erlangen.de

Weitere Informationen finden Sie im WWW:


Gertraud PickelV |

Weitere Berichte zu: Handout

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht IAB-Arbeitsmarktbarometer: Aufschwung setzt sich fort
28.11.2017 | Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit (IAB)

nachricht RWI/ISL-Containerumschlag-Index: Rückgang, aber noch keine Tendenzwende
21.11.2017 | RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Long-lived storage of a photonic qubit for worldwide teleportation

MPQ scientists achieve long storage times for photonic quantum bits which break the lower bound for direct teleportation in a global quantum network.

Concerning the development of quantum memories for the realization of global quantum networks, scientists of the Quantum Dynamics Division led by Professor...

Im Focus: Electromagnetic water cloak eliminates drag and wake

Detailed calculations show water cloaks are feasible with today's technology

Researchers have developed a water cloaking concept based on electromagnetic forces that could eliminate an object's wake, greatly reducing its drag while...

Im Focus: Neue Einblicke in die Materie: Hochdruckforschung in Kombination mit NMR-Spektroskopie

Forschern der Universität Bayreuth und des Karlsruhe Institute of Technology (KIT) ist es erstmals gelungen, die magnetische Kernresonanzspektroskopie (NMR) in Experimenten anzuwenden, bei denen Materialproben unter sehr hohen Drücken – ähnlich denen im unteren Erdmantel – analysiert werden. Das in der Zeitschrift Science Advances vorgestellte Verfahren verspricht neue Erkenntnisse über Elementarteilchen, die sich unter hohen Drücken oft anders verhalten als unter Normalbedingungen. Es wird voraussichtlich technologische Innovationen fördern, aber auch neue Einblicke in das Erdinnere und die Erdgeschichte, insbesondere die Bedingungen für die Entstehung von Leben, ermöglichen.

Diamanten setzen Materie unter Hochdruck

Im Focus: Scientists channel graphene to understand filtration and ion transport into cells

Tiny pores at a cell's entryway act as miniature bouncers, letting in some electrically charged atoms--ions--but blocking others. Operating as exquisitely sensitive filters, these "ion channels" play a critical role in biological functions such as muscle contraction and the firing of brain cells.

To rapidly transport the right ions through the cell membrane, the tiny channels rely on a complex interplay between the ions and surrounding molecules,...

Im Focus: Stabile Quantenbits

Physiker aus Konstanz, Princeton und Maryland schaffen ein stabiles Quantengatter als Grundelement für den Quantencomputer

Meilenstein auf dem Weg zum Quantencomputer: Wissenschaftler der Universität Konstanz, der Princeton University sowie der University of Maryland entwickeln ein...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Innovative Strategien zur Bekämpfung von parasitären Würmern

08.12.2017 | Veranstaltungen

Hohe Heilungschancen bei Lymphomen im Kindesalter

07.12.2017 | Veranstaltungen

Der Roboter im Pflegeheim – bald Wirklichkeit?

05.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Mit Quantenmechanik zu neuen Solarzellen: Forschungspreis für Bayreuther Physikerin

12.12.2017 | Förderungen Preise

Stottern: Stoppsignale im Gehirn verhindern flüssiges Sprechen

12.12.2017 | Biowissenschaften Chemie

E-Mobilität: Neues Hybridspeicherkonzept soll Reichweite und Leistung erhöhen

12.12.2017 | Energie und Elektrotechnik