Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Grundsätze ordnungsmäßiger Bilanzierung - international betrachtet

27.11.2000


... mehr zu:
»GoB
In Anknüpfung an die Diskussion um GAAP und IAS stellt das IFSt den Informationsgehalt der deutschen Bilanzierungsvorschriften dar.

Die für die Listung eines Unternehmens an der New Yorker Börse erforderliche umfassende Präsentation der Vermögens- und Ertragslage hat eine vielfältige Diskussion darüber ausgelöst, in welchem Verhältnis diese Präsentation zu der Rechnungslegung der Unternehmen nach den Grundsätzen ordnungsmäßiger Buchführung (GoB) steht. Die vorliegende IFSt-Schrift (Nr. 387, Bonn, November 2000) beschäftigt sich mit diesem Verhältnis; sie analysiert die unterschiedlichen Zwecke und die unterschiedlichen Aussagewerte beider Vermögens- und Ertragsdarstellungen.
Jahresabschlüsse von Konzernen dienen - insbesondere, soweit sie einer Börsenlistung dienen - der umfassenden Information über die Vermögens-, Finanz- und Ertragslage einschließlich künftiger Chancen und Risiken des Konzerns in seiner Verbundenheit. Sie sind nicht Grundlage von Ansprüchen. Sie können deshalb Informationen über das Unternehmen "Konzern" und dessen erwartete künftige Entwicklung in anderer Weise vermitteln als die nach den GoB aufzustellenden Jahresabschlüsse der einzelnen Konzerngesellschaften, die ungeachtet ihrer Konzernzugehörigkeit selbständige Rechtspersonen sind und als solche Rechenschaft über die "realisierte Vergangenheit" zu legen haben.
Die nach deutschem Handelsrecht aufzustellenden Jahresabschlüsse dienen primär der Rechenschaftslegung über abgelaufene Jahre; sie sind Grundlage für Ansprüche des Anteilseigners und der Gläubiger einschließlich des Steuergläubigers. Künftige Chancen und Risiken, für die sich vor allem potentielle Kapitalanleger und Investoren interessieren, haben in einer nach den GoB aufzustellenden Bilanz keinen Platz; sie gehören in den Anhang und den Lagebericht. Aber die Aussagekraft der nach deutschem - dem europäischen Recht entsprechenden - Handelsrecht aufzustellenden Jahresabschlüsse (Bilanz, GuV-Rechnung, Anhang) zuzüglich Lagebericht entspricht - wenn auch in anderer Form - durchaus der Aussagekraft von Abschlüssen, die für die Listung an der New Yorker Börse aufgestellt werden.

Clemens Esser | idw

Weitere Berichte zu: GoB

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht IMK-Konjunkturindikator: Rezessionsgefahr steigt nur geringfügig
14.02.2017 | Hans-Böckler-Stiftung

nachricht Früherkennung von Innovationsfeldern
09.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

Mehr wärmeliebende Tiere und Pflanzen durch Klimawandel

20.02.2017 | Ökologie Umwelt- Naturschutz