Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Flughafen Frankfurt im August: Kräftiges Fracht-Plus und 4,7 Millionen Passagiere

13.09.2002


Im August weisen die Verkehrszahlen am Frankfurter Flughafen eines der bisher besten Monatsergebnisse des Jahres aus. Rund 4,7 Millionen Passagiere nutzten den Airport, nur noch 2,7 Prozent weniger als im vergleichbaren Vorjahresmonat. Für das dritte Quartal rechnet die Fraport AG mit ersten positiven Werten. Ein deutliches Plus verzeichnen derzeit preisgünstige Pauschalreiseziele beispielsweise in der Türkei, Ägypten oder Bulgarien. 
   

... mehr zu:
»Airport »Flugbewegung

Der Interkontinental-Verkehr fliegt, besonders aufgrund der verstärkten Nachfrage nach Nordamerika- und Nahostflügen, aus dem Minus. Unter anderem stärken Angebotsreduzierungen auf anderen deutschen Flughäfen weiter die Drehscheiben- (Hub-) Funktion des Frankfurter Airports und seine Umsteigefunktion. Deutlich über 50 Prozent aller in Frankfurt landenden Passagiere kamen im August nur hierher, um möglichst bequem und schnell das Flugzeug zu wechseln und weiterzureisen. 
   
Sehr erfreulich entwickelte sich auch das Cargo-Aufkommen am Frankfurter Flughafen. Rund 123.600 Tonnen Fracht wurden im August an Deutschlands größtem Airport umgeschlagen, ein kräftiges Plus von 5,7 Prozent. Dieses erneut positive Ergebnis gilt als Indiz für eine baldige Erholung der Weltwirtschaft und damit auch als erstes Anzeichen für den erhofften Aufschwung in Deutschland. Im Vergleich zum August 2001 verzeichnet beispielsweise der Frachtverkehr nach Fernost (14,6 Prozent) und Nordamerika (16,3 Prozent) zweistellige Zuwachsraten.

   
Auch die Flugbewegungen weisen erstmals in diesem Jahr im Vergleich zum Vorjahresmonat ein Plus aus. Insgesamt zählte die Fraport AG im August mit rund 40.700 Starts und Landungen am Frankfurter Flughafen 0,5 Prozent mehr als vor einem Jahr. Zwar setzen die Fluggesellschaften nach wie vor kleinere Flugzeugtypen ein, einzelne Strecken werden aber aufgrund guter Auslastung bereits wieder mit größeren Maschinen bedient. Daher lagen die Höchststartgewichte mit rund 2,3 Millionen Tonnen nur noch 1,8 Prozent unter der Vergleichszahl vom August 2001.
   
   
   Verkehrszahlen im August 2002 am Flughafen Frankfurt



         August 2002  Veränderung1  Jan. - Aug.2002  Veränderung1
                    Aug. 02/Aug. 01                 Jan. - Aug.02/01

Passagiere
in Mio.     4,7          -2,7 %           32,2             -4,3 %

Luftfracht
in tausend 
Tonnen      123,6         5,7 %          974,7             -0,9 %

Luftpost
in tausend 
Tonnen       11,4        -0,4 %           91,6             -0,2 %

Flugbewegungen (ohne Militärflüge)
in Tausend  40,7         0,5 %          304,2             -1,1 %

Höchststartgewichte
(MTOW) in tausend 
Tonnen   2.251,2        -1,8 %        16.452,8             -4,9 %

Pünktlichkeit
Anteil pünktlicher Ankünfte
und Abflüge in 
Prozent     78,9                          80,3

 
1 Veränderungsraten basieren auf nicht gerundeten Zahlen


   
Rückfragen:

Fraport AG
Presse und Publikationen  (VSP)
60547 Frankfurt am Main

Telefon: (0 69) 6 90 - 7 05 55
Telefax: (0 69) 6 90 - 5 50 71

  

(VSP) | ots

Weitere Berichte zu: Airport Flugbewegung

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Verkehr Logistik:

nachricht Neues Prüffeld für Fahrzeugtechnik, Elektromobilität und vernetztes Fahren
18.12.2017 | Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden

nachricht Verkehrsmanagement in Ballungsgebieten
08.12.2017 | Technische Hochschule Mittelhessen

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Verkehr Logistik >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Forscher entschlüsseln zentrales Reaktionsprinzip von Metalloenzymen

Sogenannte vorverspannte Zustände beschleunigen auch photochemische Reaktionen

Was ermöglicht den schnellen Transfer von Elektronen, beispielsweise in der Photosynthese? Ein interdisziplinäres Forscherteam hat die Funktionsweise wichtiger...

Im Focus: Scientists decipher key principle behind reaction of metalloenzymes

So-called pre-distorted states accelerate photochemical reactions too

What enables electrons to be transferred swiftly, for example during photosynthesis? An interdisciplinary team of researchers has worked out the details of how...

Im Focus: Erstmalige präzise Messung der effektiven Ladung eines einzelnen Moleküls

Zum ersten Mal ist es Forschenden gelungen, die effektive elektrische Ladung eines einzelnen Moleküls in Lösung präzise zu messen. Dieser fundamentale Fortschritt einer vom SNF unterstützten Professorin könnte den Weg für die Entwicklung neuartiger medizinischer Diagnosegeräte ebnen.

Die elektrische Ladung ist eine der Kerneigenschaften, mit denen Moleküle miteinander in Wechselwirkung treten. Das Leben selber wäre ohne diese Eigenschaft...

Im Focus: The first precise measurement of a single molecule's effective charge

For the first time, scientists have precisely measured the effective electrical charge of a single molecule in solution. This fundamental insight of an SNSF Professor could also pave the way for future medical diagnostics.

Electrical charge is one of the key properties that allows molecules to interact. Life itself depends on this phenomenon: many biological processes involve...

Im Focus: Wie Metallstrukturen effektiv helfen, Knochen zu heilen

Forscher schaffen neue Generation von Knochenimplantaten

Wissenschaftler am Julius Wolff Institut, dem Berlin-Brandenburger Centrum für Regenerative Therapien und dem Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

2. Hannoverscher Datenschutztag: Neuer Datenschutz im Mai – Viele Unternehmen nicht vorbereitet!

16.01.2018 | Veranstaltungen

Fachtagung analytica conference 2018

15.01.2018 | Veranstaltungen

Tagung „Elektronikkühlung - Wärmemanagement“ vom 06. - 07.03.2018 in Essen

11.01.2018 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Rittal mit neuem Onlineauftritt - Lösungskompetenz für alle IT-Szenarien

16.01.2018 | Unternehmensmeldung

Die „dunkle“ Seite der Spin-Physik

16.01.2018 | Physik Astronomie

Wetteranomalien verstärken Meereisschwund

16.01.2018 | Geowissenschaften