Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Mikrokredite für Gründer und kleine Betriebe - werden in Berlin alle Potenziale ausgeschöpft?

26.10.2009
"Berlins Handwerk steckt in der Kreditklemme" lautete vor wenigen Wochen eine Schlagzeile. Steckt Berlins Handwerk in der Kreditklemme? Genau dieser Frage werden Fachleute beim 5. Berliner Bankentag an der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin nachgehen.

"Zur Debatte stehen die Situation und die Perspektiven von Existenzgründern und kleinen Betrieben", sagt Prof. Dr. Uwe Christians, Hochschullehrer im Studiengang Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Banken und selbst Experte für Bankbetriebswirtschaftslehre sowie Finanzierung und Investition.

Der Bankentag an der HTW Berlin findet am Montag, 2. November 2009, statt.

Kleine Unternehmen haben signifikant häufiger als große Unternehmen Probleme, einen Kredit zu erhalten. Das ist in Fachkreisen unstrittig und wurde zuletzt erst wieder durch eine Untersuchung der KfW Bankengruppe bestätigt. Banken führen als Argument oft mangelnde Wirtschaftlichkeit ins Feld; aber auch fehlende Sicherheiten spielen eine große Rolle. Dabei sind sowohl Existenzgründer als auch kleine Betriebe bei der Realisierung ihrer Investitionsvorhaben existenziell auf Kredite angewiesen.

Auch in Deutschland wird deshalb immer häufiger über Mikrokredite diskutiert. Bereits jetzt gibt es eine Vielzahl von Angeboten an öffentlich geförderten Kleinkreditprogrammen; vergeben werden sie freilich weniger häufig. Denn für die Hausbanken sind die geförderten Mikrokredite schlicht nicht attraktiv genug. Viele Gründungs- und Erweiterungsvorhaben mit perspektivisch nicht zu unterschätzenden positiven Auswirkungen auf Wertschöpfung und Arbeitsplätze scheitern deshalb an den bestehenden Finanzierungsrestriktionen.

Welche Möglichkeiten gibt es, die Kleinbetriebsfinanzierung perspektivisch zu verbessern? Darüber wird beim 5. Berliner Bankentag diskutiert. Eingeladen sind neben Stephan Schwarz, dem Präsidenten der Handwerkskammer Berlin - er vertritt die kreditnachfragende mittelständische Unternehmerschaft -, insgesamt vier Experten verschiedener Banken bzw. Finanzierungsorganisationen.

5. Berliner Bankentag
Montag, 2. November 2009, 13.00 - 20.00 Uhr
HTW Berlin, Campus Karlshorst, Treskowallee 8, 10318 Berlin, Hauptgebäude, Hörsaal 238

Kostenbeitrag: 100 Euro; Anmeldungen per E-Mail an: uwe.christians@htw-berlin.de

Ansprechpartner für die Presse:
Prof. Dr. Uwe Christians
Tel. 030 / 5019-2423, E-Mail: uwe.christians@htw-berlin.de

Gisela Hüttinger | idw
Weitere Informationen:
http://www.htw-berlin.de/index.html

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus
21.02.2017 | VDI Wissensforum GmbH

nachricht Physikerinnen und Physiker diskutieren in Bremen über aktuelle Grenzen der Physik
21.02.2017 | Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG)

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Zinn in der Photodiode: nächster Schritt zur optischen On-Chip-Datenübertragung

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium allein – die stoffliche Basis der Chip-Produktion – sind als Lichtquelle kaum geeignet. Jülicher Physiker haben nun gemeinsam mit internationalen Partnern eine Diode vorgestellt, die neben Silizium und Germanium zusätzlich Zinn enthält, um die optischen Eigenschaften zu verbessern. Das Besondere daran: Da alle Elemente der vierten Hauptgruppe angehören, sind sie mit der bestehenden Silizium-Technologie voll kompatibel.

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium...

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungen

Physikerinnen und Physiker diskutieren in Bremen über aktuelle Grenzen der Physik

21.02.2017 | Veranstaltungen

Kniffe mit Wirkung in der Biotechnik

21.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Zur Sprache gebracht: Und das intelligente Haus „hört zu“

21.02.2017 | Messenachrichten

Wie Proteine zueinander finden

21.02.2017 | Biowissenschaften Chemie