Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Megastädte fit machen im Kampf gegen den Klimawandel

11.10.2010
Ministerium fördert entsprechende Forschung mit 50 Millionen Euro / Staatssekretär Schütte eröffnet internationale Fachkonferenz in Essen

Es ist einer der ganz großen globalen Trends: Immer mehr Menschen ziehen in die großen Städte, immer mehr große Städte erreichen gigantische Ausmaße.

"Im Kampf gegen den Klimawandel haben Megastädte eine gewaltige Bedeutung", sagte Staatssekretär Georg Schütte vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), als er am Montag in Essen die Konferenz "Future Megacities in Balance - New Alliances for Climate- and Energy-Efficient Solutions" eröffnete. "Wenn wir die Klima- und Energiewende schaffen wollen, müssen die Städte ihren Beitrag leisten. Städte sind der Schlüssel zur Bewältigung des Klimawandels. Damit die Städte das schaffen, fördern wir Forschungsarbeiten, die Lösungsansätze dafür aufzeigen."

Das BMBF fördert mit rund 50 Millionen Euro den Schwerpunkt "Energie- und klimaeffiziente Strukturen in urbanen Wachstumszentren". Dabei geht es vor allem um Städte, die schnell wachsen und sich der Schwelle zur Megastadt annähern. "Forscherinnen und Forscher können auf sehr wirksame Weise helfen, das Wachstum einer Stadt im Sinne der Nachhaltigkeit zu steuern", sagte der Staatssekretär. Von den Erfahrungen der Megastädte können nach Schüttes Worten auch Städte in Deutschland profitieren - wenn auch die Herausforderungen sehr unterschiedlich sind.

Schon heute leben mehr als 60 Prozent der Weltbevölkerung in Städten. Rund 78 Prozent der globalen Kohlendioxid-Emissionen und 85 Prozent der von Menschen verursachten Treibhausgase werden von Städten ausgestoßen. Städte sind aber nicht nur Verursacher des Klimawandels, sie sind auch geballt vom Klimawandel betroffen.

Forscherteams aus Deutschland stellen sich gemeinsam mit ihren Partnern aus Peru, Marokko, Äthiopien, Südafrika, Iran, Indien, Vietnam und China ganz konkreten Herausforderungen. Zwei Beispiele: In Addis Abeba wird der organische Müll zum traditionellen Brennstoff Holzkohle verarbeitet. Das erhält den spärlichen Restwald und sichert Einkommen. In Ho Chi Minh City, das nur wenige Meter über dem Meeresspiegel liegt, entwickeln Forscher aus Deutschland gemeinsam mit Partnern aus Vietnam erstmals eine integrierte Umwelt- und Stadtplanung. Ziel ist es unter anderem, dass Wohngebiete sich besser vor Überschwemmungen schützen lassen.

| BMBF Newsletter
Weitere Informationen:
http://www.future-megacities-2010.org
http://www.bmbf.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Nebennierentumoren: Radioaktiv markierte Substanzen vermeiden unnötige Operationen
28.02.2017 | Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften e.V.

nachricht 350 Onlineforscher_innen treffen sich zur Fachkonferenz General Online Research an der HTW Berlin
28.02.2017 | Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Mit Künstlicher Intelligenz das Gehirn verstehen

Wie entsteht Bewusstsein? Die Antwort auf diese Frage, so vermuten Forscher, steckt in den Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Leider ist jedoch kaum etwas über den Schaltplan des Gehirns bekannt.

Wie entsteht Bewusstsein? Die Antwort auf diese Frage, so vermuten Forscher, steckt in den Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Leider ist jedoch kaum etwas...

Im Focus: Wie Proteine Zellmembranen verformen

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor Oliver Daumke vom MDC erforscht. Er und sein Team haben nun aufgeklärt, wie sich diese Proteine auf der Oberfläche von Zellen zusammenlagern und dadurch deren Außenhaut verformen.

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor...

Im Focus: Safe glide at total engine failure with ELA-inside

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded after a glide flight with an Airbus A320 in ditching on the Hudson River. All 155 people on board were saved.

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded...

Im Focus: „Vernetzte Autonome Systeme“ von acatech und DFKI auf der CeBIT

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Kooperation mit der Deutschen Messe AG vernetzte Autonome Systeme. In Halle 12 am Stand B 63 erwarten die Besucherinnen und Besucher unter anderem Roboter, die Hand in Hand mit Menschen zusammenarbeiten oder die selbstständig gefährliche Umgebungen erkunden.

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für...

Im Focus: Kühler Zwerg und die sieben Planeten

Erdgroße Planeten mit gemäßigtem Klima in System mit ungewöhnlich vielen Planeten entdeckt

In einer Entfernung von nur 40 Lichtjahren haben Astronomen ein System aus sieben erdgroßen Planeten entdeckt. Alle Planeten wurden unter Verwendung von boden-...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nebennierentumoren: Radioaktiv markierte Substanzen vermeiden unnötige Operationen

28.02.2017 | Veranstaltungen

350 Onlineforscher_innen treffen sich zur Fachkonferenz General Online Research an der HTW Berlin

28.02.2017 | Veranstaltungen

23. VDMA-Arbeitsberatung „Engineering und Konstruktion“ am 2. März 2017 an der TH Wildau

28.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Das Partnerprogramm von Stellar Datenrettung

28.02.2017 | Unternehmensmeldung

Ein Filter für schweren Wasserstoff

28.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

Auf den Spuren der Entstehung von Kondensationstropfen

28.02.2017 | Physik Astronomie