Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Gesellschaft braucht stabiles Finanzsystem

02.06.2010
15. Handelsblatt Jahrestagung „Banken im Umbruch“
8. und 9. September 2010, Frankfurt am Main, Marriott-Hotel
Im Wettbewerb mit den Finanzplätzen London und Paris könnte Frankfurt als Gewinner aus der Krise hervorgehen, so das Ergebnis der Ende Mai vorgelegten Helaba-Studie. „Das deutsche Finanzzentrum sollte aber nicht allein auf den Bedeutungsverlust seines größten Konkurrenten setzen, sondern den Umbruch in der Finanzwelt aktiv für eine noch bessere Positionierung nutzen.“, schreiben die Helaba-Volkswirte und mahnen eine „Regulierungen mit Augenmaß“ an (helaba.de 26.5.2010).

Diese Botschaft scheint auch bei den Banken angekommen zu sein. So schreibt im Grußwort zur 15. Handelsblatt Jahrestagung „Banken im Umbruch“ (8. und 9. September 2010) der Deutsche Banken-Chef Dr. Josef Ackerman: „Viele Banken haben ihre Lektion aus der Finanzkrise gelernt und bereits viel für eine größere Stabilität getan: Kapital und Liquidität wurden gestärkt, Risiken in den Bilanzen deutlich abgebaut, Risikomanagement und Kreditvergabedisziplin verbessert, die Kundenorientierung intensiviert und die Vergütungssysteme angepasst“.

Handelsblatt Tagung als Treffpunkt der Finanzwelt
Auf der Handelsblatt Jahrestagung in Frankfurt trifft sich auch in diesem Jahr wieder das Who is Who der Bankenbranche, um unter anderem über die Lehren aus der Krise, eine Neu-Definition des Finanzsektors sowie über politische Vorstellungen zur Regulierung des Finanzmarktes zu diskutieren. Die Deutsche Bank wird in diesem Jahr von Aufsichtsratschef Dr. Clemens Börsig vertreten sein. Ebenfalls vor Ort sind der Vorstandsvorsitzende der Commerzbank Martin Blessing, Manuela Better als Hypo Real Estate-CEO, der CEO von Morgan Stanley James P. Gorman, DSGV-Präsident Heinrich Haasis, UniCredit-CEO Alessandro Profumo, SoFFin-Chef Dr. Hannes Rehm, Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble, der Vorstandschef der ING-DiBa Ben Tellings sowie WestLB-Vorstand Dietrich Voigtländer, um nur einige der Referenten zu nennen.

Das Programm ist im Internet abrufbar unter: www.banken-im-umbruch.de

Ansprechpartnerin für die Redaktion:
Claudia Büttner
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
EUROFORUM Deutschland SE
Konzeption und Organisation für Handelsblatt Veranstaltungen
Prinzenallee 3
40549 Düsseldorf
Telefon: + 49 (0)2 11. 96 86-33 80
Fax: + 49 (0)2 11. 96 86-43 80
E-Mail: presse@euroforum.com

Vanessa van der Mark | Euroforum Deutschland SE
Weitere Informationen:
http://www.euroforum.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus
21.02.2017 | VDI Wissensforum GmbH

nachricht Physikerinnen und Physiker diskutieren in Bremen über aktuelle Grenzen der Physik
21.02.2017 | Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG)

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Zinn in der Photodiode: nächster Schritt zur optischen On-Chip-Datenübertragung

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium allein – die stoffliche Basis der Chip-Produktion – sind als Lichtquelle kaum geeignet. Jülicher Physiker haben nun gemeinsam mit internationalen Partnern eine Diode vorgestellt, die neben Silizium und Germanium zusätzlich Zinn enthält, um die optischen Eigenschaften zu verbessern. Das Besondere daran: Da alle Elemente der vierten Hauptgruppe angehören, sind sie mit der bestehenden Silizium-Technologie voll kompatibel.

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium...

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungen

Physikerinnen und Physiker diskutieren in Bremen über aktuelle Grenzen der Physik

21.02.2017 | Veranstaltungen

Kniffe mit Wirkung in der Biotechnik

21.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Zur Sprache gebracht: Und das intelligente Haus „hört zu“

21.02.2017 | Messenachrichten

Wie Proteine zueinander finden

21.02.2017 | Biowissenschaften Chemie