Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

„Forschung für Nachhaltigkeit“: Tag der Forschung 2012

14.11.2012
... am Dienstag, 20. November, an der h_da

Unter dem Motto „Forschung für Nachhaltigkeit“ veranstaltet die Hochschule Darmstadt (h_da) am Dienstag, 20. November, von 14 Uhr bis 18 Uhr den „Tag der Forschung 2012“ auf dem Campus Darmstadt.

Seit 2002 gibt die h_da der interessierten Öffentlichkeit, Wirtschaftsvertretern sowie Forschern aus anderen Wissenschaftseinrichtungen in diesem Rahmen Einblicke in ihr aktuelles Forschungsspektrum. In diesem Jahr werden neben einem Vortragsprogramm und zahlreichen Laborführungen Ergebnisse nachhaltiger Forschung präsentiert, darunter auch mehrere Elektrofahrzeuge.

Vortragsprogramm
Um 14 Uhr eröffnen Prof. Dr. Bernd Steffensen, Vizepräsident für Forschung und Entwicklung der h_da, und Prof. Dr. Thomas Döring, Leiter des Zentrums für Forschung und Entwicklung (ZfE) der h_da, den Tag der Forschung 2012. Im direkten Anschluss referieren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zum Thema Nachhaltigkeit in der Forschung. So berichtet unter anderem Prof. Dr. Nicole Saenger vom Fachbereich Bauingenieurwesen der Hochschule Darmstadt von nachhaltiger Energiegewinnung durch Wasserkraft. Das ausführliche Vortragsprogramm ist anbei sowie online nachvollziehbar unter www.zfe.h-da.de. Das Vortragsprogramm endet um 16 Uhr.

Ort: Hochschule Darmstadt, Schöfferstraße 2 (Maschinenbau, Gebäude C 12, Raum 110, 1. OG).

Geführte Laborbesichtigungen
Von 16.15 Uhr bis 18 Uhr werden in ausgewählten Forschungslaboren der Hochschule Darmstadt geführte Besichtigungen angeboten.
In der Wasserbauhalle des Fachbereichs Bauingenieurwesen (Schöfferstraße 1, Gebäude B 12) können Interessierte unter anderem einen Blick in die dortigen Forschungsbecken werfen. Die Auswertung der darin erzeugten Strömungen und Fließgeschwindigkeiten soll dazu beitragen, Wasserkraftwerke effizienter zu machen.

Zwei Labore öffnet der Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik. In der Modellfabrik Automatisierungstechnik (Birkenweg 10, Gebäude D 11, Raum 0.75, EG) wird der industrielle Automatisierungsprozess in einer Fabrik originalgetreu nachgebildet: vom Wareneingang im Hochregallager bis zur Endkontrolle mittels optischer und elektrischer Prüfung. In der Schöfferstraße 8b kann die Hochspannungshalle besichtigt werden.

Eine Boeing 747-Fluggasturbine kann in der Triebwerkshalle des Fachbereichs Maschinenbau und Kunststofftechnik (direkt neben Gebäude C 14, Schöfferstraße 2) besichtigt werden. Forscher der Hochschule Darmstadt entwickeln hier in Kooperation mit Lufthansa Technik ein Reinigungsverfahren, das helfen soll, Kraftstoff einzusparen.

Projekte und Ergebnisse aus Forschung und Entwicklung
In der Zeit von 14 Uhr bis 18 Uhr können Besucherinnen und Besucher weitere Projekte und Ergebnisse aktueller h_da-Forschungs- und Entwicklungsleistung entdecken. Daneben zeigt das FaSTDa-Team der Hochschule Darmstadt seinen ersten Elektrorennwagen „E 12“. Zu sehen ist außerdem das am Fachbereich Gestaltung entwickelte Elektrofahrzeug „eMove“, eine Art Elektro-Scooter, der sowohl für den Einsatz in der Industrie als auch in der Freizeit konzipiert wurde. Weitere aktuelle Forschungs- und Entwicklungsprojekte der Hochschule Darmstadt sind im Rahmen einer Posterpräsentation zu sehen.

Ort: Hochschule Darmstadt, Schöfferstraße 2 (Maschinenbau, Gebäude C 12, 1. OG sowie vor dem Gebäude).

Simon Colin | idw
Weitere Informationen:
http://www.zfe.h-da.de/

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Aktuelles aus Forschung und Betrieb: 27. Deutscher Flammentag
02.07.2015 | VDI Wissensforum GmbH

nachricht Von Produktpiraterie bis Ideen-Schutz: Mit Experten über Patent- und Innovationsschutz diskutieren
02.07.2015 | Universität des Saarlandes

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Solardächer produzieren Strom für Fahrzeuge

Studentische Industriekooperation zwischen HAW Hamburg und Webasto erarbeitet Ergebnisse für EU-Zertifizierungsprozess von Solardächern zur Verbesserung der Öko-Bilanz von Fahrzeugen.

Unter der Leitung von Dr.-Ing. Volker Skwarek, Professor für technische Informatik an der HAW Hamburg, erarbeiteten sechs Studierende des...

Im Focus: Viaducts with wind turbines, the new renewable energy source

Wind turbines could be installed under some of the biggest bridges on the road network to produce electricity. So it is confirmed by calculations carried out by a European researchers team, that have taken a viaduct in the Canary Islands as a reference. This concept could be applied in heavily built-up territories or natural areas with new constructions limitations.

The Juncal Viaduct, in Gran Canaria, has served as a reference for Spanish and British researchers to verify that the wind blowing between the pillars on this...

Im Focus: Aus alt mach neu - Rohstoffquelle Elektroschrott

Der Markt für Unterhaltungselektronik boomt: Rund 60 Millionen Fernsehgeräte wurden im letzten Jahr in Europa verkauft. Früher oder später werden sie zurückkehren – als Elektroschrott.

Die Recycling-Industrie hat darauf reagiert: Kupfer, Aluminium, Eisen- und Edelmetalle sowie ausgewählte Kunststoffe werden bereits wiederverwertet. Allerdings...

Im Focus: Radar schützt vor Weltraummüll

Die Bedrohung im All durch Weltraummüll ist groß. Aktive Satelliten und Raumfahrzeuge können beschädigt oder zerstört werden. Ein neues, nationales Weltraumüberwachungssystem soll ab 2018 vor Gefahren im Orbit schützen. Fraunhofer-Forscher entwickeln das Radar im Auftrag des DLR Raumfahrtmanagement.

Die »Verkehrssituation« im All ist angespannt: Neben unzähligen Satelliten umkreisen Weltraumtrümmer wie beispielsweise ausgebrannte Raketenstufen und...

Im Focus: X-rays and electrons join forces to map catalytic reactions in real-time

New technique combines electron microscopy and synchrotron X-rays to track chemical reactions under real operating conditions

A new technique pioneered at the U.S. Department of Energy's Brookhaven National Laboratory reveals atomic-scale changes during catalytic reactions in real...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Aktuelles aus Forschung und Betrieb: 27. Deutscher Flammentag

02.07.2015 | Veranstaltungen

Call for ideas: Gute Ideen für bessere Städte

02.07.2015 | Veranstaltungen

Von Produktpiraterie bis Ideen-Schutz: Mit Experten über Patent- und Innovationsschutz diskutieren

02.07.2015 | Veranstaltungen

 
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Latest News

Siemens acquires leading UK enforcement provider Zenco Systems

02.07.2015 | Press release

Viaducts with wind turbines, the new renewable energy source

02.07.2015 | Power and Electrical Engineering

NASA sees heavy rain in Tropical Cyclone Chan-Hom

02.07.2015 | Earth Sciences