Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Finanzkrise: Immobilienwirtschaft muss reagieren

13.11.2008
IIR Business Talk „Immobilienwirtschaft, was nun?“
8. Dezember 2008, Le Méridien Parkhotel, Frankfurt
Die weltweite Finanzkrise beschleunigt den Umbruch im Immobiliensektor. Die Zahl neuer Projekte und das Transaktionsvolumen sinken, die Immobilienpreise schwanken, und Immobilienaktien verlieren an Wert.

Mehrere offene Immobilienfonds mussten bereits schließen (wiwo.de, 12.11.2008). Die vertrauten Marktmechanismen sind außer Kraft. Beim IIR Business Talk „Immobilienwirtschaft, was nun?“, der am 8. Dezember in Frankfurt stattfindet, diskutieren Finanz-, Immobilien- und Wirtschaftsexperten, wie die Immobilienlandschaft in Deutschland sich verändern wird und welche Chancen die Krise für die Branche bietet. Vertreter der Immobilienwirtschaft sind eingeladen, von 16.30 bis 19.30 Uhr im Le Méridien Parkhotel mit Marcus Lemli (International Director, Management Board Germany, Jones Lang LaSalle), Dr. Tobias Just (Head of Sector and Real Estate Research, Deutsche Bank Research), Dr. Mathias Müller (Vizepräsident, Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main) und Claus-Jürgen Cohausz (Mitglied des Vorstandes, Westdeutsche ImmobilienBank) über aktuelle Probleme und Wege aus der Krise zu sprechen. Zu den Themen zählen Finanzierungsalternativen zum klassischen Bankkredit, die Wahrscheinlichkeit von Fusionen in der Immobilienbranche und mögliche Auswirkungen der Krise auf den Frankfurter Büroimmobilienmarkt. Alexandra May, Kommunikationsberaterin und ehemalige Immobilienjournalistin, moderiert das Gespräch.

Nähere Informationen sind im Internet abrufbar unter:
www.iir.de/inno-businesstalk08

Kontakt:

Carsten M. Stammen
Pressereferent
IIR Deutschland
Ein Geschäftsbereich der Informa Deutschland SE
Westhafenplatz 1
D-60327 Frankfurt am Main
Tel.: +49 (0) 69 / 244 327-3390
E-Mail: carsten.stammen@informa.com

Carsten M. Stammen | IIR Deutschland
Weitere Informationen:
http://www.iir.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Kniffe mit Wirkung in der Biotechnik
21.02.2017 | Westfälische Hochschule

nachricht Wie ehrlich sind unsere Lebensmittel?
21.02.2017 | Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Kniffe mit Wirkung in der Biotechnik

21.02.2017 | Veranstaltungen

Wie ehrlich sind unsere Lebensmittel?

21.02.2017 | Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

RWI/ISL-Containerumschlag-Index: Aufwärtstendenz setzt sich fort

21.02.2017 | Wirtschaft Finanzen

Wärmebildkameras, Infrarotthermometer und deren richtige Anwendung

21.02.2017 | Seminare Workshops

Deep Learning sagt Entwicklung von Blutstammzellen voraus

21.02.2017 | Biowissenschaften Chemie