Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Durchbrüche: Gehirn- und Primatenforschung, Kernfusion, E-Commerce, Entwicklung intelligenter städtischer Infrastrukturen

30.10.2012
U.S. Botschafter Philip Murphy hält Keynote auf der Falling Walls Conference

Internationale Spitzenforscher stellen am 9.11.2012 ihre wirtschafts- und gesellschaftsrelevanten Durchbrüche in jeweils 15 Minuten in Berlin vor. Anlässlich des Jahrestages des Falls der Berliner Mauer lädt die Falling Walls Conference zum vierten Mal in Folge hochkarätige Wissenschaftler aus aller Welt ein, um ihre aktuellen Forschungsergebnisse zu präsentieren.

Themen und Redner 2012

1. Prof. Dr. David Awschalom, experimenteller Physiker aus Kalifornien erforscht das Teilchenchaos in der Nanotechnologie, um daraus eine Quantenmaschine zu entwickeln

2. Prof. David Harel aus Israel über sein Modell eines Multi-Zellulären Organismus als reaktives System, das die Forschung nachhaltig verändern wird

3. Nicola Pugno aus Italien stellt die Biologie als endlose Inspiration für die Nanotechnologie vor

4. Prof. Hal Varian, Google Chefökonom über den Einfluss von Suchmaschinen-Marktprognosen auf das Kaufverhalten von Konsumenten

5. Aaron Kaplan aus Österreich arbeitet an der Entwicklung eines Peer-to-Peer Wireless Netzwerkes, das sich einem zentralisierten Verbindungssystem widersetzt

6. Michael Bruter aus London präsentiert spannende Einblicke in die Psychologie des Wählers in der Wahlkabine

7. Prof. Monique Breteler aus den USA forscht an Möglichketien, neurodegenerative Krankheiten besser zu verstehen. Ihr Schwerpunkt liegt auf der Präventation und Diagnose von Krankheiten in viel früheren Lebensstadien als bisher

8. Prof. Stefan Treue, Primatenforscher aus Göttingen, erklärt die Funktionsweise der menschlichen Wahrnehmung

9. Prof. Dr. Per Moller aus Schweden erklärt, wie man sich mit Hilfe von Gechmacksnerven gesünder ernähren kann

10. Prof. Ina Schieferdecker vom Fraunhofer Institut FOKUS will Städte mit Hilfe von Datenvernetzung intelligenter machen

11. Tomas Saraceno erläutert, wie Kunst unseren Blick auf Licht und Schwerkraft verändern kann

12. Dr. Rachael McDermott vom Max-Planck-Institut für Plasma-Physik erklärt, wie die Kernfusion erfolgreich mit Hilfe der Tokamak-Forschung gelingen kann

13. Dr. Awa Marie Coll Seck, Gesundheitsministern aus Senegal über die Reduktion der Kindersterblichkeit in Afrika durch den Einsatz von Schutzimpfungen

14. Dr. Yanis Ben Amor, Forscher vom Earth Institute in New York will mit Hilfe von mobilen Technologien den Zugang zu Labordiagnosen in medizinisch unterversorgten Ländern beschleunigen

15. Daniel Libeskind erklärt, wie Architektur ein neues Denken provozieren kann

16. Prof. Daniel Zaifman, Präsident des Weizmann Instituts in Israel präsentiert Ideen zur Überwindung politischer Spannungen zwischen Israel und Deutschland

Die erste Falling Walls Conference fand im Jahr 2009 anlässlich des 20. Jahrestages des Mauerfalls statt und hat sich mittlerweile zu einer viel beachteten Plattform der internationalen Spitzenforschung entwickelt. Unterstützt wird die Konferenz vom Bundesministerium für Bildung und Forschung, der Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung sowie zahlreichen wissenschaftlichen Einrichtungen, Stiftungen und Unternehmen.

Weitere Informationen und detaillierte Angaben zum Programm finden Sie auf unserer Website www.falling-walls.com. Bitte melden Sie sich online auf unserer Website www.falling-walls.com/press/accreditation an.

Interviews mit den WIssenschaftlern können am Tag der Konferenz organisiert werden. Bitte melden Sie sich bei Interesse unter dr@falling-walls.com oder 030-60 988 39 74.

Pressekontakt
Doreen Rietentiet
Falling Walls Foundation gGmbH
Chausseestrasse 8 e,
10115 Berlin
Tel: +49-30-60 988 39 74
Fax: +49-30-60 988 39 79
E-Mail: dr@falling-walls.com

Doreen Rietentiet | Falling Walls
Weitere Informationen:
http://www.falling-walls.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Aufbruch: Forschungsmethoden in einer personalisierten Medizin
24.02.2017 | TMF - Technologie- und Methodenplattform für die vernetzte medizinische Forschung e.V. (TMF)

nachricht Österreich erzeugt erstmals Erdgas aus Sonnen- und Windenergie
24.02.2017 | Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Wie Proteine Zellmembranen verformen

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor Oliver Daumke vom MDC erforscht. Er und sein Team haben nun aufgeklärt, wie sich diese Proteine auf der Oberfläche von Zellen zusammenlagern und dadurch deren Außenhaut verformen.

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor...

Im Focus: Safe glide at total engine failure with ELA-inside

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded after a glide flight with an Airbus A320 in ditching on the Hudson River. All 155 people on board were saved.

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded...

Im Focus: „Vernetzte Autonome Systeme“ von acatech und DFKI auf der CeBIT

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Kooperation mit der Deutschen Messe AG vernetzte Autonome Systeme. In Halle 12 am Stand B 63 erwarten die Besucherinnen und Besucher unter anderem Roboter, die Hand in Hand mit Menschen zusammenarbeiten oder die selbstständig gefährliche Umgebungen erkunden.

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für...

Im Focus: Kühler Zwerg und die sieben Planeten

Erdgroße Planeten mit gemäßigtem Klima in System mit ungewöhnlich vielen Planeten entdeckt

In einer Entfernung von nur 40 Lichtjahren haben Astronomen ein System aus sieben erdgroßen Planeten entdeckt. Alle Planeten wurden unter Verwendung von boden-...

Im Focus: Mehr Sicherheit für Flugzeuge

Zwei Entwicklungen am Lehrgebiet Rechnerarchitektur der FernUniversität in Hagen können das Fliegen sicherer machen: ein Flugassistenzsystem, das bei einem totalen Triebwerksausfall zum Einsatz kommt, um den Piloten ein sicheres Gleiten zu einem Notlandeplatz zu ermöglichen, und ein Assistenzsystem für Segelflieger, das ihnen das Erreichen größerer Höhen erleichtert. Präsentiert werden sie von Prof. Dr.-Ing. Wolfram Schiffmann auf der Internationalen Fachmesse für Allgemeine Luftfahrt AERO vom 5. bis 8. April in Friedrichshafen.

Zwei Entwicklungen am Lehrgebiet Rechnerarchitektur der FernUniversität in Hagen können das Fliegen sicherer machen: ein Flugassistenzsystem, das bei einem...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Aufbruch: Forschungsmethoden in einer personalisierten Medizin

24.02.2017 | Veranstaltungen

Österreich erzeugt erstmals Erdgas aus Sonnen- und Windenergie

24.02.2017 | Veranstaltungen

Big Data Centrum Ostbayern-Südböhmen startet Veranstaltungsreihe

23.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Neurobiologie - Vorausschauend teilen

27.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

Energieeffiziente Reinigung von Industrieabgasen

27.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Proteine Zellmembranen verformen

27.02.2017 | Biowissenschaften Chemie