Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Juli 2010

20.05.2010
Die Deutsche Forschungsgemeinschaft unterstützt im Juli 2010 folgende Kongresse und Tagungen:
01.07.10 - 03.07.10 in Berlin
The Point of Morality
Veranstalter: Professor Dr. Thomas Schmidt, Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für

Philosophie, Unter den Linden 6, 10117 Berlin, Tel.: (+49)30/20932763

02.07.10 - 04.07.10 in Klingenberg
4es Journées allemandes des dictionnaires
Veranstalter: Dr. Michaela Heinz, Krankenhausstr. 10, 63906 Erlenbach, Tel.:
(+49)09372/4127
04.07.10 - 08.07.10 in Halle
10th International Workshop on Beam Injection Assessment of Microstructures in
Semiconductors
Veranstalter: Dr. Otwin Breitenstein, Max-Planck-Institut für Mikrostrukturphysik, Weinberg

2, 06120 Halle,

04.07.10 - 09.07.10 in Schloß Dagstuhl
13th Korean Workshop on Computational Geometry
Veranstalter: Professor Dr. Christian Knauer, Freie Universität Berlin, Institut für Informatik,

Takustraße 9, 14195 Berlin, Tel.: (+49)30/83875165

04.07.10 - 10.07.10 in Bayreuth
Rational Points 3
Veranstalter: Professor Dr. Michael Stoll, Universität Bayreuth, Lehrstuhl Mathematik II -
Computeralgebra, Algorithmische Arithmetische Geometrie, , 95440 Bayreuth, Tel.:
(+49)921/553387
04.07.10 - 09.07.10 in Potsdam
10th IEEE International Conference on Solid Dielectrics (ICSD)
Veranstalter: Professor Dr. Reimund Gerhard, Universität Potsdam, Institut für Physik und

Astronomie, Karl-Liebknecht-Straße 24-25, 14476 Potsdam, Tel.: (+49)331/9771615

08.07.10 - 09.07.10 in München
International Synthetic Biology Symposium "Phenotypic Heterogeneity within
Bacterial Communities"
Veranstalter: Professor Dr. Kirsten Jung, Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU),
Bereich Mikrobiologie, Großhaderner Straße 4, 82152 Planegg, Tel.: (+49)89/2180-74500

http://www.mikrobiologie.biologie.uni-muenchen.de/index.php?showpage=220

08.07.10 - 10.07.10 in Mainz
The Day of Atonement
Veranstalter: Dr. Thomas Hieke, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Abteilung Altes
Testament, Forum 5, 55128 Mainz, Tel.: (+49)6131/3920876
http://www.at.kath.theologie.uni-mainz.de/328.php
09.07.10 - 11.07.10 in Eichstätt
International Conference: "Comparing Journalism. Theory, Methodology, Findings"
Veranstalter: Professor Dr. Klaus-Dieter Altmeppen, Katholische Universität
Eichstätt-Ingolstadt, Lehrstuhl für Journalistik II, Ostenstraße 23-25, 85072 Eichstätt, Tel.:

(+49)8421/931555

12.07.10 - 13.07.10 in Greifswald
Death at Court
Veranstalter: Professor Dr. Karl-Heinz Spieß, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald,
Lehrstuhl für Allgemeine Geschichte des Mittelalters/Historische Hilfswissenschaften,

Domstraße 9 a, 17489 Greifswald, Tel.: (+49)3834/86-3302

12.07.10 - 16.07.10 in Berlin
SCOSTEP - STP 12
Veranstalter: Professor Dr. Franz-Josef Lübken, Leibniz-Institut für Atmosphärenphysik an
der Universität Rostock (IAP), Schlossstraße 6, 18225 Kühlungsborn, Tel.: (+49)38293/68100

http://www.iap-kborn.de/SCOSTEP2010

12.07.10 - 16.07.10 in Berlin
21. International Workshop on Operator Theory and applications (IWOTA)
Veranstalter: Privatdozent Dr. Jussi Behrndt, Technische Universität Berlin, Fakultät II -
Mathematik und Naturwissenschaften, Straße des 17. Juni 136, 10623 Berlin, Tel.:
(+49)30/31423607
14.07.10 - 17.07.10 in Dornburg/Jena
Causality in Educational Research
Veranstalter: Professor Dr. Rolf Steyer, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Institut für
Psychologie, Am Steiger 3, 07743 Jena, Tel.: (+49)3641/945230
http://www.metheval.uni-jena.de
14.07.10 - 16.07.10 in Berlin
Biosignal 2010-Advanced technologies in intensive care and sleep medicine
Veranstalter: Professor Dr. Jürgen Kurths, Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK),

Telegrafenberg A 31, 14473 Potsdam, Tel.: (+49)331/288 2647

14.07.10 - 16.07.10 in Münster
Münster Meeting on Stress and Evolution: Stress as motor of evolution - Evolution
as motor of the stress response
Veranstalter: Professor Dr. Rüdiger J. Paul, Westfälische Wilhelms-Universität Münster,

Institut für Zoophysiologie, Hindenburgplatz 55, 48143 Münster, Tel.: (+49)251/8323851

15.07.10 - 17.07.10 in Köln
XXI. Polizeihistorisches Kolloquium
Veranstalter: Privatdozent Dr. Jens Jäger, Universität zu Köln, Historisches Seminar I,

Albertus-Magnus-Platz, 50923 Köln,

15.07.10 - 18.07.10 in Salzburg
Von dem Leben nimmt der Bürger und der Kaiser mit gleichem Gefühle Abschied:
Emotionen in der Romantik: Repräsentation, Ästhetik, Inszenierung. 8.
Kolloquium der Internationalen Arnim-Gesellschaft
Veranstalter: Professor Dr. Walter Pape, Universität zu Köln, Institut für Deutsche Sprache

und Literatur I, Albertus-Magnus-Platz, 50931 Köln, Tel.: (+49)221/4702444

18.07.10 - 21.07.10 in Kreuth
Dynamical Phenomena at Surfaces
Veranstalter: Professor Dr. Gregor Witte, Philipps-Universität Marburg, Arbeitsgruppe

Molekulare Festkörperphysik, Renthof 7, 35037 Marburg, Tel.: (+49)6421/28-21384

18.07.10 - 21.07.10 in Berlin
Nietzsches Wissenschaftsphilosophie / Nietzsche's Philosophy of Science
Veranstalter: Dr. Helmut Heit, Technische Universität Berlin, Institut für Philosophie,
Wissenschaftstheorie, Wissenschafts- und Technikgeschichte, Straße des 17. Juni 135, 10623
Berlin, Tel.: (+49)30/31479406
http://www.nietzsche-colloquium.de
18.07.10 - 25.07.10 in Bremen
38th Scientific Assembly of the Committee on Space Research (COSPAR 2010)
Veranstalter: Professor Dr.-Ing. Hans Josef Rath, Universität Bremen, Fachgebiet Technische
Mechanik und Strömungslehre, Postfach 330440, 28334 Bremen, Tel.: (+49)421/2182321

http://www.cospar2010.org

19.07.10 - 22.07.10 in Frankfurt am Main
EARLI JURE 2010 "Connecting diverse Perspectives on Learning and Instruction: A
Conference of Synergy"
Veranstalter: Professor Dr. Gerhard Büttner, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt
am Main, Arbeitsbereich für Pädagogische Psychologie, Senckenberganlage 15, 60325
Frankfurt, Tel.: (+49)69/798-22946
http://earli-jure2010.org
19.07.10 - 21.07.10 in Bayreuth
6. Bayreuth-Frankfurt-Leiden Kolloquium zur Berberologie (BAFRALE)
Veranstalter: Professor Dr. Dymitr Ibriszimow, Universität Bayreuth, Lehrstuhl für
Afrikanistik II, , 95440 Bayreuth, Tel.: (+49)921/553581
http://www.old.uni-bayreuth.de/afrikanistik/bull/birlib.htm
19.07.10 - 23.07.10 in Frankfurt
Platonismus und Esoterik im byzantinischen Mittelalter und italienischer Renaissance
Veranstalter: Dr. Helmut Seng, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main,

Institut für Klassische Philologie, Grüneburgplatz 1, 60323 Frankfurt, Tel.: (+49)69/79832485

19.07.10 - 23.07.10 in Heidelberg
XI. International Conference on Nuclei in the Cosmos
Veranstalter: Professor Dr. Norbert Christlieb, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg,
Landessternwarte Königstuhl (LSW), Königstuhl 12, 69117 Heidelberg,
http://www.uni-heidelberg.de/noc2010/
21.07.10 - 24.07.10 in Wuppertal
Jahrestagung des Projektes Septuaginta Deutsch
Veranstalter: Professor Dr. Wolfgang Kraus, Universität des Saarlandes, Fachrichtung

Evangelische Theologie, Im Stadtwald, 66123 Saarbrücken, Tel.: (+49)681/3023144

21.07.10 - 23.07.10 in Karlsruhe
34. GfKI Jahrestagung 2010 "International Symposium on the Data-Analysis Interface"
Veranstalter: Professor Dr. Wolfgang Gaul, Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Institut
für Entscheidungstheorie und Unternehmensforschung (ETU), Kollegium am Schloss, Bau

III, 76131 Karlsruhe, Tel.: (+49)721/608-3726

22.07.10 - 24.07.10 in Berlin
5000 Jahre semitohamitische Sprachen in Asien und Afrika
Veranstalter: Professor Dr. Rainer Voigt, Freie Universität Berlin, Seminar für Semitistik und

Arabistik - Semitistik, Altensteinstraße 34, 14195 Berlin, Tel.: (+49)30/838-52698

24.07.10 - 26.07.10 in Eichstätt
Natur, Freiheit und Gnade im Spannungsfeld von Augustinus zu Kant
Veranstalter: Professor Dr. Norbert Fischer, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt,
Lehrstuhl für Philosophische Grundfragen der Theologie, P.-Philipp-Jeningen-Platz 6, 85072

Eichstätt, Tel.: (+49)8421/93-1434

25.07.10 - 28.07.10 in Garching
International Symposium on Symbolic and Algebraic Computation (ISSAC 2010)
Veranstalter: Professor Dr. Ernst W. Mayr, Technische Universität München, Lehrstuhl für
Informatik XIV: Effiziente Algorithmen, Boltzmannstraße 3, 85748 Garching, Tel.:
(+49)89/289-17704
http://www.issac-conference.org/2010/
25.07.10 - 30.07.10 in Frankfurt/Oder
4th Conference of the International Society for Gesture Studies
Veranstalter: Professor Dr. Cornelia Müller, Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder),
Professur für Angewandte Sprachwissenschaft, Große Scharrnstraße 59, 15230 Frankfurt,
Tel.: (+49)335/5534-2730
http://www.isgs2010.de
25.07.10 - 28.07.10 in Kassel
Awareness Matters: Language, Culture, Literacy
Veranstalter: Professor Dr. Claudia Finkbeiner, Universität Kassel, Institut für
Anglistik/Amerikanistik, Georg-Forster-Straße 3, 34127 Kassel, Tel.: (+49)561/8043353

http://www.uni-kassel.de/hrz/db4/extern/ala2010/ct/

25.07.10 - 30.07.10 in Münster
5th International Conference on Fog, Fog Collection and Dew
Veranstalter: Professor Dr. Otto Klemm, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Institut
für Landschaftsökologie, Robert-Koch-Straße 26-28, 48149 Münster, Tel.:
(+49)251/83-33921
http://www.fogconference.org
26.07.10 - 31.07.10 in München
16th World Congress "Cultures of Modernity", IFTR
Veranstalter: Professor Dr. Christopher Balme, Ludwig-Maximilians-Universität München
(LMU), Institut für Theaterwissenschaft , Georgenstraße 11, 80799 München, Tel.:
(+49)89/2180-3686
http://www.lmu.de/iftr2010
26.07.10 - 30.07.10 in Leipzig
12th International Conference on Nuclear Microprobe Technology and Applications
- ICNMTA 2010
Veranstalter: Professor Dr. Tilman Butz, Universität Leipzig, Fakultät für Physik und
Geowissenschaften, Linnéstraße 5, 04103 Leipzig, Tel.: (+49)341/9732701
http://www.icnmta2010.de/preview/
26.07.10 - 29.07.10 in Tübingen
13. Internationale Myopiekonferenz
Veranstalter: Professor Dr. Frank Schaeffel, Eberhard-Karls-Universität Tübingen, Sektion für

Neurobiologie des Auges, Calwerstraße 7/1, 72076 Tübingen, Tel.: (+49)7071/2980739

26.07.10 - 29.07.10 in Bonn
21. European Conference for Modern South Asian Studies (21. ECMSAS)
Veranstalter: Dr. Heinz Werner Weßler, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn,
Abteilung für Indologie, Regina-Pacis-Weg 7, 53113 Bonn,
http://www.esas.org
26.07.10 - 30.07.10 in Dresden
6th International Conference on Lévy Processes: Theory and Applications
Veranstalter: Professor Dr. René Leander Schilling, Technische Universität Dresden, Institut
für Mathematische Stochastik, Zellerscher Weg 12-14, 01069 Dresden,
http://www.math.tu-dresden.de/levy2010
27.07.10 - 31.07.10 in Berlin
65th General Meeting "Studiorum novi Testamenti Societas"
Veranstalter: Professor Dr. Cilliers Breytenbach, Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für
Christentum und Antike, Burgstraße 26, 10178 Berlin, Tel.: (+49)30/24753-602
http://www2.hu-berlin.de/snts2010/
28.07.10 - 01.08.10 in Leipzig
Ist Religion eine europäische Erfindung? Auf der Suche nach semantischen und
funktionalen Äquivalenten in der asiatischen Religionsgeschichte
Veranstalter: Professor Dr. Christoph Kleine, Universität Leipzig, Fakultät für Geschichte,
Kunst- und Orientwissenschaften, Schillerstraße 6, 04109 Leipzig, Tel.: (+49)341/97-37162

http://www.uni-leipzig.de/abz/villa.html

28.07.10 - 31.07.10 in Münster
XXVIII Internationaler Kongress des Weltärztinnenbundes 2010
Veranstalter: Professor Dr. Bettina Pfleiderer, Westfälische Wilhelms-Universität Münster,

Institut für Klinische Radiologie, Albert-Schweitzer-Straße 33, 48149 Münster, Tel.: (+49)251/8356153

Informationen bitte beim Veranstalter anfordern !

Dr. Eva-Maria Streier | idw
Weitere Informationen:
http://www.dfg.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Meeresschutz im Fokus: Das IASS auf der UN-Ozean-Konferenz in New York vom 5.-9. Juni
24.05.2017 | Institute for Advanced Sustainability Studies e.V.

nachricht Diabetes Kongress in Hamburg beginnt heute: Rund 6000 Teilnehmer werden erwartet
24.05.2017 | Deutsche Diabetes Gesellschaft

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Lässt sich mit Boten-RNA das Immunsystem gegen Staphylococcus aureus scharf schalten?

Staphylococcus aureus ist aufgrund häufiger Resistenzen gegenüber vielen Antibiotika ein gefürchteter Erreger (MRSA) insbesondere bei Krankenhaus-Infektionen. Forscher des Paul-Ehrlich-Instituts haben immunologische Prozesse identifiziert, die eine erfolgreiche körpereigene, gegen den Erreger gerichtete Abwehr verhindern. Die Forscher konnten zeigen, dass sich durch Übertragung von Protein oder Boten-RNA (mRNA, messenger RNA) des Erregers auf Immunzellen die Immunantwort in Richtung einer aktiven Erregerabwehr verschieben lässt. Dies könnte für die Entwicklung eines wirksamen Impfstoffs bedeutsam sein. Darüber berichtet PLOS Pathogens in seiner Online-Ausgabe vom 25.05.2017.

Staphylococcus aureus (S. aureus) ist ein Bakterium, das bei weit über der Hälfte der Erwachsenen Haut und Schleimhäute besiedelt und dabei normalerweise keine...

Im Focus: Can the immune system be boosted against Staphylococcus aureus by delivery of messenger RNA?

Staphylococcus aureus is a feared pathogen (MRSA, multi-resistant S. aureus) due to frequent resistances against many antibiotics, especially in hospital infections. Researchers at the Paul-Ehrlich-Institut have identified immunological processes that prevent a successful immune response directed against the pathogenic agent. The delivery of bacterial proteins with RNA adjuvant or messenger RNA (mRNA) into immune cells allows the re-direction of the immune response towards an active defense against S. aureus. This could be of significant importance for the development of an effective vaccine. PLOS Pathogens has published these research results online on 25 May 2017.

Staphylococcus aureus (S. aureus) is a bacterium that colonizes by far more than half of the skin and the mucosa of adults, usually without causing infections....

Im Focus: Orientierungslauf im Mikrokosmos

Physiker der Universität Würzburg können auf Knopfdruck einzelne Lichtteilchen erzeugen, die einander ähneln wie ein Ei dem anderen. Zwei neue Studien zeigen nun, welches Potenzial diese Methode hat.

Der Quantencomputer beflügelt seit Jahrzehnten die Phantasie der Wissenschaftler: Er beruht auf grundlegend anderen Phänomenen als ein herkömmlicher Rechner....

Im Focus: A quantum walk of photons

Physicists from the University of Würzburg are capable of generating identical looking single light particles at the push of a button. Two new studies now demonstrate the potential this method holds.

The quantum computer has fuelled the imagination of scientists for decades: It is based on fundamentally different phenomena than a conventional computer....

Im Focus: Tumult im trägen Elektronen-Dasein

Ein internationales Team von Physikern hat erstmals das Streuverhalten von Elektronen in einem nichtleitenden Material direkt beobachtet. Ihre Erkenntnisse könnten der Strahlungsmedizin zu Gute kommen.

Elektronen in nichtleitenden Materialien könnte man Trägheit nachsagen. In der Regel bleiben sie an ihren Plätzen, tief im Inneren eines solchen Atomverbunds....

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Meeresschutz im Fokus: Das IASS auf der UN-Ozean-Konferenz in New York vom 5.-9. Juni

24.05.2017 | Veranstaltungen

Diabetes Kongress in Hamburg beginnt heute: Rund 6000 Teilnehmer werden erwartet

24.05.2017 | Veranstaltungen

Wissensbuffet: „All you can eat – and learn”

24.05.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

DFG fördert 15 neue Sonderforschungsbereiche (SFB)

26.05.2017 | Förderungen Preise

Lässt sich mit Boten-RNA das Immunsystem gegen Staphylococcus aureus scharf schalten?

26.05.2017 | Biowissenschaften Chemie

Unglaublich formbar: Lesen lernen krempelt Gehirn selbst bei Erwachsenen tiefgreifend um

26.05.2017 | Gesellschaftswissenschaften