Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Deutsche Banken: Risiko durch hohe Kreditausfälle

10.08.2009
EUROFORUM-Konferenz „Restrukturierung von Krediten“
27. und 28. Oktober 2009, Hotel Oranien Wiesbaden
• Kreditausfälle in den kommenden drei Jahren von rund 100 Milliarden Euro
• Banken schlecht auf komplexe Krise vorbereitet
• Professionelle Restrukturierung wird für Banken entscheidender Ertragsfaktor
• Unternehmen müssen Kapitalstruktur ändern

„Die deutschen Banken stehen vor einer dramatischen Abschreibungswelle im Kreditgeschäft“ titelte vor kurzem das Handelsblatt. Die Geldhäuser müssen sich auf hohe Verluste einstellen. Experten gehen von Kreditausfällen bis zu 100 Milliarden Euro in den nächsten drei Jahren aus.

Allerdings scheinen viele Banken schlecht gerüstet, um die komplexen Probleme der aktuellen Krise zu meistern: Es fehlt an Personal, an klaren Strategien der Banken und an Experten mit fundierten Kenntnissen der internationalen Distressed-Debt-Märkte sowie mit Erfahrung bei Restrukturierungs-Maßnahmen.

Wie Banken und Investoren Problemkredite managen können, ist Thema der EUROFORUM-Konferenz „Restrukturierung von Krediten“ (27. und 28. Oktober 2009, Wiesbaden).

Über aktuelle Restrukturierungsfälle, Debt-Equity-Swap, Debt-Buy-Back, Financial Covenants, Insolvenzplanverfahren und Sanierungsgutachten diskutieren renommierte Vertreter aus Banken und Kanzleien sowie Sanierer, Investoren und Insolvenzverwalter.

Das Programm ist im Internet abrufbar unter
www.euroforum.de/inno-restruktur09


Wie sinnvoll sind Sanierungsgutachten?
Das deutsche Insolvenzrecht ziele zu stark auf eine finanzwirtschaftliche statt eine langfristig angelegte ertragswirtschaftliche Sanierung, kritisieren Fachleute. „Auf manche vermeintliche Rettung aus der Insolvenz folgt dann ein erneuter Antrag“, meint Sanierungsexperte Kolja von Bismarck, Partner bei Clifford Chance (Handelsblatt 30.7.2009). Auch er hofft auf eine rasche Reform des Insolvenzrechts. In das Insolvenzplanverfahren müsse die Möglichkeit aufgenommen werden, Gesellschafter zu einem Debt Equity Swap zwingen zu können, das heißt zu einer Umwandlung von Fremd- in Eigenkapital.

Ob Sanierungsgutachten betriebswirtschaftlich immer Sinn machen und wann sie rechtlich erforderlich sind, erläutert von Bismarck auf der EUROFORUM-Konferenz. Die Hürden im Restrukturierungsprozess sowie mögliche Lösungsansätze legt Hermann-Josef Woltery (Partner, Strategic Value Partners LLP) aus Investorensicht dar. Eine Restrukturierung aus Unternehmenssicht schildert Dr. Axel Schulte (Managing Director, Alix Partners GmbH).

Restrukturierungen werden auch noch über 2010 hinaus vorherrschen
„Wir erwarten, dass die Restrukturierungswelle weite Teile der Unternehmenslandschaft erfassen wird, quer durch alle Branchen und Größenklassen. Ihren Höhepunkt wird sie erst im Laufe des kommenden Jahres haben“, erklärt Heike Munro, Co-Head Debt Advisory & Restructuring bei Rothschild in Frankfurt gegenüber EUROFORUM. „Viele Unternehmen werden um eine langfristig tragfähige, fundamentale Änderung ihrer Kapitalstruktur nicht herum kommen“, so die Restrukturierungsexpertin weiter. Auf der EUROFORUM-Konferenz wird Munro an der Panel-Diskussion zum Thema: „Quo vadis credit restructuring?“ teilnehmen.

Financial Covenants in der Krise
Anhand einer Fallstudie erläutert Dr. Heinrich Kerstien (Leiter Advisory, Rothschild GmbH) die konkrete Restrukturierung von strukturierten Krediten. Die rechtliche Seite eines Gesellschafterwechsels durch Debt-Equit-Swap oder Treuhand schildert Dr. Lars Westphal (Partner, Freshfield Bruckhaus Deringer). Über die Veränderungen in der Finanzierungsstruktur spricht Dietmar Reeh (Leiter Restrukturierungsberatung bei der IKB). Laut einer Studie von Roland Berger (Juli 2009) weist inzwischen nahezu jeder Kreditvertrag General Covenants auf. Vor drei Jahren war das noch nicht der Fall. Manager sehen dadurch ihre Handlungsspielräume stark eingeschränkt, doch Banken geben nur noch Kredite, wenn ihr Ausfallrisiko überschaubar ist. Die Inhalte von Financial Covenants stellt Ursula Bergermann (Leiterin Restrukturierung & Abwicklung, Landesbank Hessen-Thüringen) auf den Prüfstand. Sie erläutert die Inhalte von Covenants, die Bedeutung für Kreditverträge und geht auf Covenants bei Sanierungen und Insolvenzen ein.

Pressekontakt:
Claudia Büttner
Leiterin Presse/Internet
EUROFORUM – ein Geschäftsbereich der Informa Deutschland SE
Prinzenallee 3
40549 Düsseldorf
Tel.: +49 (0) 211/96 86- 3380
E-Mail: claudia.buettner@informa.com

Julia Batzing | EUROFORUM
Weitere Informationen:
http://www.iir.de
http://www.euroforum.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht LymphomKompetenz KOMPAKT: Neues vom EHA2018
19.06.2018 | Kompetenznetz Maligne Lymphome e.V.

nachricht Simulierter Eingriff am virtuellen Herzen
18.06.2018 | Fraunhofer MEVIS - Institut für Bildgestützte Medizin

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: AchemAsia 2019 in Shanghai

Die AchemAsia geht in ihr viertes Jahrzehnt und bricht auf zu neuen Ufern: Das International Expo and Innovation Forum for Sustainable Chemical Production findet vom 21. bis 23. Mai 2019 in Shanghai, China statt. Gleichzeitig erhält die Veranstaltung ein aktuelles Profil: Die elfte Ausgabe fokussiert auf Themen, die für Chinas Prozessindustrie besonders relevant sind, und legt den Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit und Innovation.

1989 wurde die AchemAsia als Spin-Off der ACHEMA ins Leben gerufen, um die Bedürfnisse der sich damals noch entwickelnden Iindustrie in China zu erfüllen. Seit...

Im Focus: AchemAsia 2019 will take place in Shanghai

Moving into its fourth decade, AchemAsia is setting out for new horizons: The International Expo and Innovation Forum for Sustainable Chemical Production will take place from 21-23 May 2019 in Shanghai, China. With an updated event profile, the eleventh edition focusses on topics that are especially relevant for the Chinese process industry, putting a strong emphasis on sustainability and innovation.

Founded in 1989 as a spin-off of ACHEMA to cater to the needs of China’s then developing industry, AchemAsia has since grown into a platform where the latest...

Im Focus: Li-Fi erstmals für das industrielle Internet der Dinge getestet

Mit einer Abschlusspräsentation im BMW Werk München wurde das BMBF-geförderte Projekt OWICELLS erfolgreich abgeschlossen. Dabei wurde eine Li-Fi Kommunikation zu einem mobilen Roboter in einer 5x5m² Fertigungszelle demonstriert, der produktionsübliche Vorgänge durchführt (Teile schweißen, umlegen und prüfen). Die robuste, optische Drahtlosübertragung beruht auf räumlicher Diversität, d.h. Daten werden von mehreren LEDs und mehreren Photodioden gleichzeitig gesendet und empfangen. Das System kann Daten mit mehr als 100 Mbit/s und fünf Millisekunden Latenz übertragen.

Moderne Produktionstechniken in der Automobilindustrie müssen flexibler werden, um sich an individuelle Kundenwünsche anpassen zu können. Forscher untersuchen...

Im Focus: First real-time test of Li-Fi utilization for the industrial Internet of Things

The BMBF-funded OWICELLS project was successfully completed with a final presentation at the BMW plant in Munich. The presentation demonstrated a Li-Fi communication with a mobile robot, while the robot carried out usual production processes (welding, moving and testing parts) in a 5x5m² production cell. The robust, optical wireless transmission is based on spatial diversity; in other words, data is sent and received simultaneously by several LEDs and several photodiodes. The system can transmit data at more than 100 Mbit/s and five milliseconds latency.

Modern production technologies in the automobile industry must become more flexible in order to fulfil individual customer requirements.

Im Focus: ALMA entdeckt Trio von Baby-Planeten rund um neugeborenen Stern

Neuartige Technik, um die jüngsten Planeten in unserer Galaxis zu finden

Zwei unabhängige Astronomenteams haben mit ALMA überzeugende Belege dafür gefunden, dass sich drei junge Planeten im Orbit um den Säuglingsstern HD 163296...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

LymphomKompetenz KOMPAKT: Neues vom EHA2018

19.06.2018 | Veranstaltungen

Simulierter Eingriff am virtuellen Herzen

18.06.2018 | Veranstaltungen

Künstliche Intelligenz – Schafft der Mensch seine Arbeit ab?

15.06.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Latest News

New material for splitting water

19.06.2018 | Physics and Astronomy

Cementless fly ash binder makes concrete 'green'

19.06.2018 | Materials Sciences

Overdosing on Calcium

19.06.2018 | Health and Medicine

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics