Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Bundesweiter Aktionstag "Tag der Energie"

15.09.2010
Hochschule Rosenheim macht mit

Wie sieht der Energiemix von Morgen aus? Wer trägt Verantwortung für die Energie der Zukunft? Wie werden wir mit unseren Energieressourcen umgehen? Das Wissenschaftsjahr 2010, ausgerufen durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung, widmet sich all diesen Fragen.


Das Solar-Decathlon-Haus auf der Landesgartenschau in Rosenheim.

Höhepunkt ist der bundesweite „Tag der Energie“ am Samstag, 25. September 2010. Als Partner des Aktionstages bietet die Hochschule Rosenheim am Solar-Decathlon-Haus auf der Landesgartenschau ein besonderes Programm, das auf die Zukunftsfähigkeit von energieeffizientem Bauen aufmerksam macht.

Mitarbeiter der Abteilung Forschung und Entwicklung an der Hochschule Rosenheim haben für den Aktionstag ein ansprechendes Programm entwickelt, um Erwachsenen wie Kindern zukunftsweisende Entwicklungen im Energiebereich und in der Energieforschung vorzustellen, die im Bereich des Hausbaus eine immer größere Rollen spielen werden. Erklärt werden diese im Solar-Decathlon-Haus selbst, das eine Reihe innovativer Lösungen für energiesparendes Bauen und Wohnen aufweisen kann.

Mit der Entwicklung und Umsetzung des auf wenige Quadratmeter beschränkten Wohnhauses hatte ein etwa fünfzigköpfiges Studierendenteam gemeinsam mit Professoren der Hochschule Rosenheim und Partnern aus der Wirtschaft eine Vision umgesetzt, wie das Wohnen der Zukunft aussehen könnte. Mit Erfolg: Beim internationalen Hochschulwettbewerb wurde das studentische Team „IKAROS Bavaria“ bester deutscher und europäischer Teilnehmer und belegte den zweiten Platz in der Gesamtbewertung.

Am „Tag der Energie“ werden unter dem Motto „Wir lieben Sonnenstrahlen“ zwischen 9 und 11 Uhr sowie zwischen 14 bis 16 Uhr Haustouren und Vorträge für Kinder in zwei verschiedenen Altersgruppen angeboten. Zwischen 11 und 14 Uhr sowie zwischen 16 und 18 Uhr gibt es Haustouren für alle Besucher ohne Altersbeschränkung. Parallel dazu können Kinder ab zwei Jahren unter Anleitung verschiedenes Solar-Spielzeug ausprobieren.

Regine Falk | idw
Weitere Informationen:
http://solar-decathlon.fh-rosenheim.de/projektdetails/
http://www.zukunft-der-energie.de/nc/veranstaltungen/suchen.html?tx_kbwjxmlrpc_pi4[view]=single&tx_kbwjxmlrpc_pi4[recordUID]=858

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Schwerstverletzungen verstehen und heilen
20.02.2017 | Universität Ulm

nachricht Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017
20.02.2017 | Hochschule Koblenz - University of Applied Sciences

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie