Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Nationale „Leapfrog“-Konferenz auf der Messe IMB 2006

05.04.2006


Im Rahmen der Messe IMB 2006 in Köln veranstalten die Partner des europäischen Verbundprojekts „Leapfrog“ am 10 Mai 2006 ab 10 Uhr im Kongresszentrum „CC Nord“ eine nationale Konferenz mit dem Titel „Advanced Garment Development and Production“.


Unterteilt in vier Sitzungsblöcke stellen Referenten aus Forschung, Industrie und Verbandswesen unter der Federführung des europäischen Textil- und Bekleidungsverbands EURATEX die wichtigsten Projektziele und die vier Schwerpunktmodule des Projekts vor. Darüber hinaus werden die Inhalte des Vorhabens u. a. auch auf dem Stand der Hohensteiner Institute in Halle 8, C49 sowie auf dem Stand des Zentrum für Management Research der Deutschen Institute für Textil- und Faserforschung, Denkendorf, in Halle 8, B44 präsentiert. Anmeldungen für die Konferenz sind im Internet sowohl unter www.hohenstein.de als auch unter www.leapfrog-eu.org möglich, wo auch weitere Informationen zum EU-Projekt zu finden sind.


Als Einführung in das „Leapfrog“-Projekt werden das Konzept einer innovativen intelligenten Organisation der Bekleidungsproduktion durch Kooperationen und ein optimiertes Wissensmanagement sowie neue Automatisierungsstrategien vorgestellt.
Im Hinblick auf künftige Anwendungsfelder von Bekleidungsprodukten beleuchten weitere Vorträge von Industrievertretern mögliche Netzwerke zwischen Konfektionsherstellern und denkbare Lösungen im Bereich der Maßkonfektion. Martin Rupp, Direktor der Abteilung Bekleidungstechnik an den Hohensteiner Instituten, präsentiert außerdem mögliche Bereiche, in denen Smart-Clothes-Produkte bei ausreichender Praxistauglichkeit zur Anwendung kommen könnten.

Der Themenblock innovative Entwicklung neuer Produkte befasst mit den Technologien, mit deren Hilfe sich die europäische Bekleidungsindustrie gegenüber Mitbewerbern aus anderen Produktionsregionen behaupten soll. Zu diesen gehören z. B. 3D-Design und Flattening sowie die rechnergestützte Simulation und Animation von Bekleidungsprodukten.
Ein Überblick über neuartige Verfahren und Geräte zum Laserschweißen, die Präsentation der Rahmenbedingungen für eine Vernetzung der am Produktionsprozess beteiligten Firmen sowie ein Vortrag zur transponderbasierten Identifizierung und Nachverfolgung von Bekleidungsprodukten entlang des gesamten Herstellungsprozesses zeigen abschließend die Möglichkeiten innovativer Kooperationen und Produktionsformen auf.

Das Verbundprojekt „Leapfrog“ ist eine Initiative der europäischen Textil- und Bekleidungsindustrie mit dem Ziel, einen Innovationsschub im Hinblick auf die eigene Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit zu erreichen und die Abhängigkeit vom Faktor der Lohnkosten zu reduzieren. In vier Themenmodule aufgeteilt, arbeiten die bedeutendsten europäischen Hersteller und Forschungszentren aus dem Textil- und Bekleidungsbereich an der Entwicklung und Implementierung innovativer Verfahren

 für eine optimale Vorbereitung der Textilstoffe für die Bekleidungsproduktion
 für die Automatisierung der Bekleidungsherstellung
 für Technologien zur virtuellen Produktentwicklung
 für die Vernetzung und Integration aller beteiligter Verarbeitungsstufen
 sowie für die Optimierung der industriellen Maßkonfektion.

Kontaktadressen für nähere Auskünfte zur Beteiligung der Hohensteiner Institute am „Leapfrog“-Projekt: Abteilung Bekleidungstechnik, E-Mail: bekleidungstechnik@hohenstein.de, Telefon: +49 7143 271-709 sowie im Internet unter www.leapfrog-eu.org.

Helmut Müller | Forschungsinstitut Hohenstein
Weitere Informationen:
http://www.hohenstein.de
http://www.leapfrog-eu.org

Weitere Berichte zu: Bekleidungsindustrie Bekleidungsprodukte IMB

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks
16.02.2018 | Fraunhofer-Institut für Angewandte Festkörperphysik IAF

nachricht Smart City: Interdisziplinäre Konferenz zu Solarenergie und Architektur
15.02.2018 | Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Im Focus: Demonstration of a single molecule piezoelectric effect

Breakthrough provides a new concept of the design of molecular motors, sensors and electricity generators at nanoscale

Researchers from the Institute of Organic Chemistry and Biochemistry of the CAS (IOCB Prague), Institute of Physics of the CAS (IP CAS) and Palacký University...

Im Focus: Das VLT der ESO arbeitet erstmals wie ein 16-Meter-Teleskop

Erstes Licht für das ESPRESSO-Instrument mit allen vier Hauptteleskopen

Das ESPRESSO-Instrument am Very Large Telescope der ESO in Chile hat zum ersten Mal das kombinierte Licht aller vier 8,2-Meter-Hauptteleskope nutzbar gemacht....

Im Focus: Neuer Quantenspeicher behält Information über Stunden

Information in einem Quantensystem abzuspeichern ist schwer, sie geht meist rasch verloren. An der TU Wien erzielte man nun ultralange Speicherzeiten mit winzigen Diamanten.

Mit Quantenteilchen kann man Information speichern und manipulieren – das ist die Basis für viele vielversprechende Technologien, vom hochsensiblen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks

16.02.2018 | Veranstaltungen

Smart City: Interdisziplinäre Konferenz zu Solarenergie und Architektur

15.02.2018 | Veranstaltungen

Forschung für fruchtbare Böden / BonaRes-Konferenz 2018 versammelt internationale Bodenforscher

15.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

17.02.2018 | Energie und Elektrotechnik

Stammbaum der Tagfalter erstmalig umfassend neu aufgestellt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Neue Strategien zur Behandlung chronischer Nierenleiden kommen aus der Tierwelt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics