Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

EUROFORUM-Jahrestagung: „7. Datenschutzkongress“

23.03.2006


Selbstverpflichtung für RFID-Anbieter



„Wer sich langfristig Marktchancen und Innovationspotenziale sichern will, muss die Ängste und Befürchtungen der Verbraucher ernst nehmen“, sagte Verbraucherschutzminister Horst Seehofer mit Blick auf geplante Datenschutzmaßnahmen beim Einsatz von RFID und Kundenkarten. Da sich Verbraucher- und Anbieterinteressen im Gleichgewicht befinden müssten, fordert er eine Selbstverpflichtungserklärung der Anbieter, um Kunden vor einem Missbrauch ihrer Daten zu schützen. Auch der Bundesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Peter Schaar betont die Bedeutung des Datenschutzes beim Einsatz von RFID und befürwortet die Selbstverpflichtung.



Auf dem 7. Datenschutzkongress (10. und 11. Mai 2006, Berlin) erläutert der Bundesbeauftragte Peter Schaar die aktuellen Entwicklungen im Datenschutz und zeigt unter anderem Perspektiven für den Einsatz mit der RFID-Technik auf. Zum RFID-Einsatz spricht auch Dr. Andrea Huber (Informationsforum RFID e.V.). Weitere Trends in der IT-Sicherheit greift der Präsident des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik, Dr. Udo Helmbrecht, auf.

Laut einer Untersuchung des Unabhängigen Landeszentrums für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD) verstoßen Scoring-Systeme zur Beurteilung der Kreditwürdigkeit von Verbrauchern häufig gegen das Datenschutzrecht. Dr. Thilo Weichert, Landesbeauftragter für den Datenschutz des Landes Schleswig-Holstein sowie Leiter des ULD stellt die Ergebnisse der Untersuchung seines Institutes vor und spricht Empfehlungen für den Umgang mit Kredit-Scoring-Daten aus.

Über den praktischen Umgang mit Aufsichtsbehörden am Beispiel der Prüfung nach §38 Abs. 1 Bundesdatenschutzgesetz spricht Chris Newiger (adidas). Der Praxisbericht von Dr. Gerhard Klett (BASF IT Services GmbH) greift Sicherheitsfragen für das mobile Arbeiten auf. Die Notwendigkeit einer Beteiligung des betrieblichen Datenschutzbeauftragten bei der Einführung von SAP-Systemen betont Thomas Barthel (CARO Computer Arbeit Organisation Dienstleistungsgesellschaft mbH). Gabriela Krader (Deutsche Post World Net) zeigt die datenschutzrechtlichen Anforderungen an anonyme Hinweisgebersysteme im Rahmen des betrieblichen Compliance-Managements auf.

Das vollständige Programm finden Sie unter: http://www.euroforum.de/pr-datenschutz2006

Weitere Informationen:
Dr. phil. Nadja Thomas
Pressereferentin
EUROFORUM Deutschland GmbH
Prinzenallee 3
40549 Düsseldorf
Tel.: +49 211/96 86-33 87
Fax: +49 211/96 86-43 87
E-Mail: nadja.thomas@euroforum.com

EUROFORUM Deutschland GmbH

EUROFORUM Deutschland GmbH, gegründet 1990, ist eines der führenden Unternehmen für Konferenzen, Seminare, Jahrestagungen und schriftliche Management-Lehrgänge. Seit 1993 ist EUROFORUM Deutschland GmbH Exklusiv-Partner für Handelsblatt-Veranstaltungen, seit 2003 ebenfalls Kooperationspartner für Konferenzen der WirtschaftsWoche. 2005 haben 956 Veranstaltungen in über 30 Themengebieten stattgefunden. Rund 40 500 Teilnehmer besuchten im vergangenen Jahr unsere Veranstaltungen. Der Umsatz lag 2005 bei circa 55 Millionen Euro.

Dr. phil. Nadja Thomas | EUROFORUM Deutschland GmbH
Weitere Informationen:
http://www.euroforum.de/pr-datenschutz2006
http://www.euroforum.de

Weitere Berichte zu: Bundesbeauftragte Datenschutz RFID

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz
17.02.2017 | Universität Hohenheim

nachricht ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet
17.02.2017 | Deutsche Gesellschaft für NeuroIntensiv- und Notfallmedizin

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung