Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Wirtschaft und Wägetechnik

21.08.2008
Am Tag der offenen Tür des BMWi in Berlin am 23. und 24. August 2008 beteiligt sich die PTB mit sechs unterschiedlichen Waagen und ein paar hundert Kilogramm Lebendgewicht, um ein gewichtiges Thema zu präsentieren: die Wägetechnik.

Jahr für Jahr werden in der deutschen Wirtschaft enorme Summen über die von Waagen ermittelten Messwerte abgerechnet.

Exaktheit und Zuverlässigkeit der Messungen sind aus diesem Grund unentbehrliche Voraussetzungen für eine funktionierende Wirtschaft und einen fairen Handel - Voraussetzungen, die durch die Arbeit der PTB garantiert werden.

Vorstellen werden sich am Tag der offenen Tür die PTB-Arbeitsgruppen zum Gebiet Wägetechnik des Fachbereichs Masse aus der Abteilung Mechanik und Akustik. Mehrere Exponate des Waagen-Herstellers Sartorius werden die Vielfältigkeit moderner Waagen demonstrieren: Die klassische Balkenwaage wurde schon lange von elektronischen Waagen abgelöst. Waagen nehmen heutzutage die verschiedensten Funktionen wahr, können beispielsweise die Dichte von Stoffen bestimmen, Körperfett messen oder sogar Sortierungen vornehmen. Feinwaagen können darüber hinaus auch kleinste Masseänderungen in der Größenordnung von Mikrogramm anzeigen.

Dass Waagen innerhalb eines längeren Zeitraumes korrekt messen, kann durch eine Vielzahl von Faktoren verhindert werden. Aus diesem Grund ist es nötig, dass Waagen regelmäßig geeicht werden. Diese Aufgabe wird von den Eichämtern übernommen, die jede einzelne Waage prüfen. Bevor das jedoch geschehen kann, müssen die Geräte zur Eichung zugelassen werden. Dies ist eine der Aufgaben der PTB: die Bauartprüfung von Messgeräten an einem vom Hersteller bereitgestellten Prototypen und die Vergabe von Bauartzulassungen. Solche Zulassungen erlauben dem Hersteller, das zugelassene Messgerät zu produzieren und auf den Markt zu bringen. Die Bauartprüfung stellt eine Simulation der Umwelteinflüsse dar, denen eine Waage im späteren Gebrauch ausgesetzt sein wird. PTB-Fachleute werden vor Ort darüber informieren, welche Tests Waagen in der PTB durchlaufen müssen, um eine Zulassung zu erhalten.

Veranstaltungsort und -termin:
Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, 10115 Berlin, Scharnhorststr. 34-37, Eingang Invalidenstraße 48, Freitag, 23. und Samstag, 24. August 2008 von 11:00 - 19:00 Uhr
Weitere aktuelle PTB-Nachrichten
o Geschwindigkeitsrekord für Magnetspeicher (18. Aug)
o Neue Technologien für Speicher- und Logikchips (13. Aug.)
o Abschirmung für ehrgeiziges Neutronenexperiment (24. Juli)
o Vertrauenswürdige Stromzähler (16. Juli)
o Neues Gesetz über die Einheiten im Messwesen (14. Juli)

Imke Frischmuth | idw
Weitere Informationen:
http://www.ptb.de

Weitere Berichte zu: Balkenwaage Körperfett Wägetechnik

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Nebennierentumoren: Radioaktiv markierte Substanzen vermeiden unnötige Operationen
28.02.2017 | Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften e.V.

nachricht 350 Onlineforscher_innen treffen sich zur Fachkonferenz General Online Research an der HTW Berlin
28.02.2017 | Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Mit Künstlicher Intelligenz das Gehirn verstehen

Wie entsteht Bewusstsein? Die Antwort auf diese Frage, so vermuten Forscher, steckt in den Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Leider ist jedoch kaum etwas über den Schaltplan des Gehirns bekannt.

Wie entsteht Bewusstsein? Die Antwort auf diese Frage, so vermuten Forscher, steckt in den Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Leider ist jedoch kaum etwas...

Im Focus: Wie Proteine Zellmembranen verformen

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor Oliver Daumke vom MDC erforscht. Er und sein Team haben nun aufgeklärt, wie sich diese Proteine auf der Oberfläche von Zellen zusammenlagern und dadurch deren Außenhaut verformen.

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor...

Im Focus: Safe glide at total engine failure with ELA-inside

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded after a glide flight with an Airbus A320 in ditching on the Hudson River. All 155 people on board were saved.

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded...

Im Focus: „Vernetzte Autonome Systeme“ von acatech und DFKI auf der CeBIT

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Kooperation mit der Deutschen Messe AG vernetzte Autonome Systeme. In Halle 12 am Stand B 63 erwarten die Besucherinnen und Besucher unter anderem Roboter, die Hand in Hand mit Menschen zusammenarbeiten oder die selbstständig gefährliche Umgebungen erkunden.

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für...

Im Focus: Kühler Zwerg und die sieben Planeten

Erdgroße Planeten mit gemäßigtem Klima in System mit ungewöhnlich vielen Planeten entdeckt

In einer Entfernung von nur 40 Lichtjahren haben Astronomen ein System aus sieben erdgroßen Planeten entdeckt. Alle Planeten wurden unter Verwendung von boden-...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nebennierentumoren: Radioaktiv markierte Substanzen vermeiden unnötige Operationen

28.02.2017 | Veranstaltungen

350 Onlineforscher_innen treffen sich zur Fachkonferenz General Online Research an der HTW Berlin

28.02.2017 | Veranstaltungen

23. VDMA-Arbeitsberatung „Engineering und Konstruktion“ am 2. März 2017 an der TH Wildau

28.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Wasserkreislauf reicht viel tiefer als bisher gedacht

28.02.2017 | Geowissenschaften

Leuchtende Blasen in freier Wildbahn

28.02.2017 | Physik Astronomie

Eine Atomfalle für die Wasserdatierung

28.02.2017 | Geowissenschaften