Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

6. RFID-World-Jahreskonferenz 2008

20.06.2008
Die 6. RFID-World-Jahreskonferenz 2008 stellt die entscheidenden Vorgaben für die Branche und den Kunden in den Mittelpunkt und stellt RFID-Lösungen für vertikale Märkte vor

Branchenlösungskurse für Lebensmittelsicherheit, Gesundheitswesen und Transport ergänzen die Tagesordnung der Konferenz

TechInsights gab heute die Erweiterung der RFID-World-Konferenz
2008 durch vorführfertige RFID-Lösungen für vertikale Märkte, Diskussionsforen, Seminare und Symposien bekannt. Diese Erweiterung befriedigt die wachsende Nachfrage in der Branche nach Veranstaltungen, die ganz auf RFID-Lösungen ausgerichtet sind. Die RFID World 2008: Jenseits von RFID: Globale Lösungen für die automatische Identifizierung, findet vom 8. bis zum 10. September im MGM Grand in Las Vegas statt.

Die Liste der auf der RFID World angebotenen Fortbildungsthemen umfasst die heissesten Belange, denen sich die RFID-Branche heute gegenüber sieht:

... mehr zu:
»RFID
- Lebensmittel-Rückverfolgung: Absicherung der Lebensmittel-Versorgungskette
- Pharma-E-Pedigree: Compliance und längerfristige Ziele für die Umgestaltung der Geschäftsabläufe
- Krankenhäuser und Gesundheitseinrichtungen: RFID zur Verbesserung der Betriebsleistung
- Bekleidung und Schuhwerk: Erfahrungen im Einzelhandel
- Verbraucherpraxis: Werbung, Marketing und Medien
- Fertigung und Automatisierung: Integration von RFID und RTLS zur Optimierung und Steuerung des Betriebs

- Transport-, Logistik- und Versorgungsketten-Bereitschaft

"Die RFID World ist das ideale Forum für Führungskräfte und Anbieter implementierbarer Lösungen und Technologien und bietet Gelegenheit, zielgerichtet Kontakte aufzunehmen und praktikable RFID-basierte Lösungen für die geschäftlichen Herausforderungen und Produktsicherheitsprobleme von heute ausfindig zu machen", sagte Tim Downs, Geschäftsführer der RFID World 2008. "Keine der anderen Veranstaltungen der RFID-Branche bietet so viele aktuelle und relevante, von den weltweit angesehensten RFID-Fachleuten vorgetragenen Informationen."

Über die Vorstellung von Branchenlösungen hinaus umfasst die RFID World auch Grundsatzreden von Führungskräften, Kontaktveranstaltungen, detaillierte technische Vorträge, ein VAR-Seminar (Value-Added Reseller) und die 2.
Preisverleihungsveranstaltung für die jährlich vergebene Auszeichnung "Excellence in RFID". Die RFID World kann sich auch der weltweit grössten Ausstellung von RFID-Technologieanbietern rühmen, auf der

Produkt- und Dienstleistungsangebote von über 150 Unternehmen präsentiert werden.

Die RFID World ist die führende Veranstaltung der Branche auf der Interessenten und Anbieter hochentwickelter "Track & Trace"-Lösungen zusammen kommen, um neue Technologien und Anwendungen zu erkunden, Ideen auszutauschen und Kontakte zu innovativen Herstellern aus aller Welt zu knüpfen.

Informationen zu TechInsights

TechInsights ist die tagtägliche Quelle entscheidender geschäftlicher und technischer Informationen für die Entscheidungsträger der Elektronikbranche und die Technologieentwickler, die die elektronischen Produkte konzipieren, entwickeln und auf den Markt bringen, die unser Leben soviel angenehmer gestalten. Mit auf den weltweiten Märkten führenden Titeln wie EE Times, Semiconductor Insights, TechOnline, Embedded Systems Conferences und Portelligent ist TechInsights das führende, auf den weltweiten Elektronikmarkt spezialisierte Informations- und Dienstleistungsunternehmen. Weitergehende Informationen stehen unter http://www.techinsights.com zur Verfügung. TechInsights ist ein Geschäftsbereich von United Business Media (http://www.unitedbusinessmedia.com/), einem weltweiten Nachrichten- und Spezialinformationsdienst mit einer Börsenbewertung von über 2,5 Mrd. USD.

Ansprechpartner für die RFID-World-Veranstaltung:
Tim Downs
Managing Director
Tel.: +1-949-235-8985
Amy Giannini
Event Marketing Manager
Tel.: +1-415-947-6626
E-Mail: agiannini@techinsights.com
Ansprechpartner Presse:
Lynda Kaye
Mango Communications
Tel.: +1-650-799-2888
E-Mail: lynda@mangocommunications.com

Tim Downs | presseportal
Weitere Informationen:
http://www.rfid-world.com/2008
http://www.techinsights.com
http://www.unitedbusinessmedia.com

Weitere Berichte zu: RFID

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Firmen- und Forschungsnetzwerk Munitect tagt am IOW
08.12.2016 | Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde

nachricht NRW Nano-Konferenz in Münster
07.12.2016 | Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung NRW

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Elektronenautobahn im Kristall

Physiker der Universität Würzburg haben an einer bestimmten Form topologischer Isolatoren eine überraschende Entdeckung gemacht. Die Erklärung für den Effekt findet sich in der Struktur der verwendeten Materialien. Ihre Arbeit haben die Forscher jetzt in Science veröffentlicht.

Sie sind das derzeit „heißeste Eisen“ der Physik, wie die Neue Zürcher Zeitung schreibt: topologische Isolatoren. Ihre Bedeutung wurde erst vor wenigen Wochen...

Im Focus: Electron highway inside crystal

Physicists of the University of Würzburg have made an astonishing discovery in a specific type of topological insulators. The effect is due to the structure of the materials used. The researchers have now published their work in the journal Science.

Topological insulators are currently the hot topic in physics according to the newspaper Neue Zürcher Zeitung. Only a few weeks ago, their importance was...

Im Focus: Rätsel um Mott-Isolatoren gelöst

Universelles Verhalten am Mott-Metall-Isolator-Übergang aufgedeckt

Die Ursache für den 1937 von Sir Nevill Francis Mott vorhergesagten Metall-Isolator-Übergang basiert auf der gegenseitigen Abstoßung der gleichnamig geladenen...

Im Focus: Poröse kristalline Materialien: TU Graz-Forscher zeigt Methode zum gezielten Wachstum

Mikroporöse Kristalle (MOFs) bergen große Potentiale für die funktionalen Materialien der Zukunft. Paolo Falcaro von der TU Graz et al zeigen in Nature Materials, wie man MOFs gezielt im großen Maßstab wachsen lässt.

„Metal-organic frameworks“ (MOFs) genannte poröse Kristalle bestehen aus metallischen Knotenpunkten mit organischen Molekülen als Verbindungselemente. Dank...

Im Focus: Gravitationswellen als Sensor für Dunkle Materie

Die mit der Entdeckung von Gravitationswellen entstandene neue Disziplin der Gravitationswellen-Astronomie bekommt eine weitere Aufgabe: die Suche nach Dunkler Materie. Diese könnte aus einem Bose-Einstein-Kondensat sehr leichter Teilchen bestehen. Wie Rechnungen zeigen, würden Gravitationswellen gebremst, wenn sie durch derartige Dunkle Materie laufen. Dies führt zu einer Verspätung von Gravitationswellen relativ zu Licht, die bereits mit den heutigen Detektoren messbar sein sollte.

Im Universum muss es gut fünfmal mehr unsichtbare als sichtbare Materie geben. Woraus diese Dunkle Materie besteht, ist immer noch unbekannt. Die...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Firmen- und Forschungsnetzwerk Munitect tagt am IOW

08.12.2016 | Veranstaltungen

NRW Nano-Konferenz in Münster

07.12.2016 | Veranstaltungen

Wie aus reinen Daten ein verständliches Bild entsteht

05.12.2016 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Hochgenaue Versuchsstände für dynamisch belastete Komponenten – Workshop zeigt Potenzial auf

09.12.2016 | Seminare Workshops

Ein Nano-Kreisverkehr für Licht

09.12.2016 | Physik Astronomie

Pflanzlicher Wirkstoff lässt Wimpern wachsen

09.12.2016 | Biowissenschaften Chemie