Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

5. EUROFORUM Jahrestagung: Trends in der Nutzfahrzeugindustrie

27.01.2009
Nutzfahrzeugbranche in Bedrängnis
24. und 25. März 2009 im Sheraton München Arabellapark
Der Nutzfahrzeugsektor leidet unter Absatzeinbrüchen und muss sich der verschärften Emissionsgesetzgebung für Lkw stellen. Nach Angaben des europäischen Automobilhersteller-Verbands (ACEA) lag die Zahl der Nutzfahrzeug-Neuzulassungen im Jahr 2008 um neun Prozent unter dem Vorjahreswert (kfz-betrieb, 23.01.2009).

Der Verband der Internationalen Kraftfahrzeughersteller rechnet auf dem Nutzfahrzeugmarkt für 2009 mit einem Neuzulassungsrückgang von zehn Prozent, der bei schweren Lkw höher ausfallen werde als bei leichten (vdik.de, 18.12.2008). Laut einer Studie der EU-nahen Organisation „Transport and Environment“ verursachen Lastwagen 23 Prozent der CO2-Emissionen des Straßenverkehrs, obwohl sie nur drei Prozent des Verkehrsaufkommens ausmachen (focus.de, 14.01.2009). Anfang Januar hat das EU-Parlament dem Vorschlag der EU-Kommission zugestimmt, für Nutzfahrzeuge ab dem Jahr 2012 die Grenzwerte für den Stickoxid-Ausstoß um 80 Prozent und für Partikelemissionen um 66 Prozent gegenüber den Euro-V-Werten herabzusetzen (elektroniknet.de, 08.01.2009).

Auf der 5. EUROFORUM Jahrestagung „Trends in der Nutzfahrzeugindustrie“ am 24. und 25. März in München diskutieren internationale Top-Manager und Experten von Lkw-Herstellern und Zulieferern, wie die Nutzfahrzeugbranche auf die veränderten Rahmenbedingungen reagieren kann. Die Steigerung der Transporteffizienz und der Sicherheit, die Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs und der Schadstoffemissionen sowie die Optimierung der Wertschöpfungskette sind die Kernthemen der 17 Vorträge. Auch die Chancen auf neuen Märkten wie Russland, Südamerika und Asien werden beleuchtet.

Das Veranstaltungsprogramm ist im Internet abrufbar unter: www.euroforum.de/inno-nfztrends09


Wachstumsstrategien in Krisenzeiten

Anton Weinmann (Vorstandsvorsitzender, MAN Nutzfahrzeuge) spricht über Wachstumsstrategien unter erschwerten Voraussetzungen. Die Potenziale bei schweren Nutzfahrzeugen betrachtet Prof. Dr. Hartmut Marwitz (ehemaliger Entwicklungsleiter, Mercedes Benz Lkw). Die Besonderheiten im europäischen Transporter-Markt erläutert Thomas Hajek (Vorstand, Fiat Group Automobiles Germany, und Geschäftsführer, Fiat Group Mobiles Austria). Sam Burman (Senior Vice President, Iveco) analysiert, wie die künftige Umweltgesetzgebung die Lkw-Entwicklung beeinflusst.

Optimierung von Fahrzeugen, Technologien und Prozessen

Christian Eiring (Director Commercial Trucks, Volvo Trucks Region Central Europe) zeigt Trends im Nutzfahrzeug-Vertrieb auf. Innovationen im Trailerbau stellt Paul Stempfle von Kögel vor. Dr. Jürgen Steinberger von Knorr-Bremse geht auf Fahrerassistenzsysteme im Nutzfahrzeug ein. Stefan Leist von Ricardo Deutschland referiert über neuartige Antriebe für umweltverträgliche Fahrzeuge. Einsparungspotenziale und Effizienzsteigerungen in Transportprozessen sind das Vortragsthema von Dr. Ralf Forcher von Daimler FleetBoard. Reinhard Häusler von ADAC TruckService präsentiert Mobilitätskonzepte als Mehrwert für den Nutzfahrzeugsektor.

Kontakt:

Carsten M. Stammen
Pressereferent
EUROFORUM – Ein Geschäftsbereich der Informa Deutschland SE
Westhafenplatz 1
D-60327 Frankfurt am Main
Tel.: +49 (0)69 / 244 327 - 3390
E-Mail: carsten.stammen@informa.com

Carsten M. Stammen | EUROFORUM
Weitere Informationen:
http://www.euroforum.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz
17.02.2017 | Universität Hohenheim

nachricht ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet
17.02.2017 | Deutsche Gesellschaft für NeuroIntensiv- und Notfallmedizin

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung