Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

13.-14. April 2012: Weltmeisterschaft in Verhandlungsführung erstmalig in Paris

27.03.2012
The Negotiation Challenge (TNC) verzeichnet Anmelderekord +++ 18 internationale Business und Law Schools kämpfen um den Weltmeisterschaftstitel in Verhandlungsführung
“Die Studenten müssen lernen, sich aktiv in die Gesellschaften des 21. Jahrhunderts einzubringen. Dazu bedarf es Kompetenzen, die nicht üblicherweise in den Klassenzimmern vermittelt werden: kritisches Denken, Kreativität, Teamarbeit, Problemlösung und Verhandlungsführung. Diese Fähigkeiten sollten in den Schulen und Hochschulen erlernt werden.Verhandlungsgeschick basiert auf diesen vorgenannten Kompetenzen und wird heute in vielen beruflichen Bereichen benötigt.“ (Prof. Dr. Barbara Ischinger, OECD Bildungsdirektorin)

Prof. Dr. Ischinger hebt die Bedeutung von Kenntnissen in Verhandlungsführung hervor – sowohl in der Gesellschaft als auch in der Geschäftswelt. Die OECD Bildungsdirektorin wird mit einer Festrede die Verhandlungsweltmeisterschaft „The Negotiation Challenge (TNC)“ am 13. April 2012 in Paris eröffnen.

Mit mehr als 75 Teams von Business und Law Schools aus aller Welt hat sich die Zahl der Bewerber für die Weltmeisterschaft in Verhandlungsführung im Vergleich zu den letzten Jahren mehr als verdoppelt. Die 18 ausgewählten Teams sind von solch renommierten Business und Law Schools wie der Harvard University, London School of Business and Finance, UC Hastings College of the Law, ESSEC oder der ESCP Europe. Vom 13. – 14 April kämpfen die Teams, bestehend aus jeweils drei Studenten und einem Coach, an verschiedenen Orten in Paris, u.a. in der International Chamber of Commerce, dem Campus der IESEG School of Management oder in Pariser Straßencafés. In vier Runden werden die beiden besten Teams ermittelt, die dann im Finale gegeneinander antreten. Neben der Handelshochschule Leipzig (HHL) ist dieses Jahr erstmalig die französische Business School IESEG Mitorganisator des Events.

Presseeinladung +++ Presseeinladung +++ Presseeinladung

Zur Internationalen Weltmeisterschaft in Verhandlungsführung laden wir Ihre Redaktion herzlich zur Eröffnungsveranstaltung und der ersten Verhandlungsrunde ein am
Freitag, dem 13. April 2012,
ab 9:00 Uhr in Paris (Ort: IÉSEG School of Management
socle de la Grande-Arche 1, parvis de la Défense, 92044)
Gern informiert Sie Kilian Lamprecht, Mitglied des Organisationskomitees TNC, vorab oder dann in Paris zu Hintergrund, Zielen und Ablauf der Veranstaltung. Sie haben außerdem die Möglichkeit, direkt mit Studenten der teilnehmenden Teams zu sprechen oder sie ab dem 13. April über den ganzen Wettbewerb hindurch redaktionell zu begleiten. Als Jurymitglied und Mitgründer von TNC wird Ihnen u.a. Dr. Remigiusz Smolinski, Assistant Professor an der IESEG School of Management, gern Rede und Antwort stehen.

Für unsere Planung bitten wir Sie um Ihre Akkreditierung bis zum 5. April 2012 an kilian.lamprecht@hhl.de

Presseeinladung +++ Presseeinladung +++ Presseeinladung

Über die Negotiation Challenge (TNC)

Ins Leben gerufen wurde die Negotiation Challenge (TNC) im Jahr 2007 im Rahmen eines Gemeinschaftsprojekts von Studenten und Doktoranden der HHL und der Harvard Law School. Die HHL hat die Bedeutung des Faches Verhandlungsführung bereits sehr früh erkannt. Mit der TNC ist die Leipziger Wirtschaftshochschule im europäischen Raum eine der Vorreiterinnen auf diesem Gebiet.

Weitere Informationen unter:

http://thenegotiationchallenge.org/
www.youtube.com/user/NegotiationChallenge
https://www.facebook.com/NegotiationChallenge
Nähere Informationen erhalten Sie bei
Handelshochschule Leipzig (HHL)

Jahnallee 59

04109 Leipzig

Herrn Kilian Lamprecht

E-Mail: Kilian.Lamprecht@hhl.de

Volker Stößel | idw
Weitere Informationen:
http://www.hhl.de
http://thenegotiationchallenge.org/

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“
15.12.2017 | Technische Universität Kaiserslautern

nachricht Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor
15.12.2017 | inter 3 Institut für Ressourcenmanagement

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Immunsystem - Blutplättchen können mehr als bislang bekannt

LMU-Mediziner zeigen eine wichtige Funktion von Blutplättchen auf: Sie bewegen sich aktiv und interagieren mit Erregern.

Die aktive Rolle von Blutplättchen bei der Immunabwehr wurde bislang unterschätzt: Sie übernehmen mehr Funktionen als bekannt war. Das zeigt eine Studie von...

Im Focus: First-of-its-kind chemical oscillator offers new level of molecular control

DNA molecules that follow specific instructions could offer more precise molecular control of synthetic chemical systems, a discovery that opens the door for engineers to create molecular machines with new and complex behaviors.

Researchers have created chemical amplifiers and a chemical oscillator using a systematic method that has the potential to embed sophisticated circuit...

Im Focus: Nanostrukturen steuern Wärmetransport: Bayreuther Forscher entdecken Verfahren zur Wärmeregulierung

Der Forschergruppe von Prof. Dr. Markus Retsch an der Universität Bayreuth ist es erstmals gelungen, die von der Temperatur abhängige Wärmeleitfähigkeit mit Hilfe von polymeren Materialien präzise zu steuern. In der Zeitschrift Science Advances werden diese fortschrittlichen, zunächst für Laboruntersuchungen hergestellten Funktionsmaterialien beschrieben. Die hiermit gewonnenen Erkenntnisse sind von großer Relevanz für die Entwicklung neuer Konzepte zur Wärmedämmung.

Von Schmetterlingsflügeln zu neuen Funktionsmaterialien

Im Focus: Lange Speicherung photonischer Quantenbits für globale Teleportation

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Quantenoptik erreichen mit neuer Speichertechnik für photonische Quantenbits Kohärenzzeiten, welche die weltweite...

Im Focus: Long-lived storage of a photonic qubit for worldwide teleportation

MPQ scientists achieve long storage times for photonic quantum bits which break the lower bound for direct teleportation in a global quantum network.

Concerning the development of quantum memories for the realization of global quantum networks, scientists of the Quantum Dynamics Division led by Professor...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“

15.12.2017 | Veranstaltungen

Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor

15.12.2017 | Veranstaltungen

Mit allen Sinnen! - Sensoren im Automobil

14.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Latest News

Engineers program tiny robots to move, think like insects

15.12.2017 | Power and Electrical Engineering

One in 5 materials chemistry papers may be wrong, study suggests

15.12.2017 | Materials Sciences

New antbird species discovered in Peru by LSU ornithologists

15.12.2017 | Life Sciences