null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Siemens Industry Automation weltweit: Suzhou, China

11.06.2012
Siemens Electrical Apparatus Ltd., Suzhou (SEAL) wurde 1994 als Joint Venture gegründet und ist seit 2001 hundertprozentiges Auslandsunternehmen von Siemens.

SEAL fertigt in Suzhou auf einer Fläche von 54.253 Quadratmetern mit 2.000 Mitarbeitern Produkte der Niederspannungsschalttechnik: Leistungsschalter, Schütze und Überlastrelais.

Die Mitarbeiter in Suzhou sind in allen Bereichen der Fertigung einschließlich Forschung&Entwicklung, Produktion, Qualitätsmanagement, Lieferkette und Kundendienst tätig.

Zu den Einrichtungen in Suzhou gehören die Vorfertigung, mehrere Fertigungsbereiche für die Herstellung von Leistungsschaltern, Schützen und Überlastrelais sowie Wartung und technische Dienste für alle Fertigungsanlagen.

Zusätzlich gibt es zwei Fertigungsbereiche für die Herstellung weiterer Niederspannungsgeräte wie zum Beispiel offene Leistungsschalter, Kompaktleistungsschalter und Befehls- und Meldegeräte.

Mit hoher Produktivität, Qualität und innovativer Technologie- und F&E-Kompetenz bietet SEAL seinen Kunden Produkte nach dem höchsten Qualitätsstandard, systematische Lösungen, Engineering-Support und Dienstleistungen für die lokalen und globalen Märkte.

2011 wurde ein leistungsstarkes Entwicklungslabor eingeweiht, mit dem die umfangreichen F&E-Projekte noch effizienter umgesetzt werden. SEAL führt bereits zum zweiten Mal den Siemens-internen Status einer „Star Power Factory“.

Dieser beruht unter anderen auf Kriterien wie Qualität sowie Kundenund Lieferantenorientierung. Suzhou, Jiangsu/China liegt in der Mitte des Yangtze-Flußdeltas und grenzt im Osten an Shanghai, im Süden an Zhejiang, im Westen an den Taihu-See und Wuxi und im Norden an den Yangtze.

Siemens Electrical Apparatus Ltd., Suzhou
https://www.seal.siemens.com.cn

Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Mittelstand 4.0 – Mehrwerte durch Digitalisierung: Hintergründe, Beispiele, Lösungen

20.01.2017 | Veranstaltungen

Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens

19.01.2017 | Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

21.500 Euro für eine grüne Zukunft – Unserer Umwelt zuliebe

20.01.2017 | Unternehmensmeldung

innovations-report im Interview mit Rolf-Dieter Lafrenz, Gründer und Geschäftsführer der Hamburger Start ups Cargonexx

20.01.2017 | Unternehmensmeldung

Niederlande: Intelligente Lösungen für Bahn und Stahlindustrie werden gefördert

20.01.2017 | Förderungen Preise