null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Sabrina Soussan is the new CEO for the Siemens Business Unit High Speed and Commuter Rail, as well as Locomotives

20.11.2015

Sabrina Soussan (45) of the Siemens Mobility Division has assumed leadership of the High Speed and Commuter Rail business, as well as Locomotives. Soussan takes the place of Jürgen Wilder, who is leaving Siemens AG at his own request. Soussan reports to Jochen Eickholt, CEO of the Siemens Mobility Division.


Soussan joined Siemens in 1997 and served as the a Project and Segment Head for Siemens VDO Automotive in France, the United Kingdom, Japan and Germany.

From 2009 to 2011, she served in various leadership positions in Building Technologies. Most recently, starting in 2013, she headed the commuter rail business within the Siemens Mobility Division.

Before starting work at Siemens, Soussan was employed as an engineer in research and engine development at Renault in France.

Soussan studied mechanical engineering and aerospace technology in France and completed an MBA program in Ireland.

Sabrina Soussan ist neuer CEO für das Geschäft mit Hochgeschwindigkeits- und Regionalzügen sowie Lokomotiven bei Siemens


Sabrina Soussan (45) hat bei der Siemens-Division Mobility die Leitung des Geschäfts mit Hochgeschwindigkeits- und Regionalzügen sowie Lokomotiven übernommen.

Sie löst Jürgen Wilder ab, der die Siemens AG auf eigenen Wunsch verlässt. Soussan berichtet in ihrer Funktion an Jochen Eickholt, den CEO der Siemens-Division Mobility.

Frau Soussan trat 1997 in den Siemens-Konzern ein und war bei Siemens VDO Automotive als Projekt- und Segmentleiterin in Frankreich, Großbritannien, Japan und Deutschland tätig.

Von 2009 bis 2011 nahm sie bei Building Technologies verschiedene leitende Positionen wahr. Zuletzt leitete sie seit 2013 das Geschäft mit Regionalzügen innerhalb der Siemens-Bahnsparte.

Vor Ihrer Tätigkeit bei Siemens arbeitete Frau Soussan als Ingenieurin im Forschungs- und Motoren-Entwicklungsbereich bei Renault in Frankreich.

Frau Soussan studierte Maschinenbau und Luftfahrttechnik in Frankreich und absolvierte einen MBA-Studiengang in Irland.


Siemens AG
Communications and Government Affairs
Internal and External Communications
Otto-Hahn-Ring 6
81739 München, Deutschland
press.mobility@siemens.com

www.siemens.com

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Firmen- und Forschungsnetzwerk Munitect tagt am IOW

08.12.2016 | Veranstaltungen

NRW Nano-Konferenz in Münster

07.12.2016 | Veranstaltungen

Wie aus reinen Daten ein verständliches Bild entsteht

05.12.2016 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Oberleitungs-LKW: Option für einen umweltverträglichen Güterverkehr?

08.12.2016 | Verkehr Logistik

Der Evolution des Immunsystems auf der Spur

08.12.2016 | Biowissenschaften Chemie

Neue Sensortechnik für E-Auto-Batterien

08.12.2016 | Energie und Elektrotechnik