null

Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

EnBW vergibt Auftrag für ersten kommerziellen Offshore-Windpark Deutschlands in der Ostsee an Siemens

21.04.2009
Vertragsunterzeichnung zur Lieferung von 21 Windenergieanlagen

Am Rande der Hannover Messe haben heute Siemens Energy und die EnBW Energie Baden-Württemberg AG einen Vertrag über die Lieferung von 21 Windenergieanlagen vom Typ SWT 2.3-93 für den Offshore-Windpark Baltic 1 unterzeichnet.

Der Großauftrag mit einem Volumen im mittleren zweistelligen Millionenbereich ist ein weiterer wichtiger Meilenstein zur Realisierung des ersten kommerziellen Offshore-Windparks Deutschlands in der Ostsee. Baltic 1 liegt rund 16 Kilometer nördlich der Halbinsel Darß/Zingst auf einem Areal von rund sieben Quadratkilometern.

Mit den ersten maritimen Baumaßnahmen wird im Frühjahr 2010 begonnen. Die Inbetriebnahme des Windparks mit einer Gesamtleistung von 48,3 Megawatt ist im letzten Quartal 2010 geplant.

„Mit der heutigen Vertragsunterzeichnung sind wir der Realisierung von Baltic 1 als einem zentralen Baustein unseres Engagements im Offshore-Windkraftbereich einen deutlichen Schritt näher gekommen. Als eines der ersten kommerziellen Projekte in deutschen Gewässern überhaupt, hat das Projekt eine besondere Bedeutung für das Offshore-Segment in Deutschland im Allgemeinen und für die EnBW im Besonderen“, betonte EnBW Technikvorstand Dr. Hans-Josef Zimmer anlässlich der Vertragsunterzeichnung.

Mit einer installierten Offshore-Leistung von über 600 MW und einem Auftragsbestand von mehr als 3.300 MW ist Siemens der führende Anbieter von Windenergieanlagen für den Einsatz auf dem Meer „2009 verspricht für die Offshore-Windenergie ein Jahr der Rekorde zu werden“, sagte Dr. René Umlauft, CEO der Siemens Division Renewable Energy. Siemens hat in diesem Jahr mit dem Bau von fünf Offshore-Windparks in Grossbritannien und Dänemark begonnen. „Der Auftrag für Baltic 1 zeigt, dass auch der deutsche Markt nun langsam in Fahrt kommt. Das Potenzial für Offshore-Windparks ist riesig. Bis heute sind nur 1,5 Prozent der Möglichkeiten in der Nord- und Ostsee erschlossen“, ergänzte Umlauft.

Baltic 1 ist eines von vier Offshore-Windkraftprojekten mit einer Gesamtleistung von rund 1200 MW, die die EnBW im Frühjahr 2008 erworben hat. Zwei der Windkraftprojekte liegen in der Ostsee, Baltic 1 und Kriegers Flak, die beiden anderen Projekte sind mit „He dreiht“ und dem „Hochseewindpark Nordsee“ in der Nordsee. Die Projekte mit einer Gesamtinvestitionssumme von rund drei Milliarden Euro werden in den nächsten Jahren sukzessive realisiert. Ziel der EnBW ist es, den Anteil der Erneuerbaren Energien im Energiemix der EnBW von heute rund 11 Prozent auf 20 Prozent bis zum Jahr 2020 nahezu zu verdoppeln. Dabei setzt die EnBW auch auf den signifikanten Ausbau ihrer Windkraftkapazitäten.

Der Siemens-Sektor Energy ist der weltweit führende Anbieter des kompletten Spektrums an Produkten, Dienstleistungen und Lösungen für die Energieerzeugung, -übertragung und -verteilung sowie für die Gewinnung, die Umwandlung und den Transport von Öl und Gas. Im Geschäftsjahr 2008 (30. September) erwirtschaftete der Sektor Energy einen Umsatz von rund 22,6 Mrd. EUR und erhielt Aufträge in einem Umfang von rund 33,4 Mrd. EUR. Das Ergebnis betrug 1,4 Mrd. EUR. Im Sektor Energy arbeiteten zum 30. September 2008 rund 83.500 Mitarbeiter.

Siemens AG
Presseabteilung Energy
Alfons Benzinger
Tel. +49 9131/18-7034
Fax: +49 9131/18-7039
mailto:alfons.benzinger@siemens.com
Informationsnummer: ERE 200904.040 d

Weitere Informationen:

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Firmen- und Forschungsnetzwerk Munitect tagt am IOW

08.12.2016 | Veranstaltungen

NRW Nano-Konferenz in Münster

07.12.2016 | Veranstaltungen

Wie aus reinen Daten ein verständliches Bild entsteht

05.12.2016 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Hochgenaue Versuchsstände für dynamisch belastete Komponenten – Workshop zeigt Potenzial auf

09.12.2016 | Seminare Workshops

Ein Nano-Kreisverkehr für Licht

09.12.2016 | Physik Astronomie

Pflanzlicher Wirkstoff lässt Wimpern wachsen

09.12.2016 | Biowissenschaften Chemie