Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Praktika unterstützen Berufseinstieg

24.11.2009
Die soeben erschienene Studie des IHF geht der aktuellen bildungspolitischen Frage nach, ob Praktika und studentische Erwerbstätigkeiten zu einem reibungslosen Berufseinstieg führen. Sie zeigt, dass Praxiserfahrungen insbesondere in Fächern mit unklarem Berufsbezug bei der Stellensuche nützlich sind.

Praktika und fachnahe studentische Erwerbstätigkeiten geben wichtige Orientierungshilfen für die Studiengestaltung, vermitteln genauere Vorstellungen über berufliche Einsatzfelder und Tätigkeiten, begünstigen den Erwerb fachnaher Kompetenzen und ermöglichen Kontakte zu späteren Arbeitgebern.

Dies ist insbesondere in Fächern mit weniger eindeutigem Berufsbezug von Vorteil. Ein wichtiges Ergebnis der Studie ist aber auch, dass Praxiserfahrungen zwar zu einem "guten" Berufseinstieg beitragen können, dass aber andere Faktoren wie das studierte Fach, das Geschlecht, die Abschlussnote sowie fachnahe Berufsausbildungen von größerer Bedeutung sind.

Das Thema "Generation Praktikum" beherrschte vor einiger Zeit die Schlagzeilen. Die Debatten wurden jedoch oft auf einer unzureichenden empirischen Basis geführt. Andreas Sarcletti hat sich in seiner Dissertation auf die Daten des Bayerischen Absolventenpanels gestützt, einer langfristig angelegten Befragung von Hochschulabsolventen eines breiten Fächerspektrums, an der sich alle bayerischen Universitäten und staatlichen Fachhochschulen beteiligen. Auf dieser Grundlage wird deutlich, dass Praktika allenfalls ein Übergangsphänomen sind.

Die IHF-Studie "Die Bedeutung von Praktika und studentischen Erwerbstätigkeiten für den Berufseinstieg" von Andreas Sarcletti kann unter http://www.ihf.bayern.de als PDF-Datei herunter geladen werden.

Dr. Lydia Hartwig | idw
Weitere Informationen:
http://www.ihf.bayern.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Studien Analysen:

nachricht Echtzeit-Feedback hilft Energie und Wasser sparen
08.02.2017 | Otto-Friedrich-Universität Bamberg

nachricht Nutzung digitaler Technologien in der industriellen Produktion führt zu Produktivitätsvorteilen
01.02.2017 | Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Studien Analysen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie