Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Frankreich wichtigster Außenhandelspartner: Waren im Wert von 97,5 Milliarden Euro exportiert

22.01.2013
50 Jahre nach Unterzeichnung des Élysée-Vertrags zur deutsch-französischen Zusammenarbeit (22. Januar 1963) ist Frankreich Deutschlands wichtigster Handelspartner

Von Januar bis November 2012 wurden nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) Waren im Wert von 97,5 Milliarden Euro nach Frankreich exportiert und Waren im Wert von 60,2 Milliarden Euro von dort importiert.

Bereits seit dem Jahr 1961 ist Frankreich ohne Unterbrechung das wichtigste Exportland für deutsche Waren.

Einfuhrseitig zeigt sich ein etwas anderes Bild. So war Frankreich nur zwischen 1968 und 1972 sowie von 1987 bis 2007 wichtigstes Lieferland von Waren nach Deutschland. Im Hinblick auf den Umsatz des gesamten Außenhandels, also Ausfuhren plus Einfuhren, ist Frankreich seit 1975 ununterbrochen Deutschlands Handelspartner Nummer eins.

Die vollständige Zahl der Woche (inklusive PDF-Version), sowie weiteren Zusatzinformationen und -funktionen, ist im Internet-Angebot des Statistischen Bundesamtes unter www.destatis.de/presseaktuell zu finden.

Weitere Auskünfte gibt:

Dirk Mohr,
Telefon: (0611) 75-2466,
www.destatis.de/kontakt

Dirk Mohr | Statistisches Bundesamt
Weitere Informationen:
http://www.destatis.de

Weitere Berichte zu: Außenhandelspartner Handelspartner

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Statistiken:

nachricht Aufträge im Bau­haupt­gewerbe im Sep­tem­ber 2014: real – 2,4 % zum Vor­jahr
24.11.2014 | Statistisches Bundesamt

nachricht Investitionen der Indus­trie im Jahr 2013 mit – 0,8 % leicht rück­läufig
19.11.2014 | Statistisches Bundesamt

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Statistiken >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Industrie 4.0 - verstehen Sie was passiert!

24.11.2014 | Veranstaltungen

Aluminium im Alltag: Ein gesundheitliches Risiko?

24.11.2014 | Veranstaltungen

FuE-Produktivität in der Automobilindustrie

24.11.2014 | Veranstaltungen

 
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Infrarot-Strahler beschleunigen die Herstellung von Flugzeugkomponenten

24.11.2014 | Verfahrenstechnologie

Sauerstoffmangel: Genvariante schützt vor Lungenhochdruck

24.11.2014 | Biowissenschaften Chemie

Sicher auf der Straße: Weiterentwickelte Radnabenantriebe bestehen umfangreiche Fahrtests

24.11.2014 | Automotive