Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Aus gutem Holz geschnitzt

23.11.2007
Vom 28. bis 30. Mai 2008 findet in Nantes die zehnte internationale Holzfachmesse "Carrefour International du Bois" statt

Drei Tage lang präsentiert sich die weltweit holzverarbeitende Industrie. Unter den Ausstellern werden Sägewerke, Platten- und Parketthersteller sowie Baustofffabrikanten sein. Auch industrielle Weiterverarbeiter, Händler, Importeure und Exporteure werden die Möglichkeit nutzen, international agierende Holzfachleute zu treffen und Holzarten aus aller Welt kennenzulernen.

Die Fachmesse begrüßte im Jahr 2006 rund 9.000 Fachbesucher und 470 Aussteller aus 28 Ländern. Auf dem „Carrefour International du Bois“ sind alle ausstellenden Unternehmen ausschließlich Hersteller von Holzprodukten, während es sich bei den Besuchern um Fachleute handelt, die auf den Werkstoff Holz und den Holzhandel spezialisiert sind. Aufgrund einheitlicher Standflächen bewegen sich KMUs und große, multinationale Unternehmen auf gleicher Ebene.

Als Reaktion auf das wachsende Interesse an der Holzbauweise in Frankreich und in anderen Ländern Europas, wurde bereits 2006 der "Espace Techniques & Solutions Bois" geschaffen, ein speziell für Baustoffe vorgesehener Bereich. 2008 wird dieser Bereich weiter ausgebaut und sämtliche Halbfabrikate wie Fachwerk, I-Träger, Parkett, Platten und Holzbausysteme berücksichtigen. Darüber hinaus werden gezielte Geschäftstreffen und technische Konferenzen organisiert.

Hintergrund "Carrefour International du Bois": Die Fachmesse wurde im Jahr 1990 von Atlanbois, dem Fachverband zur Förderung der Holzindustrie in der Region Pays de la Loire, und der Verwaltung des Freihafens von Nantes Saint-Nazaire gegründet und wird seither von beiden Institutionen organisiert. Die Messe dient Fachleuten als Informationsplattform, die sich über den aktuellen und zukünftigen Markt informieren möchten. Darüber hinaus nutzen Fachverbände, Berufsorganisationen und Unternehmen diese Fachmesse, um ihre Hauptversammlungen und Geschäftstreffen abzuhalten. Im Jahr 2006 gab es 20 derartige Veranstaltungen.

Kontakt:
Carrefour International du Bois
Cécile Touret, Messeleitung
Centre des Salorges – BP 70515
F - 44105 NANTES Cedex 4
Tel: +33 2 40 73 02 53
Fax: +33 2 40 73 03 01
E-Mail : ctouret@timbershow.com
Pressekontakt:
FIZIT - Französisches Informationszentrum für Industrie und Technik
- Das deutsche Pressebüro von UBIFRANCE -
Nathalie Daube, Pressereferentin
c/o Französische Botschaft
Königsallee 53-55
40212 Düsseldorf
Tel.: +49 211 30041-350
Fax: +49 211 30041-116
E-Mail: n.daube@fizit.de

Nathalie Daube | FIZIT
Weitere Informationen:
http://www.fizit.de
http://www.timbershow.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Verbessertes Sprachverstehen und automatische Spracherkennung für Call- und Servicecenter
15.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie IDMT

nachricht Ortsübergreifende Produktion durch flexibles Transportsystem - DFKI/SmartFactoryKL auf der HMI 2017
14.02.2017 | Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH, DFKI

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie