Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Energieeffizientes Bauen - wenig für Strom und Gas zahlen

21.09.2005


reCONSTRUCT 2005 startet morgen - neue Impulse für Bauen und Sanieren



Deutschlands wichtigstes Messetrio zum Thema erneuerbare Energien und energieeffizientes Bauen, die reCONSTRUCT, IHE HolzEnergie und RENEXPO 2005 findet ab morgen, Donnerstag, in Augsburg statt. Während die RENEXPO sich erneut mit aktuellen Fragen und Entwicklungen im Bereich erneuerbarer Energien beschäftigt, dreht sich auf der parallel stattfindenden reCONSTRUCT http://www.reconstruct-expo.de alles um das Thema energieeffizientes Bauen und Sanieren.



"Eine Forcierung der Energieeffizienz im Bausektor ist angesichts der immer knapper werdenden fossilen Ressourcen und den damit verbundenen steigenden Energiekosten vielleicht das bestimmende Zukunftsthema", erklärt Messesprecherin Miriam Hegner im Gespräch mit pressetext. Mit der Erweiterung des Messeangebotes um die reCONSTRUCT wolle man im Bereich des energieeffizienten Bauens und Sanierens eine international besetzte Plattform anbieten, die für neue Impulse sorgen und die erwarteten 13.000 Messebesucher über die vielseitigen Möglichkeiten auf diesem Gebiet informieren soll, so Hegner.

"Im Bereich der Wärmedämmung werden durch den Einsatz moderner Solartechnik mittlerweile ausgezeichnete Ergebnisse erzielt", ist Günter Baumgartner, Geschäftsführer des auf Solarfassadenbau spezialisierten Unternehmens gap-solar http://www.gap-solar.at von der technologischen Errungenschaft überzeugt. Opake Fassadenpaneele mit integrierten Solarwaben seien in der Lage, die Energiekosten eines Gebäudes um 80 Prozent zu senken, so Baumgartner gegenüber pressetext. Darüber hinaus biete das hochwertige Oberflächenmaterial eine Vielzahl an optischen Gestaltungsmöglichkeiten, die von Architekten zunehmend genutzt würden.

Sebastian Herkel vom Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme in Freiburg http://www.ise.fhg.de unterstreicht gegenüber pressetext die von Baumgartner angesprochenen Vorteile, die eine solare Energienutzung hinsichtlich der gesteigerten Energieeffizienz von Gebäuden biete. Bei der Umsetzung gelte es allerdings einen sinnvollen Kompromiss zwischen den eingesetzten Technologien und ihren Auswirkungen auf das Gebäude zu finden: "Im Sommer kann die vergrößerte Wärme- und Strahlungsentwicklung, die besonders bei transparenten Glas-Solarfassaden auftritt, zu Problemen im Innenraum führen." Im Interesse der Beschäftigten müsse daher bei allen energierelevanten Gebäudeüberlegungen die Qualität der Arbeitsplätze im Vordergrund stehen, so Herkel.

Bezüglich des finanziellen Mehraufwands verweisen Experten des österreichischen Forschungszentrums arsenal research http://www.arsenal.ac.at gegenüber pressetext auf die unterschiedliche Förderungssituation in Deutschland und Österreich. Würde sich in Österreich die Anschaffungsinvestition durch entsprechende Förderungen und der nachfolgenden Einsparungen im Energiekostenbereich bereits nach wenigen Jahren amortisieren, bedeute der Umstieg auf Solarthermie in Deutschland immer noch einen finanziellen Mehraufwand, so Anita Preisler und Hubert Fechner von arsenal research. Dort setze man im Gegensatz zu Österreich eher auf die Förderung photovoltaischer Anlagen.

Redakteur: Nicole Eichinger
email: redaktion@pressetext.com
Tel. ++43-1-81140-0

Nicole Eichinger | pressetext.deutschland
Weitere Informationen:
http://www.reconstruct-expo.de
http://www.gap-solar.at
http://www.arsenal.ac.at

Weitere Berichte zu: Energieeffizienz Energiekosten

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Analytica 2018 – „World of Temperature“
14.02.2018 | JULABO GmbH

nachricht Come together: Gemeinsam zur optimalen Mischbauweise
14.02.2018 | Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Im Focus: Demonstration of a single molecule piezoelectric effect

Breakthrough provides a new concept of the design of molecular motors, sensors and electricity generators at nanoscale

Researchers from the Institute of Organic Chemistry and Biochemistry of the CAS (IOCB Prague), Institute of Physics of the CAS (IP CAS) and Palacký University...

Im Focus: Das VLT der ESO arbeitet erstmals wie ein 16-Meter-Teleskop

Erstes Licht für das ESPRESSO-Instrument mit allen vier Hauptteleskopen

Das ESPRESSO-Instrument am Very Large Telescope der ESO in Chile hat zum ersten Mal das kombinierte Licht aller vier 8,2-Meter-Hauptteleskope nutzbar gemacht....

Im Focus: Neuer Quantenspeicher behält Information über Stunden

Information in einem Quantensystem abzuspeichern ist schwer, sie geht meist rasch verloren. An der TU Wien erzielte man nun ultralange Speicherzeiten mit winzigen Diamanten.

Mit Quantenteilchen kann man Information speichern und manipulieren – das ist die Basis für viele vielversprechende Technologien, vom hochsensiblen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks

16.02.2018 | Veranstaltungen

Smart City: Interdisziplinäre Konferenz zu Solarenergie und Architektur

15.02.2018 | Veranstaltungen

Forschung für fruchtbare Böden / BonaRes-Konferenz 2018 versammelt internationale Bodenforscher

15.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

17.02.2018 | Energie und Elektrotechnik

Stammbaum der Tagfalter erstmalig umfassend neu aufgestellt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Neue Strategien zur Behandlung chronischer Nierenleiden kommen aus der Tierwelt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics