Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

eGovernment: Stark durch Vernetzung

06.10.2003


Fraunhofer eGovernment Zentrum auf der eGo in Düsseldorf: Breites Anwendungsspektrum für Wirtschaft und Verwaltung



Unter dem Motto "Kompetenzen vernetzen zum Nutzen der Verwaltung" stellt sich das Fraunhofer eGovernment-Zentrum auf der eGo 2003 am 7. und 8. Oktober in Düsseldorf vor. Auf dieser eGovernment-Kongressmesse der Regionen Europas, die eine Zusammenarbeit zwischen den EU-Staaten einleitet, präsentieren sechs am Fraunhofer eGovernment Zentrum beteiligte Institute zukunftsweisende Lösungen für die öffentliche Hand und nutzen dabei die Synergien, die aus der Vernetzung der einzelnen Instituts-Kompetenzen im Fraunhofer eGovernment Zentrum entstehen.

... mehr zu:
»IAO »Vernetzung


Mit zukunftsweisenden Projekten für Verwaltung, Politik, Wirtschaft und Wissenschaft, z.B. ePartizipation, Online-Vorgangsverfolgung, barrierefreie Internet-Angebote, eLearning und elektronische Signatur, präsentiert sich das Fraunhofer eGovernment Zentrum als herstellerunabhängiger Partner.

Das breite Anwendungsspektrum des Fraunhofer eGovernment Zentrums mit Partnern aus Wirtschaft und Verwaltung zeigt, dass die langjährigen Erfahrungen der einzelnen Institute und die genaue Kenntnis der einzusetzenden Technologien von den Partnern honoriert werden.

Mit der Studie "Monitoring eGovernment" den richtigen eGovernment-Partner finden Diese Kompetenz beweist das eGovernment-Zentrum auch in der gemeinsam mit der Wegweiser GmbH im September 2003 veröffentlichten Studie "Monitoring eGovernment", die den eGovernment-Markt aufbereitet und Verantwortlichen aus Wirtschaft und Verwaltungen die
Entscheidung für die richtigen eGovernment-Partner erleichtert.

Vorträge von Fraunhofer-Instituten auf der eGo 2003

7.10.2003, 11:00
E-Partizipation - eine neue Form des Wissensmanagements in
Kommunen. Mit Beispielen aus der Praxis
Oliver Märker, Annika Poppenburg, Fraunhofer-Institut für Autonome Intelligente Systeme AIS

7.10.2003, 17:30
Wirtschaftlichkeitspotenziale von eGovernment-Bürgerdiensten
Ralf Armbruster, eGovernment-Beauftragter der Landeshauptstadt Stuttgart, Achim Goelz, Sprecher Fraunhofer IAO eGovernment Zentrum

8.10.2003, 10:30
Risikomanagement im Katastrophenschutz
Dr. Bernhard Holtkamp, Fraunhofer-Institut für Software- und
Systemtechnik ISST

8.10.2003, 12:00
Transfer von Best Practice-Projekten zur Verbesserung des kommunalen Dienstleistungsangebots in der EU und in den Beitrittsländern Süd-Ost-Europas
Mechthild Stöwer, Fraunhofer-Institut für Sichere Telekooperation SIT

Fraunhofer eGovernment Zentrum - Beteiligte Fraunhofer-Institute

Fraunhofer AIS, Sankt Augustin
Fraunhofer FIT, Sankt Augustin
Fraunhofer FOKUS, Berlin
Fraunhofer IAO, Stuttgart
Fraunhofer IESE, Kaiserslautern
Fraunhofer IGD, Darmstadt
Fraunhofer ISST, Dortmund/Berlin
Fraunhofe SIT, Darmstadt/Sankt Augustin

Kontakt
Fraunhofer eGovernment Zentrum
Dr. Michael Tschichholz
Tel +49 (0)30 3463 7215
Fax +49 (0)30 3463 8000
tschichholz@eGov-Zentrum.fraunhofer.de
Kaiserin-Augusta-Allee 31
10589 Berlin
www.eGov-Zentrum.fraunhofer.de

Presse / Marketing
Dr. Gudrun Quandel
Tel +49 (0)30 3463 7212
Fax +49 (0)30 3463 8212
quandel@eGov-Zentrum.fraunhofer.de
Kaiserin-Augusta-Allee 31
10589 Berlin
www.eGov-Zentrum.fraunhofer.de

Barbara Lange | idw
Weitere Informationen:
http://www.egov-zentrum.fraunhofer.de/
http://www.igedo.com/0-website/deutsch/eGo/index.html

Weitere Berichte zu: IAO Vernetzung

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Verbessertes Sprachverstehen und automatische Spracherkennung für Call- und Servicecenter
15.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie IDMT

nachricht Ortsübergreifende Produktion durch flexibles Transportsystem - DFKI/SmartFactoryKL auf der HMI 2017
14.02.2017 | Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH, DFKI

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie