Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Mikro- und Nanotechnik in Life Science Anwendungen

12.11.2002


Auf der MEDICA in Düsseldorf ab 20.11. präsentiert microTEC Gesellschaft für Mikrotechnologie mbH am Stand H3G72 Produkte der Medizintechnik, die von Entwicklungen aus dem Bereich Mikro- und Nanotechnik profitieren.



Neu vorgestellt werden Systemkomponenten für Drucksensorik, die Mikroelektronik, Packaging und Housing auf kleinster Grundfläche vereinen, Anwendung ist die Blutdruckmessung bei portablen oder intrakorporalen Systemen.



Für Lab-on-a-chip Systeme mit Einsatz in der Analyse und Diagnostik wird gezeigt, wie intelligente Fluidik bei Kunststoff und auch "Kunststoff auf Glas" -Komponenten durch Nutzung der Oberflächenchemie mit gleichzeitiger elektronischer Ansteuerung realisiert wird.

Darüber hinaus werden vom Unternehmen neue mikrofluidische Anschluss-Adapter und im Bereich Antriebe Komponenten miniaturisierter Getriebe präsentiert.

Durch den harten Wettbewerb in der Bio-Gentechnik, sowie den optischen Technologien ist abzusehen, dass auch in den nächsten Jahren der Trend zur Verkürzung des "time to market" anhalten wird.

Mit den werkzeuglosen Fertigungstechnologien der RMPD(R) Familie werden Produkte hergestellt, die steigende Funktionalitäten verbinden mit möglichst geringer Leistungsaufnahme, kleinem Volumen und geringem Gewicht. Sie bedienen so die zentralen Anforderungen u.a. der Medizintechnik und der Telekommunikation und sichern einem internationalen Kundenkreis Kosteneinsparungen in Entwicklung und Produktion.

Andrea Reinhardt | microTEC
Weitere Informationen:
http://www.microtec-d.com

Weitere Berichte zu: Medizintechnik Mikro- und Nanotechnik

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Messenachrichten:

nachricht Automatisierung und Produktionstechnik – Wandlungsfähig – Präzise – Digital
19.06.2018 | Fraunhofer IFAM

nachricht Dispensdruckkopf, Netzmodul und neuartiger Batteriespeicher
18.06.2018 | Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Temperaturgesteuerte Faser-Lichtquelle mit flüssigem Kern

Die moderne medizinische Bildgebung und neue spektroskopische Verfahren benötigen faserbasierte Lichtquellen, die breitbandiges Laserlicht im nahen und mittleren Infrarotbereich erzeugen. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Photonische Technologien Jena (Leibniz-IPHT) zeigen in einer aktuellen Veröffentlichung im renommierten Fachblatt Optica, dass sie die optischen Eigenschaften flüssigkeitsgefüllter Fasern und damit die Bandbreite des Laserlichts gezielt über die Umgebungstemperatur steuern können.

Das Besondere an den untersuchten Fasern ist ihr Kern. Er ist mit Kohlenstoffdisulfid gefüllt - einer flüssigen chemischen Verbindung mit hoher optischer...

Im Focus: Temperature-controlled fiber-optic light source with liquid core

In a recent publication in the renowned journal Optica, scientists of Leibniz-Institute of Photonic Technology (Leibniz IPHT) in Jena showed that they can accurately control the optical properties of liquid-core fiber lasers and therefore their spectral band width by temperature and pressure tuning.

Already last year, the researchers provided experimental proof of a new dynamic of hybrid solitons– temporally and spectrally stationary light waves resulting...

Im Focus: Revolution der Rohre

Forscher*innen des Instituts für Sensor- und Aktortechnik (ISAT) der Hochschule Coburg lassen Rohrleitungen, Schläuchen oder Behältern in Zukunft regelrecht Ohren wachsen. Sie entwickelten ein innovatives akustisches Messverfahren, um Ablagerungen in Rohren frühzeitig zu erkennen.

Rückstände in Abflussleitungen führen meist zu unerfreulichen Folgen. Ein besonderes Gefährdungspotential birgt der Biofilm – eine Schleimschicht, in der...

Im Focus: Überdosis Calcium

Nanokristalle beeinflussen die Differenzierung von Stammzellen während der Knochenbildung

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universitäten Freiburg und Basel haben einen Hauptschalter für die Regeneration von Knochengewebe identifiziert....

Im Focus: Overdosing on Calcium

Nano crystals impact stem cell fate during bone formation

Scientists from the University of Freiburg and the University of Basel identified a master regulator for bone regeneration. Prasad Shastri, Professor of...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Hengstberger-Symposium zur Sternentstehung

19.06.2018 | Veranstaltungen

LymphomKompetenz KOMPAKT: Neues vom EHA2018

19.06.2018 | Veranstaltungen

Simulierter Eingriff am virtuellen Herzen

18.06.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Mit Parasiten infizierte Stichlinge beeinflussen Verhalten gesunder Artgenossen

20.06.2018 | Biowissenschaften Chemie

Schlüsselmolekül des Alterns entdeckt

20.06.2018 | Biowissenschaften Chemie

Vorhersage von Kristallisationsprozessen soll bessere Kunststoff-Bauteile möglich machen

20.06.2018 | Materialwissenschaften

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics