Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Neuseeländische Wissenschaftler belegen Stärkung des Immunsystems durch spezielles Milchpräparat

18.06.2004


In einer Studie über Kolostrumpräparate an der Massey University in Neuseeland haben Wissenschaftler herausgefunden, dass diese Nahrungsergänzungsmittel aus Vormilch das Immunsystem von Marathonläufern stärken können.



Die Forscherin Christine Crooks untersuchte männliche und weibliche Läufer im Alter von 25 bis 58 Jahren, die für den Rotorua Marathon 2002 trainierten. Die Läufer legten durchschnittlich 43 Kilometer in der Woche zurück, die weiteste Strecke betrug 105 Kilometer. Einer Hälfte der Athleten wurden Getränke mit einem Zusatz von Kolostrum-Pulver, verabreicht, die andere Hälfte bekam ein Placebogetränk, das kein Kolostrum enthielt.

... mehr zu:
»Immunsystem


In der Studie, die Crooks im Rahmen ihres Masters of Science (Nutritional Science) Studiums durchführte, wurde bei der Gruppe, die das Kolostrumpulver erhielt, ein statistisch signifikanter Anstieg der s-IgA Immunglobulinkonzentration festgestellt. Sie lag fast doppelt so hoch wie bei der Kontrollgruppe. Inzwischen erforscht Crooks die Auswirkungen, die Rinder-Kolostrum auf das Level von IgA im Speichel hat. Desweiteren untersucht sie, ob es einen Zusammenhang zwischen einer erhöhten IgA-Konzentration und einem verminderten Erkältungsrisiko gibt und wie es dazu kommen könnte. Sie hat zwei Versuchsreihen mit einer Gruppe von Athleten und Studenten abgeschlossen und wartet derzeit - wie auch die Medien mit wachsendem Interesse - auf die Ergebnisse.

Die bisherigen Ergebnisse der Studie legen aber durchaus nahe, dass Kolostrum die Abwehrkräfte von Athleten stärkt und dabei helfen kann, Infektionen der oberen Atemwege zu verhindern, die bei Läufern oft etwa 14 Tage nach Marathonläufen oder ähnlichen Rennen auftreten.

Weitere Informationen in englischer Sprache:

Public Affairs Contact, Helen Vause
Tel.: +64 6 356 9099 9421
E-mail: h.e.vause@massey.ac.nz

Sabine Ranke-Heinemann | idw
Weitere Informationen:
http://www.ranke-heinemann.de

Weitere Berichte zu: Immunsystem

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Medizin Gesundheit:

nachricht Immunsystem: Wer lockt die Polizisten auf Streife?
17.02.2017 | Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

nachricht Erstmals Herzpflaster aus Stammzellen für die Anwendung an Patienten mit Herzmuskelschwäche
17.02.2017 | Universitätsmedizin Göttingen - Georg-August-Universität

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Medizin Gesundheit >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Event News

Booth and panel discussion – The Lindau Nobel Laureate Meetings at the AAAS 2017 Annual Meeting

13.02.2017 | Event News

Complex Loading versus Hidden Reserves

10.02.2017 | Event News

International Conference on Crystal Growth in Freiburg

09.02.2017 | Event News

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung