Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Der Herzschlag setzt aus

01.11.2009
...nicht unbedingt nur, wenn wir anziehende Menschen sehen. Meist sind der Grund eher gesundheitliche Probleme. ST Microelectronics, ein führendes Unternehmen im Bereich der MEMS und Drahtlos-Technologien, hat unter der Bezeichnung Motion-Bee eine komplette, umgehend einsatzbereite Plattform vorgestellt, die modernste Bewegungserfassungs-Technik mit der Zig-Bee-Funktiontechnologie zu einem ultrakompakten Modul verbindet.

Diese Lösung besticht durch ihren geringen Stromverbrauch und ihren hohen Integrationsgrad. Systementwicklern ermöglicht sie den raschen und kosteneffektiven Aufbau drahtloser Sensornetzwerke für die Fern-Erfassung und Verfolgung von Bewegungen in den unterschiedlichsten Anwendungen, darunter das Gesundheitswesen, Sicherheits-Applikationen, industrielle Steuerungen und die Umweltüberwachung.

Das Modul der ersten Generation integriert den markterprobten 3-Achsen-Beschleunigungssensor des Unternehmens auf MEMS-Basis mit digitalem Ausgang und eine Zig-Bee-Plattform von Ember Corporation, die das System-on-Chip EMS250, bestehend aus einem mit 2,4 GHz arbeitenden Funk-Transceiver gemäß IEEE 802.15.4 sowie einem Prozessor, zusammen mit der EmberZNet- PRO Zig-Bee Netzwerksoftware enthält.

Das Modul erfasst Bewegungen in einem zwischen ±2 g und ±6 g umschaltbaren Bereich und überträgt diese Information entweder an einen zentralen Punkt (Stern-Topologie) oder jeden anderen Knoten (bei Verwendung einer Maschen-Topologie) in einem Zig-Bee-Funknetzwerk.Das vollständig programmierbare Modul erleichtert dank seiner kleinen Abmessungen von 49 x 27 x 5 mm den Einsatz in Applikationen mit beengten Platzverhältnissen. Dazu zählt beispielsweise am Körper tragbares Equipment für medizinische oder sportliche Zwecke.

Die komplette, kosteneffektive Plattform zur Fern-Bewegungserfassung schafft die Voraussetzungen für den Einsatz drahtloser Sensornetzwerke in bestehenden und künftigen Anwendungen unterschiedlichster Art. Die Palette reicht von der Vibrationserfassung in unterschiedlichsten Indoor- und Outdoor-Umgebungen über automatische Navigationssysteme bis hin zu Biosensor-Netzwerken für die Fernüberwachung von Patienten - oder Verliebten.

| SCOPE
Weitere Informationen:
http://www.scope-online.de/xist4c/web/Der-Herzschlag-setzt-aus_id_161__dId_467270_.htm

Weitere Berichte zu: Modul Sensornetzwerk

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Maschinenbau:

nachricht CI-Maschine von EMAG ECM: Hocheffektive Lösung für das Entgraten von komplexen Bauteilen
12.04.2018 | EMAG GmbH & Co. KG

nachricht Kaltmassivumformung: auch komplexe Bauteilherstellung virtuell und kostengünstig designen
29.03.2018 | Fraunhofer-Institut für Werkstoffmechanik IWM

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Metalle verbinden ohne Schweißen

Kieler Prototyp für neue Verbindungstechnik wird auf Hannover Messe präsentiert

Schweißen ist noch immer die Standardtechnik, um Metalle miteinander zu verbinden. Doch das aufwändige Verfahren unter hohen Temperaturen ist nicht überall...

Im Focus: Software mit Grips

Ein computergestütztes Netzwerk zeigt, wie die Ionenkanäle in der Membran von Nervenzellen so verschiedenartige Fähigkeiten wie Kurzzeitgedächtnis und Hirnwellen steuern können

Nervenzellen, die auch dann aktiv sind, wenn der auslösende Reiz verstummt ist, sind die Grundlage für ein Kurzzeitgedächtnis. Durch rhythmisch aktive...

Im Focus: Der komplette Zellatlas und Stammbaum eines unsterblichen Plattwurms

Von einer einzigen Stammzelle zur Vielzahl hochdifferenzierter Körperzellen: Den vollständigen Stammbaum eines ausgewachsenen Organismus haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Berlin und München in „Science“ publiziert. Entscheidend war der kombinierte Einsatz von RNA- und computerbasierten Technologien.

Wie werden aus einheitlichen Stammzellen komplexe Körperzellen mit sehr unterschiedlichen Funktionen? Die Differenzierung von Stammzellen in verschiedenste...

Im Focus: Spider silk key to new bone-fixing composite

University of Connecticut researchers have created a biodegradable composite made of silk fibers that can be used to repair broken load-bearing bones without the complications sometimes presented by other materials.

Repairing major load-bearing bones such as those in the leg can be a long and uncomfortable process.

Im Focus: Verbesserte Stabilität von Kunststoff-Leuchtdioden

Polymer-Leuchtdioden (PLEDs) sind attraktiv für den Einsatz in großflächigen Displays und Lichtpanelen, aber ihre begrenzte Stabilität verhindert die Kommerzialisierung. Wissenschaftler aus dem Max-Planck-Institut für Polymerforschung (MPIP) in Mainz haben jetzt die Ursachen der Instabilität aufgedeckt.

Bildschirme und Smartphones, die gerollt und hochgeklappt werden können, sind Anwendungen, die in Zukunft durch die Entwicklung von polymerbasierten...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Internationale Konferenz zur Digitalisierung

19.04.2018 | Veranstaltungen

124. Internistenkongress in Mannheim: Internisten rücken Altersmedizin in den Fokus

19.04.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Juni 2018

17.04.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Metalle verbinden ohne Schweißen

23.04.2018 | HANNOVER MESSE

Revolutionär: Ein Algensaft deckt täglichen Vitamin-B12-Bedarf

23.04.2018 | Medizin Gesundheit

Wie zerfallen kleinste Bleiteilchen?

23.04.2018 | Physik Astronomie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics