Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Blutsaugende Tiere liefern neue Medikamente

29.07.2002


Speichel von Parasiten beinhaltet wertvolle chemische Substanzen

Blutsaugende Tiere wie Zecken, Moskitos und Läuse haben in ihrem Speichel Substanzen, die in der modernen Medizin Verwendung finden könnten, meinen Wissenschaftler. Dort konnten Forscher die Substanz Hidurin aus dem Speichel von Läusen gewinnen. Diese wird zur Blutverdünnung verwendet, berichtet die Straits Times in ihrer jüngsten Ausgabe.

Der einzige Nachteil an Hirudin ist die Tatsache, dass dieser Stoff nur ein paar Mal verabreicht werden kann, da das menschliche Immunsystem ihn erkennt und dann die Wirkung ausschalten kann. Daher suchen die Wissenschaftler neue Substanzen in den rund 40.000 blutsaugenden Lebewesen, berichtet das Wissenschaftsmagazin New Scientist. So sind zum Beispiel Hakenwürmer, die sich von menschlichem Blut ernähren und sich in den Organen festsetzen, Kandidaten für weitere Untersuchungen. Das amerikanische Pharma-Unternehmen Corvas hat entdeckt, dass die Hakenwürmer ein gerinnungshemmendes Protein erzeugen, das für einige operative Eingriffe verwendet werden könnte. Im vergangenen Jahr konnte in einem Versuch an Knieoperierten die Substanz gegen die Bildung von Blutklumpen verabreicht werden.

Das britische Pharmaunternehmen Evolutec arbeitet intensiv daran, das Geheimnis der Speichelsekrete von Zecken zu erforschen: Mehr als 300 Chemikalien sind darin verborgen. Sie sorgen dafür, dass die Zecken unentdeckt und unbemerkt so lange am Wirt bleiben, bis sie vollgepumpt mit deren Blut abfallen. "Bis zu 14 Tage kann das dauern", so Wynee Weston-Davies, Development Director von Evolutec. "Wir wissen, dass dahinter ein kluger Schachzug steckt", meint der Wissenschaftler. Normalerweise würde ein Biss zu einer Schwellung und Entzündung führen, die dann zu einem Juckreiz führt. Aber der Zeckenspeichel verfügt über histaminbindende Proteine, die das Histamin neutralisieren und so eine Entzündung verhindern.

Da Histamine auch zu allergischen Reaktionen wie Heuschnupfen oder Asthma führen, verspricht sich das Unternehmen die Entwicklung von neuartigen Arzneimitteln. Evolutec sucht gezielt nach der Substanz EV 131, die im Speichel von Zecken vorhanden ist. Bereits in wenigen Monaten soll mit den ersten Tests von neuen Präparaten gegen Bindehautentzündung begonnen werden. Wenn die Tests erfolgreich verlaufen, könnte schon in zwei Jahren das neue Präparat aus Zeckenspeichel in den Regalen stehen. Das Medikament wird das Immunsystem des Menschen nicht beeinflussen. "Zecken gibt es länger als Dinosaurier, daher haben sie während dieser Zeit genug Möglichkeiten gefunden, eine optimale Strategie zu entwickeln", so Weston-Davies.

Wolfgang Weitlaner | pte.online
Weitere Informationen:
http://straitstimes.asia1.com.sg/
http://www.corvas.com/
http://www.evolutec.co.uk/

Weitere Berichte zu: Blutsaugen Entzündung Speichel Zecke

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Interdisziplinäre Forschung:

nachricht Neues Labor für die Aufbautechnik von ultradünnen Mikrosystemen
21.02.2017 | Hahn-Schickard

nachricht 36 Forschungsprojekte zu Big Data
21.02.2017 | Schweizerischer Nationalfonds SNF

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Interdisziplinäre Forschung >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Wie Proteine Zellmembranen verformen

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor Oliver Daumke vom MDC erforscht. Er und sein Team haben nun aufgeklärt, wie sich diese Proteine auf der Oberfläche von Zellen zusammenlagern und dadurch deren Außenhaut verformen.

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor...

Im Focus: Safe glide at total engine failure with ELA-inside

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded after a glide flight with an Airbus A320 in ditching on the Hudson River. All 155 people on board were saved.

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded...

Im Focus: „Vernetzte Autonome Systeme“ von acatech und DFKI auf der CeBIT

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Kooperation mit der Deutschen Messe AG vernetzte Autonome Systeme. In Halle 12 am Stand B 63 erwarten die Besucherinnen und Besucher unter anderem Roboter, die Hand in Hand mit Menschen zusammenarbeiten oder die selbstständig gefährliche Umgebungen erkunden.

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für...

Im Focus: Kühler Zwerg und die sieben Planeten

Erdgroße Planeten mit gemäßigtem Klima in System mit ungewöhnlich vielen Planeten entdeckt

In einer Entfernung von nur 40 Lichtjahren haben Astronomen ein System aus sieben erdgroßen Planeten entdeckt. Alle Planeten wurden unter Verwendung von boden-...

Im Focus: Mehr Sicherheit für Flugzeuge

Zwei Entwicklungen am Lehrgebiet Rechnerarchitektur der FernUniversität in Hagen können das Fliegen sicherer machen: ein Flugassistenzsystem, das bei einem totalen Triebwerksausfall zum Einsatz kommt, um den Piloten ein sicheres Gleiten zu einem Notlandeplatz zu ermöglichen, und ein Assistenzsystem für Segelflieger, das ihnen das Erreichen größerer Höhen erleichtert. Präsentiert werden sie von Prof. Dr.-Ing. Wolfram Schiffmann auf der Internationalen Fachmesse für Allgemeine Luftfahrt AERO vom 5. bis 8. April in Friedrichshafen.

Zwei Entwicklungen am Lehrgebiet Rechnerarchitektur der FernUniversität in Hagen können das Fliegen sicherer machen: ein Flugassistenzsystem, das bei einem...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Poseidon goes Politics – Wer oder was regiert die Ozeane?

27.02.2017 | Veranstaltungen

Fachtagung Rapid Prototyping 2017 – Innovationen in Entwicklung und Produktion

27.02.2017 | Veranstaltungen

Aufbruch: Forschungsmethoden in einer personalisierten Medizin

24.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Herz-Untersuchung: Kontrastmittel sparen mit dem Mini-Teilchenbeschleuniger

27.02.2017 | Medizintechnik

Neue Maßstäbe für eine bessere Wasserqualität in Europa

27.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

Wenn der Schmerz keine Worte findet - Künstliche Intelligenz zur automatisierten Schmerzerkennung

27.02.2017 | Medizintechnik