Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Pubertät ist, wenn die Eltern anfangen schwierig zu werden

23.02.2007
Kompetenztraining für Eltern sozial auffälliger Jugendlicher (KES)

Grenzüberschreitungen, schulische Nachlässigkeit und problematisches Verhalten - die Pubertät fordert Eltern eine Menge ab. Die Jugendlichen fühlen sich im Gegenzug oft eingeengt und missverstanden.

Besondere Brisanz erhält die bekannte Problematik jedoch, wenn ein sozial auffälliger Jugendlicher rebelliert. Betroffene des Aufmerksamkeitsdefizitsyndroms (ADS) zeigen oft seit dem Kindesalter impulsives Verhalten und starke innere Unruhe. Während der Pubertät stoßen Eltern mit Ratschlägen und Belehrungen dann schnell an ihre Grenzen.

Eine Arbeitsgruppe der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln hat ein Training entwickelt, das sich speziell an die Eltern dieser Jugendlichen richtet. In einer Gruppe von 6 - 8 Müttern und Vätern werden bestehende Probleme erörtert und individuelle Lösungen gesucht. Ziel des wöchentlichen Trainings ist es Eltern konkret anzuleiten, um die bestehenden Alltagsbelastungen zu verringern und die Beziehung zu den Jugendlichen zu verbessern. Insgesamt sieben kostenlose Sitzungen bieten die Möglichkeit zur differenzierten Auseinandersetzung mit der besonderen Situation.

... mehr zu:
»Jugendlicher »Pubertät

Kontakt: Frau Conrads (Tel. 0221 / 470 21 55) bzw. Prof. Lauth (Tel. 0221 / 470 5514)

Anmeldung: Zuständig ist das KES- Team an der Universität zu Köln, Humanwissenschaftliche Fakultät, Psychologie und Psychotherapie. Unter 0221/ 470-2155 ist ein Anrufbeantworter geschaltet.

Verantwortlich: Janine Glugla

Gabriele Rutzen | idw
Weitere Informationen:
http://www.rg.uni-koeln.de/lauth.php?c1=669
http://www.uni-koeln.de/pi/

Weitere Berichte zu: Jugendlicher Pubertät

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Gesellschaftswissenschaften:

nachricht Mathematische Algorithmen berechnen soziales Verhalten
14.11.2016 | Technische Universität München

nachricht Schrumpfende Gesellschaften: Welcher Umgang mit den Folgen des demografischen Wandels?
18.10.2016 | Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung (ISI)

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Gesellschaftswissenschaften >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung