Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Bundesfamilienministerin und Arbeitgeberpräsident starten Unternehmenswettbewerb "Erfolgsfaktor Familie 2008"

22.10.2007
Ursula von der Leyen und Dr. Dieter Hundt: "Familienfreundlichen Unternehmen gehört die Zukunft!"
Die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Ursula von der Leyen, hat gemeinsam mit dem Präsidenten der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA), Dr. Dieter Hundt, den Unternehmenswettbewerb "Erfolgsfaktor Familie 2008" gestartet. Er richtet sich an Unternehmen, die ihre Beschäftigten vorbildlich bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf unterstützen. Schirmherrin des Wettbewerbs ist Bundeskanzlerin Angela Merkel.

"Flexible Firmen fördern Familien - denn Familienfreundlichkeit macht auch die Unternehmen fit für die Herausforderungen der Zukunft. Wer heute Familienfreundlichkeit sät, erntet morgen hohe Motivation und Effizienz unter seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern", erklärt Bundesministerin Ursula von der Leyen. "Egal ob mittelständischer Handwerksbetrieb oder weltweit agierender Großkonzern - durch ihre Teilnahme können sie sich als Vorreiter familienbewusster Personalpolitik positionieren. Mit dem Wettbewerb 'Erfolgsfaktor Familie' wollen wir diese Erkenntnis noch mehr in die Führungsetagen der Wirtschaft hineintragen - indem wir innovative Unternehmen auszeichnen und Erfolgsgeschichten und neue Ideen bekannt machen", so von der Leyen weiter.

BDA-Präsident Dr. Dieter Hundt sagt: "Unternehmen, die das Thema Familienfreundlichkeit im Personalmarketing stärker in den Vordergrund rücken, haben große Vorteile wenn es darum geht, qualifizierte Fachkräfte zu gewinnen.
Angesichts des Fachkräftemangels ist Familienfreundlichkeit zu einem wichtigen Erfolgsfaktor für die Unternehmen geworden. Der Unternehmenswettbewerb bietet für sie eine hervorragende Plattform, ihr Engagement darzustellen."

Bewerbungsfrist endet am 15. Dezember 2007

Am Wettbewerb teilnehmen können Unternehmen mit Sitz in Deutschland. Im Mai 2008 zeichnen Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen und Bundeskanzlerin Angela Merkel die Gewinner in drei Kategorien aus: "Kleinbetriebe", "Mittelgroße Betriebe" und "Großbetriebe". Darüber hinaus gibt es in jeder dieser Sparten Sonderpreise für Modelle betrieblicher Kinderbetreuung sowie für die Förderung des beruflichen Wiedereinstiegs. Besonders zukunftsweisende Konzepte erhalten einen Innovationspreis. Weitere Informationen zum Wettbewerb und zu den Teilnahmebedingungen erhalten Sie unter www.erfolgsfaktor-familie.de/wettbewerb
oder über das Wettbewerbsbüro unter 0 30 / 20 18 05 - 20 (Mo-Fr 9 bis 18 Uhr).

Eine hochkarätig besetzte Jury bestimmt die Preisträger. Zu den prominenten Vertreterinnen und Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Gewerkschaften gehören der Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Ludwig Georg Braun, der Präsident des Zentralverbandes des deutschen Handwerks (ZDH), Otto Kentzler, und der Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB), Michael Sommer.

Partner des Wettbewerbs sind neben BDA, DIHK, ZDH und DGB, das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) sowie die Wirtschaftsjunioren Deutschland und die berufundfamilie gGmbH als Kompetenzpartner.

Der Unternehmenswettbewerb "Erfolgsfaktor Familie" ist Teil des gleichnamigen Unternehmensprogramms des Bundesfamilienministeriums. Das Programm unterstützt Arbeitgeber bei der Umsetzung einer familienbewussten Personalpolitik (www.erfolgsfaktor-familie.de

| BMFSFJ
Weitere Informationen:
http://www.erfolgsfaktor-familie.de
http://www.bmfsfj.de

Weitere Berichte zu: Unternehmenswettbewerb

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Förderungen Preise:

nachricht Eine Milliarde Euro für die Hochschulmedizin
17.02.2017 | Deutsche Hochschulmedizin e.V.

nachricht Sensible Daten besser analysieren
16.02.2017 | Georg-August-Universität Göttingen

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Kniffe mit Wirkung in der Biotechnik

21.02.2017 | Veranstaltungen

Wie ehrlich sind unsere Lebensmittel?

21.02.2017 | Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Kleine Moleküle gegen altersbedingte Erkrankungen

21.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

Baukasten-System für die Linienfertigung: Die VL-Baureihe von EMAG

21.02.2017 | Maschinenbau

RWI/ISL-Containerumschlag-Index: Aufwärtstendenz setzt sich fort

21.02.2017 | Wirtschaft Finanzen