Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

50.000 Euro für kulturelle Jugendbildung / PwC-Stiftung vergibt Zukunftspreis Jugendkultu

23.09.2005


Auftaktveranstaltung zum europäischen Kongress "Kinder zum Olymp" in Hamburg

... mehr zu:
»Zukunftspreis

Entdeckungsreisen in die Welt der Klassik, selbst gemachte Bücher, das begehbare Herz, eine rollende Musikproduktion, Kunst schon für die Kleinsten: Fünf vorbildliche Projekte hat die PwC-Stiftung Jugend - Bildung - Kultur mit dem Zukunftspreis Jugendkultur ausgezeichnet. Die Preise, dotiert mit insgesamt 50.000 Euro, hat Hamburgs Kultursenatorin Prof. Dr. Karin v. Welck zum Auftakt des europäischen Kongresses "Kinder zum Olymp" verliehen, der am Donnerstag in Hamburg auf Kampnagel startete.

"Wir würdigen diese Projekte mit dem Zukunftspreis, weil wir hier unsere Vorstellung von Jugendkulturförderung optimal verwirklicht sehen," so Prof. Rolf Windmöller, Vorstandsmitglied der PwC-Stiftung, einer Initiative der Führungskräfte der Wirtschafts- und Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers AG WPG. "Die Vorhaben stehen stellvertretend für viele tausend Projekte in diesem Land, die mit größtem Engagement und oft ohne ausreichende finanzielle Mittel versuchen, eine Brücke zwischen Jugend und Kultur zu schlagen. Sie sind innovativ, können nachhaltig wirken, und sie machen anderen, ähnlichen Projekten Mut."


Einer der Preisträger, das Festspielhaus Baden-Baden, hat sich den Entdecker Amerikas auf die Fahnen geschrieben. "Education Program: Kolumbus" heißt das Projekt, das Kindergärten, Schulen und Universitäten anspricht und für die "unbekannte Welt" der Klassik begeistern will.

Geschichten ausdenken, sie illustrieren und das Ganze dann als Buch selbst produzieren, das ist der Grundgedanke hinter den Leipziger "Buchkindern" - so werden (fast) alle Sinne der Kinder und Jugendlichen angesprochen.

Die Kinderakademie Fulda verbindet museale Attraktionen wie das europaweit einzige begehbare Herz und innovativen Seminarbetrieb miteinander. In diesem Sommer stand die Sprache im Vordergrund, hier erarbeiteten Schüler unter anderem ein Schiller-Musical. Haben Jugendliche weder Geld noch Gelegenheit, selbst Musik zu machen, dann muss die Gelegenheit zu den Jugendlichen kommen. Das ist das Konzept des Hamburger JAMLINERS, eines mit Musikinstrumenten und Tontechnik ausgerüsteten ehemaligen Linienbusses.

Kindliche Kreativität möglichst früh aufzugreifen und weiterzuentwickeln, das macht die Kunsthalle Emden seit zwei Jahren in ihren zehnwöchigen Kursen. Die Kurse werden ausgebaut zu einem "MuseumsKunstKindergarten", dem Ziel der Emder Arbeit.

Der Zukunftspreis macht nur einen Teil der Arbeit der PwC-Stiftung Jugend - Bildung - Kultur aus, denn die Stiftung unterstützt mit ihrer Regelförderung kontinuierlich Projekte aus dem Kinder- und Jugendkulturbereich. Seit ihrer Gründung im Dezember 2002 hat sie rund 60 Vorhaben mit insgesamt fast eineinhalb Millionen Euro gefördert. Der Hamburger Zukunftspreis ist bereits der zweite, den die PwC-Stiftung vergibt. Den ersten hatte 2004 der damalige Bundespräsident Dr. Johannes Rau verliehen.

Sonia Jiménez Encabo | presseportal
Weitere Informationen:
http:// www.pwc-stiftung.de
http:// www.kinderzumolymp.de

Weitere Berichte zu: Zukunftspreis

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Förderungen Preise:

nachricht Eine Milliarde Euro für die Hochschulmedizin
17.02.2017 | Deutsche Hochschulmedizin e.V.

nachricht Sensible Daten besser analysieren
16.02.2017 | Georg-August-Universität Göttingen

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung