Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Fundierten Businessplan kostenlos online erstellen

27.02.2007
Lexware unterstützt Gründer - Schritt für Schritt zum eigenen Unternehmen

Das Klima für Unternehmensgründungen in Deutschland bleibt weiterhin positiv: Im Vergleich zu den frühen 90er Jahren trauen sich heute Jahr für Jahr doppelt so viele Menschen, wirtschaftlich auf eigenen Füßen zu stehen. Die Quote der Selbstständigen stieg in Deutschland seither um gut zehn Prozent, in Baden-Württemberg um 14,5 Prozent, in Bayern gar um 16,7 Prozent. Kostenlose Unterstützung auf ihrem Weg in die Selbstständigkeit bekommen Gründer jetzt von Lexware.

Das Freiburger Softwareunternehmen Lexware bietet unentgeltliche Gründer-Unterstützung: Bequem im Onlineportal unter www.lexware-existenzgruender.de können Unternehmer in spe bei Lexware ihren Businessplan bauen. Wichtig dabei: Das interaktive Onlinewerkzeug ist nicht mit den vielfach vorhandenen Gründungsratgebern zu vergleichen, die mitunter deutliche Lücken aufweisen. Sondern das damit am Bildschirm angefertigte Dokument enthält alle relevanten Komponenten, die ein externer Kapitalgeber für die Bewertung des Geschäftskonzeptes braucht.

Mit Tipps und Hilfetexten führt lexware-existenzgruender.de den Anwender Schritt für Schritt durch das Programm. Fehler bei der Eingabe entdeckt eine Plausibilitätsprüfung. Gestartet wird mit den wichtigsten Angaben zu Geschäftsidee, Eigenkapital und Vorteilen gegenüber dem Wettbewerb. Anschließend ermittelt der Check Anlage- und Umlaufvermögen sowie sonstige Startausgaben. Private Ausgaben, Betriebsausgaben und Umsatzplanung zeichnet der Businessplan auf. Anschließend kann der Unternehmensgründer online einen gewissenhaften Finanzierungsplan erstellen. Schließlich ermittelt das Werkzeug sogar einen Rentabilitätsplan (Rentabilitätsvorschau, Tragfähigkeit, Rentabilitätskennzahlen und Kapitalbedarfsplan). Der fertige Businessplan lässt sich dann am Ende als PDF-Dokument zur Überprüfung an den Steuerberater verschicken.

Für die Nutzung des aufwändig gestalteten Existenzgründer-Checks ist keinerlei Softwareinstallation notwendig, alles lässt sich online erstellen. Ebenso kann der Anwender vor Ort - etwa beim Steuerberater - den Businessplan noch ändern und feinjustieren. Er ist lauffähig auf allen gängigen PCs, bekannten Betriebssystemen (Windows, Apple, Linux) und sämtlichen Browsern.

Neben den Lexware-Experten haben an der Businessplan-Entwicklung die Fachleute der Industrie- und Handelskammer Südlicher Oberrhein und der Handwerkskammer Freiburg mitgewirkt. Integriert in www.lexware-existenzgruender.de sind darüber hinaus kostenlose Dokumente von Redmark (Fachbeiträge, Musterverträge, Arbeitshilfen, Checklisten und Ratgeber), ein übersichtliches Praxis-ABC mit den gängigen Begriffen rund ums Business sowie hilfreiche Links für Existenzgründer.

Pressekontakt:

Besuchen Sie uns auf der CeBIT Halle 5 Stand A 48

Dr. Joachim Eicher, Lexware GmbH & Co. KG
Jechtinger Str. 8, 79111 Freiburg
Tel. 0761/4704-902
Fax: 0761/4704-525
E-Mail: Pressestelle@lexware.de

| Deutsche Messe AG
Weitere Informationen:
http://www.lexware-existenzgruender.de
http://www.cebit.de

Weitere Berichte zu: Businessplan Gründer Lexware Steuerberater

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2007:

nachricht Online: future talk CeBIT 2007, Videos, Fotos
04.04.2007 | Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH

nachricht CeBIT Highlights des Fraunhofer IAO
03.04.2007 | Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2007 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung