Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Telematik und Navigation als Top-Thema auf der CeBIT

26.01.2006


  • Größte Präsentation ihrer Art auf rund 5 600 Quadratmetern
  • Neue Sonderschau "ICT in Motion"
  • Neues Forum diskutiert aktuelle Themen der Verkehrstelematik
  • Partner: BITKOM, ZVEI und Landesinitiative Telematik Niedersachsen

Die CeBIT stellt neben ihren übergreifenden Ausstellungsschwerpunkten immer mehr ’vertikale’ Trends der IT- und TK-Technik in den Fokus. Eines der Top-Themen der kommenden Veranstaltung vom 09. bis 15. März ist ’Telematik und Navigation’. Die wohl größte Präsentation dieser Art zeigt in Halle 11 auf rund 5 600 Quadratmetern, wie man mit Hilfe von Telematik-Lösungen und Navigationssystemen schnell und bequem zum Ort seiner Wahl gelangt, jederzeit seine Fahrzeugflotte orten kann und mehr Sicherheit auf der Straße erreicht.


Aussteller sind unter anderem BMW, Falk Marco Polo, Garmin Europe, Map & Guide, Navigon, Navteq Europe, Siemens VDO Automotive, Tele Atlas Delta Gent, TomTom und ViaMichelin. Mit Gemeinschaftsständen präsentieren sich Finnland, Großbritannien, Kasachstan, Korea und Taiwan.

Neu ist die Sonderpräsentation ’ICT in Motion’ mit Innovationen aus den Bereichen Verkehrstelematik, GPS, Fleet­management und eLogistics sowie In-Car-Entertainment und Mobility Information Systems.


Neu ist auch ein Vortragsforum, das messetäglich aktuelle Fragen rund um das Verkehrsmanagement diskutiert, sowohl technik- als auch anwendungs­bezogen. Bei ’CeBIT in Motion - Forum for Telematics & Navigation’ geht es unter anderem um Navigationssysteme, digitale Karten, mobiles Internet, Maut-Systeme, Telematikdienste, Driver Assistance Systems und Security. Das Forum steht unter dem Motto ’Sicherer, sauberer und komfortabler Verkehr’. Die Themenpalette reicht von Bluetooth-Technologie für die Automobilbranche über Mobilität im Sport und Nutzung von Geostandards für das Datenmanagement bis zu Mobilitätssystemen der nächsten Generation.

Am Messemontag, 13. März, geht es beispielsweise um die Fußball-WM 2006. Themen sind unter anderem ’Keine Verkehrsprognose ohne Public Private Partnership’, ’Mobile Services für Menschen unterwegs’ und ’Verkehrsmanagement: Lenkung - Dienste - Sicherheit’. Die Stadt Magdeburg wird als Testfeld für den intelligenten Verkehr der Zukunft präsentiert.

Neuen Input gibt es auch zum europäischen Satellitennavigations-Projekt GALILEO und zur Informations­übertragung mittels RFID (Radio Frequency Identification). Vortragende sind nicht nur Experten aus dem Bereich Telematik und Navigation, sondern auch die Nutzer. Unter dem Motto ’Anwender beraten Anwender’ werden erprobte Business-Modelle, technische Lösungen und Netzwerke vorge­stellt.

Besucherzielgruppen sind unter anderem Vertreter aus Politik und Verwaltung, Unternehmer aus der Transportbranche und dem Güter­verkehr sowie die Nutzer der vorgestellten Systeme: Autofahrer, Bahn­kunden und Fluggäste.

Kooperationspartner der Deutschen Messe AG bei der Gestaltung und Entwicklung dieses Ausstellungsbereichs der CeBIT sind die Branchen­verbände BITKOM (Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommu­ni­kation und neue Medien e. V., Berlin) und ZVEI (Zentralverband Elektro­technik- und Elektronikindustrie e. V., Frankfurt) sowie die Landes­initia­tive Telematik Niedersachsen.

Gabriele Dörries | Deutsche Messe AG
Weitere Informationen:
http://www.cebit.de

Weitere Berichte zu: Motion Navigation Navigation’ Telematik Verkehrstelematik

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2006:

nachricht Zum Abschluss der CeBIT 2006 Hannover: Trends und Themen der CeBIT 2006
16.03.2006 | Deutsche Messe AG, Hannover

nachricht Eine elektronische Umarmung
16.03.2006 | Bauhaus-Universität Weimar

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2006 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Immunsystem - Blutplättchen können mehr als bislang bekannt

LMU-Mediziner zeigen eine wichtige Funktion von Blutplättchen auf: Sie bewegen sich aktiv und interagieren mit Erregern.

Die aktive Rolle von Blutplättchen bei der Immunabwehr wurde bislang unterschätzt: Sie übernehmen mehr Funktionen als bekannt war. Das zeigt eine Studie von...

Im Focus: First-of-its-kind chemical oscillator offers new level of molecular control

DNA molecules that follow specific instructions could offer more precise molecular control of synthetic chemical systems, a discovery that opens the door for engineers to create molecular machines with new and complex behaviors.

Researchers have created chemical amplifiers and a chemical oscillator using a systematic method that has the potential to embed sophisticated circuit...

Im Focus: Nanostrukturen steuern Wärmetransport: Bayreuther Forscher entdecken Verfahren zur Wärmeregulierung

Der Forschergruppe von Prof. Dr. Markus Retsch an der Universität Bayreuth ist es erstmals gelungen, die von der Temperatur abhängige Wärmeleitfähigkeit mit Hilfe von polymeren Materialien präzise zu steuern. In der Zeitschrift Science Advances werden diese fortschrittlichen, zunächst für Laboruntersuchungen hergestellten Funktionsmaterialien beschrieben. Die hiermit gewonnenen Erkenntnisse sind von großer Relevanz für die Entwicklung neuer Konzepte zur Wärmedämmung.

Von Schmetterlingsflügeln zu neuen Funktionsmaterialien

Im Focus: Lange Speicherung photonischer Quantenbits für globale Teleportation

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Quantenoptik erreichen mit neuer Speichertechnik für photonische Quantenbits Kohärenzzeiten, welche die weltweite...

Im Focus: Long-lived storage of a photonic qubit for worldwide teleportation

MPQ scientists achieve long storage times for photonic quantum bits which break the lower bound for direct teleportation in a global quantum network.

Concerning the development of quantum memories for the realization of global quantum networks, scientists of the Quantum Dynamics Division led by Professor...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“

15.12.2017 | Veranstaltungen

Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor

15.12.2017 | Veranstaltungen

Mit allen Sinnen! - Sensoren im Automobil

14.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Weltrekord: Jülicher Forscher simulieren Quantencomputer mit 46 Qubits

15.12.2017 | Informationstechnologie

Wackelpudding mit Gedächtnis – Verlaufsvorhersage für handelsübliche Lacke

15.12.2017 | Verfahrenstechnologie

Forscher vereinfachen Installation und Programmierung von Robotersystemen

15.12.2017 | Energie und Elektrotechnik