Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

BMBF veröffentlicht neue Broschüre zum Start in die Ausbildung

30.08.2005


Bulmahn: "Jugendliche sind für Ausbildung hoch motiviert"

... mehr zu:
»Bulmahn

Bundesbildungsministerin Edelgard Bulmahn sieht unter den jungen Menschen eine hohe Bereitschaft, sich für ihre berufliche Karriere einzusetzen. "Die Jugendlichen sind für die Ausbildung hoch motiviert", sagte Bulmahn am Dienstag in Berlin. Dies müsse die Wirtschaft stärker für sich nutzen. "Unser Land vergibt wichtige Chancen, weil noch nicht einmal jedes dritte Unternehmen ausbildet." Die Jugendlichen müssten sich ihrerseits stärker über die Möglichkeiten des Ausbildungsmarktes informieren, sagte die Ministerin.

Tipps für den Start in das Berufsleben gibt der neue Ratgeber "Schule " und dann?" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Er beantwortet die drängenden Fragen: "Wie soll es nach der Schule weiter gehen, wie finde ich meinen Traumberuf und wie bewerbe ich mich richtig?" Der Ratgeber hilft dabei, eigene Stärken kennen zu lernen und gezielt einen Beruf zu finden, der zu einem passt. Außerdem bietet er Vorschläge für das Verfassen von Bewerbungen.


Bulmahn appellierte an die Jugendlichen, nicht nur an die bekanntesten Berufe zu denken, sondern das breite Spektrum der 350 verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten zu nutzen. "Gerade in den Zukunftsbranchen wie Logistik, die Biotechnologie und auch im Gesundheits- und Fitnessbereich gibt es viele spannende Lehrberufe."

Die BMBF-Broschüre gibt auch denen Rat und Hilfe die sich noch nicht fit für den Lehrstellenmarkt fühlen. Darüber hinaus gibt es Informationen über staatliche Förderungen oder Ausbildungen im Ausland. Das Kapitel "Karriere mit Lehre" schließt den Ratgeber mit Hinweisen zu Weiterbildung und Selbstständigkeit ab.

Bundesministerium für Bildung und Forschung
Postfach 30 02 35
53182 Bonn
Tel.: 01805-262302
Fax: 01805-262303 (jeweils 0,12 Euro/min aus dt. Festnetz)

| BMBF - Pressereferat
Weitere Informationen:
http://www.bmbf.de/pub/schule_und_dann.pdf
http://www.bmbf.de

Weitere Berichte zu: Bulmahn

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Bildung Wissenschaft:

nachricht Digitale Bildung im Unterricht: Was Lehrer und Schüler von der Schul-Cloud erwarten
11.12.2017 | Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik (HPI)

nachricht Neues Computerprogramm hilft bei Lese-Rechtschreibschwierigkeiten
13.11.2017 | Technische Universität Kaiserslautern

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Bildung Wissenschaft >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Immunsystem - Blutplättchen können mehr als bislang bekannt

LMU-Mediziner zeigen eine wichtige Funktion von Blutplättchen auf: Sie bewegen sich aktiv und interagieren mit Erregern.

Die aktive Rolle von Blutplättchen bei der Immunabwehr wurde bislang unterschätzt: Sie übernehmen mehr Funktionen als bekannt war. Das zeigt eine Studie von...

Im Focus: First-of-its-kind chemical oscillator offers new level of molecular control

DNA molecules that follow specific instructions could offer more precise molecular control of synthetic chemical systems, a discovery that opens the door for engineers to create molecular machines with new and complex behaviors.

Researchers have created chemical amplifiers and a chemical oscillator using a systematic method that has the potential to embed sophisticated circuit...

Im Focus: Nanostrukturen steuern Wärmetransport: Bayreuther Forscher entdecken Verfahren zur Wärmeregulierung

Der Forschergruppe von Prof. Dr. Markus Retsch an der Universität Bayreuth ist es erstmals gelungen, die von der Temperatur abhängige Wärmeleitfähigkeit mit Hilfe von polymeren Materialien präzise zu steuern. In der Zeitschrift Science Advances werden diese fortschrittlichen, zunächst für Laboruntersuchungen hergestellten Funktionsmaterialien beschrieben. Die hiermit gewonnenen Erkenntnisse sind von großer Relevanz für die Entwicklung neuer Konzepte zur Wärmedämmung.

Von Schmetterlingsflügeln zu neuen Funktionsmaterialien

Im Focus: Lange Speicherung photonischer Quantenbits für globale Teleportation

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Quantenoptik erreichen mit neuer Speichertechnik für photonische Quantenbits Kohärenzzeiten, welche die weltweite...

Im Focus: Long-lived storage of a photonic qubit for worldwide teleportation

MPQ scientists achieve long storage times for photonic quantum bits which break the lower bound for direct teleportation in a global quantum network.

Concerning the development of quantum memories for the realization of global quantum networks, scientists of the Quantum Dynamics Division led by Professor...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“

15.12.2017 | Veranstaltungen

Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor

15.12.2017 | Veranstaltungen

Mit allen Sinnen! - Sensoren im Automobil

14.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Weltrekord: Jülicher Forscher simulieren Quantencomputer mit 46 Qubits

15.12.2017 | Informationstechnologie

Wackelpudding mit Gedächtnis – Verlaufsvorhersage für handelsübliche Lacke

15.12.2017 | Verfahrenstechnologie

Forscher vereinfachen Installation und Programmierung von Robotersystemen

15.12.2017 | Energie und Elektrotechnik