Nachhaltigkeit im Fokus

Mechanische Schließzylinder von dormakaba mit Umwelt-Produktdeklarationen Bildnachweis: dormakaba

Mechanische Schließzylinder von dormakaba nun mit Umwelt-Produktdeklarationen (EPDs).

Mechanische Schließzylinder von dormakaba mit Umwelt-Produktdeklarationen Bildnachweis: dormakaba

Als einer der ersten Anbieter im Markt bietet dormakaba für seine mechanischen Schließzylinder produktspezifische Umwelt-Produktdeklarationen an. Um quantifizierte Daten über die Umweltauswirkungen eines Produktes entlang dessen gesamten Lebenszyklus zu geben, stellt dormakaba zu vielen Produkten Umwelt-Produktdeklarationen (Environmental Product Declarations, EPDs) bereit, in denen die Ergebnisse der Ökobilanz dargestellt werden. Jetzt hat das Institut Bauen und Umwelt e.V. (IBU) auch für die Zacken- und Wendeschlüsselsysteme von dormakaba fünf Umwelt-Produktdeklarationen (EPDs) für fünf Produktionsstandorte veröffentlicht.

Diese stellen die Umweltwirkungen der mechanischen Systeme entlang des gesamten Produktlebenszyklus transparent dar. Somit bietet dormakaba Planern, Architekten und Bauherren detaillierte ökologische Informationen mit belastbaren Zahlen und Fakten über die Umweltwirkungen der Bauprodukte. Bereits bei der Herstellung der mechanischen Schließzylinder legt dormakaba Wert auf die Nutzung langlebiger und hochwertiger Materialien mit hohen Sekundäranteilen und den Einsatz von Recycling-Material im Produktionsprozess. In den Produktionswerken wird teilweise bereits Ökostrom eingesetzt, zusätzlich unterstreicht das Recycling von Metallen am Lebensende die nachhaltige Produktlösung. Die mechanischen Schließzylinder überzeugen zudem mit einer durchschnittlichen Lebensdauer von 15 Jahren.

Die EPDs, entwickelt nach den internationalen Normen ISO 14025, 14040, 14044 und der europäischen Norm EN 15804, stehen sowohl für die deutschen Wendeschlüsselsysteme penta, quattro, gemini, expert und matrix, die Zackenschlüsselsysteme pextra+, pextra, AP 2000 wie auch für die Schweizer Systeme Star cross, Star, 20 und 8 zur Verfügung.

Auch für viele andere Produkte von dormakaba aus den Bereichen Türtechnik, automatische Türsysteme und Zutrittskontrolle stehen EPDs zur Verfügung. Alle Umwelt-Produktdeklarationen stehen zum Download auf der Website des Unternehmens bereit.

Mehr Informationen unter:
https://www.dormakabagroup.com/de/nachhaltigkeit/fokus-area-produkte#produktdeklarationen   

 

Weitere Informationen:
Petra Eisenbeis-Trinkle
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
T: +49 6103 9907 455
petra.eisenbeis-trinkle@dormakaba.com

dormakaba Gruppe

dormakaba macht Zutritt im Leben smart und sicher. Als eines der Top-3-Unternehmen der Industrie, ist dormakaba der vertrauenswürdige Partner für Produkte, Lösungen und Services für Zutritt zu Gebäuden und Räumen aus einer Hand. Mit starken Marken im Portfolio ist das Unternehmen zusammen mit zahlreichen Kooperationspartnern in über 130 Ländern weltweit vertreten. dormakaba ist an der SIX Swiss Exchange kotiert, hat ihren Sitz in Rümlang (Zürich/Schweiz) und erwirtschaftete mit rund 15 000 Mitarbeitenden einen Umsatz von CHF 2.5 Mrd. im Geschäftsjahr 2020/21.

SIX Swiss Exchange: DOKA

Mehr Informationen zur dormakaba Gruppe auf www.dormakabagroup.com/de

Einblicke und Inspirationen aus der Welt des Zutritts auf https://blog.dormakaba.com/de 

Neuigkeiten zu Finanzthemen, Produkten und Innovationen der dormakaba Gruppe auf https://newsroom.dormakaba.com/de

 

Disclaimer

Diese Kommunikation kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, einschliesslich, aber nicht nur solche, die die Wörter „glaubt“, „angenommen“, „erwartet“ oder Formulierungen ähnlicher Art verwenden. Solche zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die aktuelle Einschätzung des Unternehmens wider, beinhalten Risiken und Unsicherheiten und sind auf der Grundlage von Annahmen und Erwartungen getroffen werden, die das Unternehmen derzeit für angemessen hält, sich jedoch als falsch erweisen können. Diese Aussagen sind mit der gebotenen Vorsicht zu bewerten, da sie naturgemäss bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren unterliegen, die ausserhalb der Kontrolle des Unternehmens und des Konzerns liegen, was zu erheblichen Unterschieden führen kann zwischen den tatsächlichen zukünftigen Ergebnissen, der finanziellen Lage, der Entwicklung oder Leistung des Unternehmens oder des Konzerns einerseits, und denjenigen, die in solchen Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden andererseits. Das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen weiterhin zu melden, zu aktualisieren oder anderweitig zu überprüfen oder sie an neue Informationen oder zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen, ausser soweit durch geltendes Recht oder Vorschriften vorgeschrieben. Die vergangene Wertentwicklung ist kein Hinweis auf die zukünftige.

Diese Kommunikation stellt weder ein Angebot noch eine Aufforderung zum Verkauf oder Kauf von Wertpapieren in irgendeiner Rechtsordnung dar.

dormakaba®, dorma+kaba®, Kaba®, Dorma®, Ilco®, LEGIC®, Silca®, BEST® etc. sind geschützte Marken der dormakaba Gruppe. Aufgrund länderspezifischer Beschränkungen oder Marketingüberlegungen sind einige Produkte und Systeme der dormakaba Gruppe möglicherweise nicht in allen Märkten erhältlich.

Media Contact

Petra Eisenbeis-Trinkle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
dormakaba Deutschland GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Unternehmensmeldungen

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Röntgenlaser zeigt Entstehung von Strahlungsschäden

Mit dem europäischen Röntgenlaser European XFEL hat ein internationales Forschungsteam neue Einblicke in die Entstehung von Strahlenschäden in biologischem Gewebe gewonnen. Die Untersuchung enthüllt erstmals im Detail, auf welche Weise…

Der Weg zur Erhöhung des Ertragspotenzials hängt vom Ähren-Typ der Gerste ab

Um die Erträge von Getreide zu sichern und zu erhöhen, ist es wichtig, das Ertragspotenzial der jeweiligen Pflanzen zu kennen. Wissenschaftler des IPK Leibniz-Institutes haben herausgefunden, dass das maximale Ertragspotenzial…

Neue Art von Erdbeben entdeckt

Eine neue Art von Erdbeben hat ein kanadisch-deutsches Forschungsteam in Britisch Kolumbien entdeckt. Anders als herkömmliche Erdbeben der gleichen Stärke verlaufen sie langsamer und dauern länger an. Bei den untersuchten…

Partner & Förderer