Nachhaltigkeit durch den Kauf gebrauchter Maschinen

Das Thema Klimaschutz geht nicht nur Privatpersonen etwas an, sondern insbesondere auch Firmen aus Industrie und Produktion. Die Innovationen und Bemühungen sind bereits großflächig vorhanden, es gibt aber immer noch mehr Möglichkeiten, was Unternehmen machen können. Ein zentrales Element könnte der Kauf gebrauchter Maschinen sein. Denn für die Produktion von Geräten werden Ressourcen benötigt und die werden immer knapper. Welche Vorzüge Gebrauchtmaschinen für Unternehmen haben können, wird nachfolgend genauer beleuchtet.

Unterstützung der Nachhaltigkeit bei hoher Qualität

Privatpersonen kennen das Problem von Gebrauchtkäufen. Niemand weiß, wie gut die Qualität am Ende wirklich ist. Für dieses Problem gibt es eine Lösung. Gebrauchte Bohrwerke beispielsweise müssen nicht ungeprüft gekauft werden, denn es gibt spezialisierte Fachhändler. Diese kaufen gebrauchte Geräte an, prüfen und warten sie und geben sie dann wieder für den Verkauf frei.

Die Auswahl ist groß, Anbieter wie Mach4Metal haben oft über 500 Maschinen auf Lager und können so Unternehmen dabei helfen, die ihren Maschinenpark schnell und umweltfreundlich aufwerten möchten.

Grüner Ruf des Unternehmens verbessert sich

Für 3 von 4 Deutschen ist mehr Nachhaltigkeit ein zentrales Thema. Demnach achtet der Verbraucher von heute auch darauf, welche Geschäftspraktiken ein Unternehmen nutzt. Es ist natürlich förderlich für den Ruf, wenn sich der Betrieb mit gebrauchten Maschinen behilft und so weniger Ressourcen verschwendet.

Eine „grüne Reputation“ kann modernen Betrieben nicht nur bei gezieltem Marketing einer umweltaffinen Zielgruppe helfen, sondern auch dabei, tatsächlich den CO2-Abdruck des Betriebs zu reduzieren.

Alte Maschinenbestände lassen sich nicht einfach neu ersetzen

Das Thema Nachhaltigkeit in der Wirtschaft spielt eine wichtige Rolle, aber auch das Thema Effizienz. Viele Maschinenparks bestehen seit Jahren und funktionieren nur, weil einzelne Komponenten perfekt zusammenpassen. „Never chance a running System“ ist ein wichtiges Motto der Produktion und ein Ausfall wird zum Problem.

Noch schwieriger wird es allerdings, wenn die Bauteile oder die komplette Maschine aufgrund es Alters gar nicht mehr auf dem Neumarkt verfügbar sind. Hier kommen nun gebrauchte Maschinen zum Einsatz, denn es kann sich um ältere Modelle handeln. Diese werden oft gebraucht angekauft, aufbereitet und dann weiterverkauft. So kann eine ältere Produktionskette aufrechterhalten und jederzeit ergänzt werden.

Kosteneffizienz beim Gebrauch gekaufter Maschinen

Geldsorgen wirken sich nicht nur bei Privatpersonen auf die Gesundheit aus, sondern auch bei Unternehmen. Umso wichtiger ist es, das Budget optimal zu planen. Ganz besonders Betriebe mit Mitarbeitern haben die Aufgabe, die monatlichen Gehälter und Verpflichtungen zu bezahlen. Es kann daher ein finanzieller Vorteil sein, wenn das Unternehmen von Anfang an auf Second Hand setzt.

Das gilt übrigens nicht nur bei Maschinen, sondern auch bei anderem Equipment für Unternehmen. Arbeitsgeräte, Schreibtisch, Regale, Computer und vieles mehr lassen sich gebraucht kaufen, sodass das Budget dadurch geschont wird.

Fazit: Gebrauchte Maschinen sind in vielerlei Hinsicht ein Gewinn

Die Zukunft ist „grün“ und nachhaltig. Dafür sind Unternehmen mitverantwortlich und der Kauf von Second-Hand-Produkten kann ein großer finanzieller Vorteil sein. Budgets sind vor allem zum Zeitpunkt der Unternehmensgründung knapp und lassen sich so nachhaltig und effektiv schonen.

Media Contact

Presseteam
mach4metal.com

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Unternehmensmeldungen

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neue Erkenntnisse zur Wechselwirkung von Femtosekundenlasern mit lebendem Gewebe

Die nichtlineare optische Mikroskopie hat unsere Fähigkeit revolutioniert, biologische Prozesse zu beobachten und besser zu verstehen. Licht hat jedoch auch die Fähigkeit, lebende Materie zu schädigen. Die Mechanismen, die irreversible…

Präeklampsie ist eine der häufigsten Schwangerschaftskomplikationen

700.000 Euro für Präeklampsieforschung… Florian Herse vom Max Delbrück Center und Martin Gauster von der Medizinischen Universität Graz erforschen, welche Rolle Hofbauerzellen dabei spielen. Dafür erhalten sie einen D-A-CH-Grant in…

Was kann eine Blaualgenblüte stoppen?

Wenn blaugrüne Teppiche Flüsse und Seen überziehen, ist es mit dem Badevergnügen oft vorbei. Doch was tun gegen solche Massenentwicklungen von Cyanobakterien, umgangssprachlich auch Blaualgenblüten genannt? Bisher hat sich die…

Partner & Förderer